• Littlez81
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1375019691000

    Hallo, Thailand-Experten.

    Meine Frau und ich planen im März 2014 eine Kombireise nach Bangkok & Khao Lak.

    In der Planung sind wir schon "relativ" weit, aber es gibt halt immer noch VIELE offene Fragen. Das haben wir schon:

    Fliegen werden wir ab Düsseldorf mit Emirates via Dubai

    Nach dem Bangkok-Aufenthalt geht es mit Bangkok-Airways nach Phuket (bzw. KhaoLak) und von dort aus via Bangkok & Dubai wieder nach Düsseldorf.

    Auch eine kleine Hotelauswahl habe ich schon für Bangkok - Chatrium Riverside, Navalai River Resort oder Galleria 10 sind momentan meine Favoriten, aber es gibt sicherlich noch andere Hotels die in die Auswahl kommen.

    Und hier ist auc schon die erste Frage: 

    In welchem Viertel könnt ihr mir ein Hotel empfehlen? Eher am Fluss oder doch lieber in 

    Sukhumvit, bzw am Lumphini Park?

    Eine weitere Frage die sich stellt ist die Dauer, die man in Bangkok beim ertsen Mal verweilen sollte - wir werden Donnerstags anreisen (also Freitag Ankunft in BKK) und Sonntags ab Khao Lak wieder abreisen...sind also effektiv 9 Nächte in Thailand.

    Meine Planung war nun so, dass wir 5 Nächte in Bangkok bleiben und dann 4 Nächte in Khao Lak relaxen....oder sollten wir lieber 4 Nächte Bangkok und 5 Nächte Khao Lak buchen? Ich will auf jeden Fall von Bangkok einen Tagesausflug nach Ayuthhaya machen und möglichst viel von Bangkok aufsaugen - allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass 4 Nächte in BKK auch ausreichend sein können.

    Was denkt ihr wieviele Nächte ich wo einplanen sollte?

    Zu guter Letzt stelt sich die Frage nach einer passenden Unterkunft in Khao Lak.

    Dachte schon an das Oriental-Resort, aber jetzt habe ich gesehen, dass das keine direkte Strandlage hat - vom Style gefällt mir das aber an sich super. Sowas hätte ich vielleicht gerne an einem schönen Strandabschnitt nicht allzu weit weg vom Schuss....vielleicht hat ja jemand von Euch einen Insider-Tip.

    Welche Unterkunft empfehlt ihr in Khao Lak?

    Das war'S erstmal...hoffe auch Eure Mithilfe einen schönen Urlaub zu planen....

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1375023676000

    Wie ihr die ohnehin recht kurze Zeit in Thailand auf Bangkok und Khao Lak aufteilt, müsst ihr schon selbst nach euren Interessen und Schwerpunkten entscheiden.

    Zu Hotels und Ausflügen in Bangkok gibt es bereits eine ganze Reihe Threads im Bangkok Forum, dem Chatrium würde ich wegen der guten Anbindung zum Sky Train etc. den Vorzug gegenüber dem Navalai geben.

    Das Oriental Resort Khao Lak liegt nicht nur in zweiter Reihe ohne eigenen Strandanteil, es hat zudem ausser einem teilweise sehr schattigen Pool keine nennenswerte Gartenanlage.

    Schau dir mal am südlichen Ende des gleichen Strands das Baan Khao Lak und das Laguna Resort an, am Übergang zum nächsten Strand das Sensimar Resort und die danach folgenden Resorts am Sunset Beach.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • svabri
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1375030719000

    Bei den nur 9 Nächten beisst sich - für mich gesehen - die Katze in den Schwanz. Welchem Ort gibt man da den Vorzug? 

    Wie Bernhard schon geschrieben hat, es liegt an euch, was ihr sehen wollt.

    Vier bis Fünf Nächte BKK sind durchaus genug, aber dann wäre mir der Badeaufenthalt in KL zu kurz. Ich persönlich wäre wahrscheinlich so weit gegangen und hätte BKK ganz weg gelassen und mich nur auf Khao Lak konzentriert.

    Von den genannten BKK-Hotels wäre das Chatrium auch meine erste Wahl, eben wegen der Anbindung.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!