• unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 809
    geschrieben 1431165918000

    Ich habe versucht einiges über diese Region heraus zu finden, für mich ist dies eine total unbekannte Region. Ich kenne auch niemanden der hier Urlaub gemacht hat.

    Kennt diese Region wer im Forum?

    Wenn ja, wie sind dort die Gegebenheiten? Lokales, Strände, Hotels, etc.

    Ist dies eine Region die man besuchen sollte bzw. könnte?

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1431172409000

    unique, keine besonders gute Idee in dieser Region einen Urlaub zu verbringen, der Grund:

     "Landesspezifische Sicherheitshinweise

    Von Reisen in und durch die unter Notstandsrecht stehenden Provinzen im Süden Thailands an der Grenze zu Malaysia (Narathiwat, Yala und Pattani sowie Teile von Songkhla) wird dringend abgeraten. Es besteht die anhaltende Gefahr terroristischer Anschläge, auch auf von Ausländern frequentierte Ziele, so z. B. zuletzt in einem Verbrauchermarkt und auf einem Parkplatz einer Polizeiwache in Hat Yai."

    Quelle: - Auswärtiges Amt -

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 809
    geschrieben 1431173741000

    das hab ich auch gelesen. Nur war das in dieser Region schon immer so? Muss mal nachlesen was das für ein Konflikt ist. 

    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Konflikt_in_Südthailand

     

    Warst du schon dort? Sooooo weit von krabi ist das auch nicht weg.

    edit: doch weit weg

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok
  • DerCaveman
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 802
    geschrieben 1431175262000

    Sorry, so richtig ernst kann ich die Frage nicht nehmen. Da fragt einer gezielt nach genau den 4 Provinzen, in denen Seperatisten seit Jahrzehnten fuer die Unabhaengigkeit von Thailand kaempfen und auch immer wieder zum Teil ganz schoen heftige Anschlaege verueben. Genau nach diesen Provinzen wird nun gefragt, nicht aber auch nach den voellig friedlichen Nachbarprovinzen.

    Weiterhin handelt es sich bei dem Fragesteller offenbar nicht um einen Thailandneuling sondern um eine Person, die bereits ueber eine gewisse Thailanderfahrung verfuegt und auch einraeumt, schon von den Unruhen in den genannten Provinzen gehoert zu haben. Und diese Person fragt jetzt ganz unschuldig nach den Straenden und der touristischen Infrastruktur in genau den 4 betroffenen Provinzen.

    Da der Fragesteller auf mich auch keinen besonders naiven Eindruck macht, habe ich schon das Gefuehl, dass die Frage als solche nicht ernst gemeint sein kann und mit dieser irgend eine andere Absicht verfolgt wird. Nur welche?

    Gruss

    Caveman

  • unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 809
    geschrieben 1431175733000

    Ich habe rein interessenshalber gefragt. Nicht das ich dort hin möchte.

    meine Frage hat darauf abgezielt ob schon mal jemand in diesen Regionen war.... Nicht mehr und nicht weniger.

    und als Thailand - Kenner, wie du es bezeichnest würde ich mich nicht bezeichnen. Wie oft war ich in diesem Land? 12 oder 13 mal. Kenner, bin ich sicher nicht.

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1431180990000

    unique, wenn dir der Inhalt des Links bekannt war kann ich deine Intention zu dieser Frage ebenso wie Caveman absolut nicht nachvollziehen.

    Thailand hat eine ganze Reihe von Stränden zu bieten, die von Pauschalreisenden und  Massentourismus zum Glück immer noch nicht so sehr überrannt sind wie Phuket, Ko Samui & Co., aber dennoch ohne potentielle Gefährung wegen durchgeknallter Terroristen bereist werden können, aber dennoch eine brauchbare Infrastruktur bieten.

    Wenn du dich dafür interessierst, fange doch schon mal mit der westlichen Golfküste so etwa ab 70km südlich Hua Hin mit den Stränden bis etwa Chumpon und Umgebung an, oder etwa ab Khanom nach Süden bis in die Gegend um Nakhon Si Thammarat.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • bangnianglover
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 195
    geschrieben 1431427914000

    unique, die Ostküste ist bis Sichon touristisch noch recht gut erschlossen. Weiter Richtung Süden kannst du - am besten mit einem Mietauto - der Küste entlang ohne große Bedenken bis nach Songkla und Hat Yai fahren. Dort gibt es große Stadthotels, die hauptsächlich von Malayen besucht sind, die dort einkaufen und sonstige Geschäfte tätigen.

    Ein paar Fotos aus längst vergangener Zeit - 1988 - kannst du hier anschauen.

  • bangnianglover
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 195
    geschrieben 1431763691000

    "...Weiter Richtung Süden kannst du - am besten mit einem Mietauto - der Küste entlang ohne große Bedenken bis nach Songkla und Hat Yaifahren..."

    Sorry, da war ich wohl etwas zu voreilig und naiv:

    Songkhla wurde auf die höchste Alarmstufe gesetzt

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!