• gonzo_cgn
    Dabei seit: 1440288000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1448918133000

    Hallo zusammen,

    ich (27, männlich) hoffe Ihr "Thailand-Spezis" könnt mir weiterhelfen und evtl. hilfreiche Tipps geben.

    Ich werde am 12. März mit 2 Kumpels (Alle Mitte 20) von Frankfurt nach Bangkok fliegen und am 3. April zurück.

    Eine ungefähre Route haben wir auch schon. Jetzt wollte ich von Euch gerne wissen, ob das so in Ordnung ist oder Ihr vielleicht Verbesserungsvorschläge habt. (Orte, Fortbewegungsmittel etc.)

    12.03 Flug FRA - BKK 20:55 Uhr

    13.03 Ankunft Bangkok 13:35 Uhr

    14.03 Bangkok

    15.03 Bangkok

    16.03 Bangkok

    17.03 Flug nach Koh Samui

    18.03 Koh Samui

    19.03 Koh Samui

    20.03 Koh Samui

    21.03 Fähre nach Koh Phangan

    22.03 Koh Phangan - Full Moon Party

    23.03 Koh Phangan - Ausflug Koh Tao

    24.03 Koh Phangan

    25.03 Fähre KohSamui / Flug Phuket

    26.03 Fähre nach Koh Phi Phi

    27.03 Koh Phi Phi

    28.03 Koh Phi Phi - Maya Bay

    29.03 Koh Phi Phi - Phang-Nga Bay

    30.03 Fähre nach Koh Lanta

    31.03 Koh Lanta

    01.04 Koh Lanta

    02.04 Koh Lanta - Fähre Phuket, Flug BKK

    03.04 Flug nach FRA um 12:25 Uhr

    Wir möchten gerne etwas Party aber auch etwas Entspannung und tolle Inseln sehen.

    Evtl. Loh Lanta gegen Koh Lipe tauschen ?

    Passen die Flüge ? Eventuell woanders landen ?

    Ich bin gespannt auf Euer Feedback und bin jetzt schon dankbar über jede Meinung und Unterstützung.

    LG

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1448922430000

    Willkommen im Reiseforum!

    Ziemlich viele Reisetage durch die Ortswechsel, ich würde den Flug Samui - Phuket und Ko Phi Phi streichen und stattdessen von Samui nach Krabi fliegen.

    Von Krabi entweder mit der Fähre oder per Minibus-Transfer über zwei Autofähren weiter Ko Lanta. 

    Ko Phi Phi ist weit überschätzt und in der High Season völlig überlaufen, die Maya Bay müsst ihr, ausser am sehr frühen Morgen, mit dutzenden Speedboats/Longtails und hunderten Tagesausflüglern teilen, die dafür eingeplanten Tage besser aus die anderen Ziele verteilen.

    Von Lanta gibt es eine gute Fährverbindung mit möglichen Zwischenstopps auf verschiedenen kleinen Inseln bis Ko Lipe, schau mal nach 'Tigerline Ferry'. 

    Zurück dann nach Bangkok wenn ihr bis Ko Lipe in den Süden fahrt mit dem Flieger von Trang, oder wenn ihr auf Lanta bleibt von Krabi.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Waitinthefire
    Dabei seit: 1440720000000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1448944041000

    Wir möchten gerne etwas Party aber auch etwas Entspannung und tolle Inseln sehen.

    Evtl. Loh Lanta gegen Koh Lipe tauschen ?

    Passen die Flüge ? Eventuell woanders landen ?

    Meine Meinung, lass Samui weg.Ihr hab nur wenig Zeit und die Partyinsel ist definitiv Ko Phangan (Ban Thai, Hat Yuan, Hat Rin) und nicht Samui. Troydem hat Phangan schönere Strände und ist auch deutlich ruhiger wenn man will. Rollerfahren ist auch viel einfacher weil der Verkehr bei weitem nicht so heftig ist wie auf Samui.

    Phi Phi ist zwar eine echte Partyinsel, aber Ko Lanta ist definitiv deutlich schöner.

    Würde mich da auf entweder oder fest legen in der kurzen Zeit. Phi Phi kann sehr hässlichen sein, wird auch Kotz Phi Phi genannt. Als Partyinsel aber nicht schlecht, ich persönlich würde aber nicht hin.

    Tagesausflug nach Ko Tao lohnt nicht, ist dann ganz schlimm überlaufen. Wenn dann übernachten, aber da habt ihr keine Zeit für.

    Sind auf jeden Fall viel zu viele Ziele in so extrem kurzer Zeit. Jeder Ortswechel vernichtet einen Urlaubstag, das würde ich nicht machen.

    Alternativ könntet ihr auch nur Bangkok + Ko Phangan + Ko Tao machen. Dann müsst ihr nicht auf die andere Seite rüber.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!