• Magda49
    Dabei seit: 1297900800000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1315067157000

    Hallo,

    für alle Interessierten stelle ich einen kleinen Reisebericht über unseren Aufenthalt auf Koh Tao zusammen.

    Zeitraum: August 2011

    Hotel: Koh Tao Cabana, nördl. Ende Sairée beach

    Fortbewegung: Moped, 1x Longtailboot

    Hauptaktivität: schnorcheln

    Buchten/Strände, an denen die wir waren: Sairée, Shark Bay, Ao Tanote, Ao Leuk, Koh Nang Yuan

    Anreise: Thai Airways bis Bangkok, weiter mit Bangkok airways nach Koh Samui, 1 Übernachtung dort, am Tag darauf mit Fähre Lompraya nach Koh Tao.

    Reiseerfahrung: 6. Fernreise, davon das 3. mal Thailand

    Fazit:

    Wir wollten einen Urlaub machen, an Stränden, die nicht überfüllt sind, die eine wunderschöne Optik bieten, man noch etwas von der Unterwasserwelt hat, Entspannung, abends etwas Abwechslung, eine schöne, komfortable Unterkunft, die kein Luxusresort sein muss, Massagen..aber keinen Massentourismus.

    Insgesamt hat Koh Tao unsere Erwartungen gut erfüllt. Man darf es auf keinen Falll von den Stränden und der Unterwasserwelt her mit den Malediven vergleichen ganz klar. Aber, wir waren trotzdem positiv überrascht von vielen Riffen, dem meist sehr klaren Wasser. Sicher, dam Sairée Beacht braucht man nicht schnorcheln, aber an Shark Bay z.B. , einem Traum-Palmenstrand mit weißem Pudersand, in der Ao Tanote und an Ao Leuk haben wir alles gesehen, was das Herz begehrt: Schildkröte, Riffhaie, viele bunte Anemonen, x verschiedene Schecken- und Muschelarten, Seeschlange, sehr viele Tropenfische und doch noch erstaunlich viele auch lebendige Korallen. Toll ist, dass an besagten Buchten das Schnorcheln vom Strand aus möglich ist. Minuspunkt: die Erreichbarkeit. Die Straßen zu den Buchten sind nicht asphaltiert, oft ist mit halsbrecherischen Wegen, Abhängen mit Geröll und riesigen Steinen, Löchtern und Sand zu rechnen. Sehr schwer zugänglich ist Ao Tanote, besser geht Ao Leuk, relativ einfach mit dem Modep ist Shark Bay zu erreichen.

    Dort liegt auch das sehr ansprechende Haad Tien Resort, an deren Strand man sich ohne Probleme den ganzen Tag aufhalten darf - es wäre für uns trotz der Schönheit der Bucht keine Alternative zum Cabana gewesen. Man ist sehr isoliert . wogegen man im Cabana eine schönes Mittelklasseresort findet, mit einem fantastischen Blick über die Bucht. Mängel gibt es sicher auch, z.B. das absolut katastrophale karge Frühstück, was man bekommt. Dafür hat das Dörfchen Saírée einen ziemlichen Charm und bietet sich abends sehr gut an für Massagen, gutes Essen, bummeln. Übrigens 1000mal gepflegter und ansprechender als die Straßen auf Koh Samui.

    Angefahren werden könnten die Buchten übrigens auch mit dem Taxi oder mit dem Longtailboot. Sehr touristisch und überlaufen ist Koh Nang Yuan, wenn, dann nur morgens anfahren. Flossen sind verboten, muss man einfach vorher wissen.

    Überhaupt ist Koh Tao viel viel schöner als Koh Samui und es ist auch ein stärkeres Bewusstsein für die Umwelt vorhanden - man sieht überall Hinweise darauf, versucht, Müll zu vermeiden, geht mit den herrenlosen Tieren wesentlich besser um als auf Samui und findet diese in einem entsprechend würdevolleren Zustand vor. Eine schöne Erfahrung, finde ich!

    Achtung: ein gutes Nervenkostüm mitbringen beim Einchecken auf die Fähre. Unbedingt vorher Ticket buchen (geht auch von zuhause aus), am Tag vorher bestätigen lassen. Nur mit den Booten von Lompraya oder Seatran fahren, die andere Firma gilt als unsicher und hat veraltete Boote. Die Langstrecke mit Thai Air hat sich wieder mal als goldrichtig erwiesen - trotz fehlendem Inseat-entertainment die bequemsten Sitze in der Economy und perfekter Service.

    Koh Tao lohnt sich nicht nur für Taucher; es ist eine eher junge Insel mit lebendiger, guter Atmosphäre, abends einem viel ansprechenderen Bild, schöneren Bild als Koh Samui, noch recht unberührten Stränden und der seltenen Möglichkeit, vom Strand aus zu schnorcheln.

     

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1315074267000

    Das wäre doch ein guter Reisetipp, perfekt plaziert in dem festgetackerten Thread ganz oben  ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • cross7500
    Dabei seit: 1305763200000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1315078098000

    @Magda49

     

    Danke,

     

    ganau das habe ich für meine Urlaubsvorfreude endlich gebraucht, netter Bericht, freuen uns sehr.

    Abflug am kommenden Samstag nach Thailand und ab dem 19.09.2011 zwei Wochen auf Koh  Tao, 10 Tage davon im Cabana oder ggf. mehr.  ;)

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6555
    geschrieben 1315091929000

    cross, freut mich sehr, dass du dich endlich mal freuen kannst auf den sicher wohlverdienten Urlaub! Man hat hier wirklich genügend Negatives gehört.

    Ihr werdet sicher eine schöne Zeit haben, denn Koh Tao ist ganz bestimmt eine Reise wert-noch immer!

    Schönen Urlaub und lass anschliessend mal was von dir hören  :D

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • grobi62
    Dabei seit: 1169596800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1315135118000

    @ Magda49,

    schön, dass es euch so gut gefallen hat.

    ( Und man sieht mal wieder, dass man sich nicht verrückt machen lassen soll. )

    Wir haben Koh Tao ja ähnlich empfunden und würden jederzeit wieder

    dort hin fahren.

    Lg Gaby

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!