• Conny28
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1186056888000

    Hi Leute,

    nochmal ich!

    Wir haben knapp drei Wochen in Thailand und beginnen mit drei Tagen BKK, ein bis zwei Tage Erawan Wasserfälle, dann Ayutthaya (über BKK), von dort nach Chang Mai und nach einer guten Woche wieder zurück nach BKK.

    In Chiang Mai wollen wir nach Pai, zum Doi Inthanon, Doi Suthep, Mae Wang Tal, Mae Sa Valley, evtl. Doi Lang Nationalpark! Dh. Auto für 5 Tage mieten...

    Jetzt haben wir noch drei Tage "übrig" im gesamten Reiseverlauf!

    Könnt ihr noch einige tolle Ziele empfehlen?

    Danke schon mal im voraus!

    Conny

  • regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1186102638000

    [quote=Conny28]

    ...Jetzt haben wir noch drei Tage "übrig" im gesamten Reiseverlauf!

    Könnt ihr noch einige tolle Ziele empfehlen?

    [quote]

    Mein persönlicher Tipp wäre über Fang und Chiang Rai zum Goldenen Dreieck.

    Empfelenswert, ein absolutes Erlebnis :shock1:

    Gruß Wilfreid

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
  • Conny28
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1186139202000

    ja, das Goldene Dreieck hatten uns andere Bekannte auch schon empfohlen, aber laut Reiseführer gibts da eine Million Souvenierstände und zig Restaurants, in die sich die Touris flüchten und das wars....

    Von daher hatten wir uns von diesem Ziel eigentlich schon verabschiedet!

    Was hatte Dich denn so begeistert? Bist Du auch nach Myanmar rübergewechselt?

    LG

    Conny

  • BigBuddha
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1186162989000

    Also ich fand Mae Hong Song sehr schön!

    LG

  • regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1186188263000

    @Conny28 sagte:

    ...

    das Goldene Dreieck hatten uns andere Bekannte auch schon empfohlen, aber laut Reiseführer gibts da eine Million Souvenierstände und zig Restaurants, in die sich die Touris flüchten und das wars....

    Das sehe ich schon etwas anders. In der Region um Fang, mit seinen heißen Quellen, findet man sehr viele ursprüngliche Bergvölker die man besuchen kann. Ich war auch in Mae Sai, am Grenzübergang nach Myanmar, bin jedoch aus Zeitgründen nicht über den Grenzübergang gegangen. Hier gibt es einen Markt in dem überwiegend Souvenirs angeboten werden, ist aber im Vergelich zu Bangkok oder Chiang Mai recht bescheiden. In der Stadt Chiang Saen am Goldenen Dreieck (Thailand-Myanmar-Laos) fließt der Mae Sai River in den Mekong. Entlang der Straße zum zum Schild "Golden Triangle" haben sich in der Tat zahlreiche Souvenirhändler angesiedelt. Aber Millionen (Chiang Saen hat kaum mehr als 18.000 Einwohner) sind wohl maßlos übertrieben. Man braucht ja auch nicht unbedingt jeden Händler persönlich begrüßen. Eine Fahrt auf dem Mekong, mit seinen vielen Stromschnellen, entlang der Grenze zu Laos ist mehr als nur eine kleine Entschädigung.

    Gruß Wilfried

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
  • Conny28
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1186313442000

    ich denke, wir müssen nochmal in uns gehen, ob wir nun das goldene dreieck ansteuern wollen oder nicht...

    vielleicht sollten wir uns das ziel einfach als option offen lassen?

    big buddha, deinen vorschlag muss ich mal nachschlagen...

    weiss im moment gar nicht, wo genau das liegt...

    lg

    conny

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!