• papaku
    Dabei seit: 1652266002442
    Beiträge: 1
    gesperrt
    geschrieben 1652266118405

    Hallo,

    Ich entschuldige mich dafür, dass ich vielleicht eine Frage gestellt habe, die bereits beantwortet wurde, aber ich konnte sie in deinem Sub nicht finden. Wir sind ein Paar, das vom 26. Mai bis Mitte Juni von Europa nach Thailand reisen möchte. Wir haben unsere Flüge sowie unsere Unterkunft bereits gebucht, aber die Dinge wurden chaotisch, als wir versuchten, das Thailand-Pass-Formular auszufüllen.

    Mein Partner ist nicht geimpft, aber wir möchten eine Quarantäne vermeiden, also haben wir die RT-PCR-Testoption gewählt, um thailändisches Territorium zu betreten. Es wird jedoch darum gebeten, den 72-Stunden-vor-der-Ankunft-Negativ-Test auf das Formular hochzuladen, und es scheint keine Alternative zu geben, ihn später hochzuladen. Also stecken wir hier fest, weil es zu früh ist. Ich dachte, es würde angeboten werden, es hochzuladen, sobald wir es haben, aber das scheint nicht der Fall zu sein. Bedeutet das, dass wir 3 Tage vor unserem Flug warten müssen, um einen Thailand-Pass zu beantragen, oder können wir irgendetwas tun, um sicherzustellen, dass wir ihn vorher haben?

    Ich habe wirklich Angst, dass wir nicht rechtzeitig genehmigt werden, wenn wir uns so spät direkt vor unserem Flug bewerben. Ich habe gelesen, dass es ungefähr 48 Stunden dauert, um genehmigt zu werden, aber bei einigen hat es länger gedauert? Oder gibt es eine Möglichkeit, dass wir es in diesem speziellen Fall schneller genehmigen können?

    Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, dies zu lesen. Ich möchte nur den Papierkram erledigen, damit wir uns darum keine Sorgen machen müssen!

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 25529
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1652293496806

    wer es glaubt...:smirk:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!