• skyflyer17
    Dabei seit: 1152057600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1169910498000

    Wir haben gehört, dass man inThailand sehr günstig über Handy nach Hause telefonieren kann. Man kauft sich einfach eine Sim Card 1 2 Call, legt diese dann in sein simlockfreies Handy ein und kann dann mit einer Vorwahl billig nach Hause telefonieren. Wer kann mir sagen wie das technisch abläuft und was man für Vorwahlnummern wählen muss. Kann man diese Sim Card schon am Flughafen kaufen? Vielen Dank für eure Hilfe.

  • Amouage
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1169923433000

    Schau mal unter

    www.thaipage.ch/th_info/telefon.php

    Mai 2018-Reunion-Mauritius- Dubai
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1170057078000

    SIM Karten von 1-2-call gibt es in jedem Shop, auf dem das Logo von AIS an der Türe klebt, und somit in (fast) jedem kleinen Supermarkt.

    AIS hat landesweit die beste Netzabdeckung, aber falls Ihr z.B. nicht vorhabt, eine Trekkingtour bei Chiang Mai zu unternehmen, genügt auch eine Karte von DTAC oder Orange.

    Bei AIS gibt es verschiedenen Promotions (Tarifmodelle). z.B. gibt es eine SIM Karte für 300 Baht mit 300 Baht Wertguthaben, bei anderen Promotions hat die Karte 12 Monate Gültigkeit, dafür ist das Guthaben geringer, wieder andere haben günstigere Telefonkosten (im AIS Netz).

    Für Normaltouristen würde ich deshalb die Promotion 300/300 empfehlen. Die Karte ist dann 1 Monat gültig und mit jeder Aufladung von 300 Baht weitere 30 Tage gültig.

    Telefonate nach Deutschland kosten mit der Billigvorwahl 00949.. 7 Baht pro Minute, EGAL ob ins Festnetz oder in ein deutsches HANDYNETZ. Es gibt dann noch die Billigvorwahlen 00849.. für 8 Baht und 00749..

    Wenn Ihr die SIM-Karte kauft, dann müßt ihr sie erst mal freischalten, d.h. die Nummer anrufen, die im Booklet steht (oder den Verkäufer machen lassen).

    Über *121# könnt ihr das Restguthaben abrufen und mit *151# das Roaming freischalten, sodaß Ihr auch in Deutschland die Karte verwenden könnt, um z.B. SMS zu empfangen oder das Restguthaben abzurufen.

    Und nicht vergessen, ein Handy ohne SIM Lock mitnehmen, sonst müßt ihr für das SIM-Lock entfernen nochmals 200-500 Baht bezahlen!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!