• Matze316
    Dabei seit: 1193788800000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1273190685000

    Hallo, meine Eltern die immer sagten auf keinen Fall nach Thailand zu wollen (kann ich gar nicht verstehen) wollen nun doch dorthin.

    Die letzten größeren Urlaube gingen immer in die Karibik.

    Da meine Eltern gerne tauchen gehen, soll es dann schon ein Hotel sein das entweder eine vernünftige Tauchbasis hat oder in der Nähe einer Tauchbasis liegen.

    Frage daher, habt ihr irgendwelche Tips, auch hinsichtlich der Reisezeit die im Januar sein soll?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1273218469000

    ...hier findest Du bereits einen Thread u.a. zu Tauchplätzen in Thailand mit entsprechenden Hinweisen und Tipps... ;)

  • bad-cow
    Dabei seit: 1160438400000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1273235470000

    Kao Lak

    Da hast du die Similan Inseln direkt vor der "Haustür".Auf jeden Fall im Winter.Nicht vor November da es sonst recht regnerisch sein kann und die See sehr rauh ist und es sein kann das die Tauchboote gar nicht erst raus fahren.

    Die Similan Inseln sind meiner Meinung eines der besten Tauchreviere der Welt.

    Und in Khao Lak hat jede Tauchbasis mindestens einen Deutschen Tauch Guide.Ich weis ja nicht wie deine Eltern des Enlischen bemächtigt sind.

    Auf keinen Fall nach Koh Tao.War dort vor 3 Jahren und ich fand es schrecklich.Dort geht es unter Wasser zu wie auf einer Autobahn.Und Fische gibt es dort auch kaum noch.

    Das ist halt der Preis der Schönheit.Wird so etwas in der Welt bekannt kommen die Touris in Scharen bis alles kaputt ist.Vieles von der Ursprünglichen Schönheithat Tao schon ein gebüßt.

  • Jana80
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1273238417000

    Wir waren letzten Dezember in Khao Lak und haben für drei Tage eine Tauchsafari zu den Similians gemacht. Ich selber war nicht tauchen, aber mein Freund war restlos begeistert. Da kann ich bad-cow also zustimmen. Beachten musst du, dass für die Similians einiges an Anfart übers Wasser notwendig ist, ich weiß nicht wie "rüstig" deine Eltern da sind. Eine Safari ist für die Similians super, Tagesausflüge gibt es auch, die gehen aber, dank der Anfartszeit, immer sehr lange. In Khao Lak gibts mehrere Tauchschulen auch mit deutschen Tauchlehrern, sucht einfach mal etwas im Internet.

    Allgemein soll die Andaman-Seite sehr schön zum Tauchen sein (wir kennen bisher aber nix weiteres aus eigener Erfahrung), es gibt auch deutschsprachige Tauchschulen auf Phuket, Ko Lanta, Ko Ngai, Ko Lipe... da ist dann vielleicht die Frage, was deine Eltern ausser Tauchen noch machen wollen, was sie sich für ihre Unterkunft vorstellen etc.

    Auf der Ostseite (Ko Tao und Co) waren wir noch nie, Freunde von uns haben vor 5 Jahren dort Tauchen gelernt und fanden es super, wie es aktuell dort aussieht wissen sie aber auch nicht und ich hab schon öfter die Aussage gehört, dass es auf der Westseite schöner sein soll zum Tauchen.

  • Matze316
    Dabei seit: 1193788800000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1273442995000

    Danke für die Antworten, aber nun hat man es sich aners überlegt und fährt lieber wohin wo man AI buchen kann.

    Einwände meinerseits das man sich wohl nirgends so gut und günstig ernähren kann wie in Thailand wurden abgeschmettert nach dem Motto "mag sein, aber ich will vorher wissen was mich mein urlaub kostet". Hmm...naja.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!