Thailand Phuket oder Koh Samui - wie empfehlenswert mit deutscher Sprache?

  • Skila
    Dabei seit: 1090800000000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1165778435000

    Hallo,

    wie empfehlenswert ist ein Urlaub in Phuket oder Koh Samui wenn man nur Deutsch spricht? Wie weit kommt man in diesen Urlaubsgebieten mit Deutsch? Kann man sich verständigen? Sind in diesen Urlaubsregionen viele deutsche Urlauber vertreten oder eher wenigere? Gibt es spezielle Ziele oder Hotels wo mehr deutsche Urlauber vertreten sind?

  • Berija
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 479
    geschrieben 1165778921000

    Nur mit Deutsch.Eigentlich alles sehr schlecht.

    Wenn es aber sein muß.Dann Phuket/Patong. Dort gibt es mehre deutsche Residenten.

    Deutsches Hotel dann

    http://www.orchid-residence.de/

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1165778997000

    @'Skila' sagte:

    Hallo,

    wie empfehlenswert ist ein Urlaub in Phuket oder Koh Samui wenn man nur Deutsch spricht? Wie weit kommt man in diesen Urlaubsgebieten mit Deutsch? Kann man sich verständigen? Sind in diesen Urlaubsregionen viele deutsche Urlauber vertreten oder eher wenigere? Gibt es spezielle Ziele oder Hotels wo mehr deutsche Urlauber vertreten sind?

    Mit deutsch kommst Du vielleicht gut in Pattaya durch, aber sonst kannst Du das vergessen. Englisch ist angesagt. Phuket und Samui findet man schon recht viele Deutsche. Hotels mit vielen Deutschen kann ich Dir nicht sagen, aber sei doch lieber froh wenn Du nicht so viele Deutsche um dich hast.

    Genieße die Freundlichkeit der Thais

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1165782547000

    Ohne Englisch wird es SEHR schwer sogar in Pattaya......da würde ich eher einen Hotelurlaub in der DomRep empfehlen, da braucht man dann kein Englisch....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1165790013000

    In Pattaya leben und arbeiten schon mehr als 8000 Deutsche, da sollte es nicht so schwer sein mit deutsch weiter zukommen

    Ist doch toll kannst Dir schön Currywurst und Pommes reinziehen, würg :D

    Gruß Marco
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1165790817000

    Oder eine SUPER Haxe mit Rotkohl und Klößen an der Beach Road MMMMMMMM lecker , trotzdem wird es SEHR schwer ohne Englisch, denn man will ja sicher nicht nur im Lokal bestellen und außerhalb ist da nix ohne Englisch.....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Skila
    Dabei seit: 1090800000000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1165823570000

    Die Frage nur deshalb weil meine Eltern (Alter 52 & 55) reisen wollen - die sprechen leider kein Englisch. Welcher Urlaubsort -Urlaubsgegend ist dann für sie zu empfehlen - dachte schon eher an Koh Samui oder Phuket als an Pattaya!

  • Yvonne_Wolfgang
    Dabei seit: 1111708800000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1165829274000

    Also wenn man wirklich kein Wort englisch spricht ist es echt schwer. An der Rezeption im Hotel wird meist nur englisch gesprochen. Es gibt sehr selten die Ausnahme, daß jemand deutsch spricht. In den Urlaubsgebeiten (Phuket sowohl Samui) gibt es die Speisekarten öfters auch mal in deutscher Sprache - man könnte zur Not mit dem Finger drauf zeigen. Aber wir sind auch manchmal in Thai-Restaurants auf deutschsprachiges Personal gestossen. Verlassen würde ich mich da allerdings nicht drauf! Auch beim einkaufen (verhandeln) wird man da auf Probleme stossen. Ansonsten trifft man sehr viele Deutsche in den o.a. Regionen (vielleicht könnte man sich auch jemand anschliessen, der englisch spricht), auch Tagestouren lassen sich in deutscher Sprache buchen. Der Reiseleiter vor Ort und Abholservice am Flughafen (bei Pauchalreisen) ist ebenfalls meist aus Deutschland, vielleicht kann dieser bei Bedarf weiterhelfen....

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1165831719000

    @'Skila' sagte:

    Die Frage nur deshalb weil meine Eltern (Alter 52 & 55) reisen wollen - die sprechen leider kein Englisch. Welcher Urlaubsort -Urlaubsgegend ist dann für sie zu empfehlen - dachte schon eher an Koh Samui oder Phuket als an Pattaya!

    Pattaya sollte auch kein Tipp sein um da hinzufahren, wollte damit nur sagen , sehr viele Deutsche.

    Wenn Deine Eltern z.B mit keiner dt. Airline fliegen, fängt das erste Problem schon mit dem ausfüllen der Einreisekarte an, die müssen nämlich richtig ausgefüllt werden. Dann wir es schon schwer wenn eine FA dabei helfen soll, denn die sprechen meistens auch kein dt.

    Dann evtl. an der Zollkontrolle wenn fragen kommen.

    Wann wollen Deine Eltern den fliegen ? Wenn noch etwas mehr Zeit ist, sollten sie vielleicht noch eine bißchen Englisch lernen, ich kann es nur raten, sollte auch mal was passieren und man kann sich nicht verständigen ist das schon eine unangenehme Situation.

    Das ist schon etwas anderes ob man nach Malle oder Thailand fliegt, das soll jetzt nicht negativ gemeint sein.

    Ich habe es die letzten beiden male selber erlebt, wie sich Deutsche im Restaurant was zu essen bestellen wollten, auf dt.

    Das war Oberpeinlich. Wir saßen einen Tisch daneben. Die habe doch glatt gefragt ob sie Stampfkartoffeln haben können, die Kellnerin hats natürlich nicht verstanden. Die haben es dann mit Händen und Füßen versucht und immer wieder gesagt Stampfkartoffeln.

    Meine Frau und ich sind fast im Erdboden versunken.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1165844144000

    @'Marco L.' sagte:

    Pattaya sollte auch kein Tipp sein um da hinzufahren, wollte damit nur sagen , sehr viele Deutsche.

    ....

    Gruß Marco

    Naja nun übertreibe mal nicht, es sind nur ca. 2-3% der Einwohner von Pattaya deutsch....ist also nicht wirklich viel......dürfte also schwer werden die 3 Deutschen unter den anderen 97 Einwohnern zu finden.....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!