• imf
    Dabei seit: 1145232000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1244300806000

    Hallo Thailandfreaks, werde am 30.7. für 2 1/2 Wochen Bangkok, Nordthailandrundreise und anschliessendem Badeaufenthalt Coral Cave Chalet in Koh Samui verbringen - oder alternativ Baan Chaweng Beach oder Kandaburi. Hätte 1000 Fragen, da ich das erste mal dieses Land bereise. Die wichtigsten wären:

    Was ist superinteressant und wichtig in 2 Tagen Bangkokaufenthalt?

    Was muss ich bei der Nordthailandreise beachten - wettermäßig und so?

    Wer war schon im Coral Cave in Koh Samui - ist es da so traumhaft schön wie es mir die Bilder vorschwärmen? Gibt es viel Regen im August in Koh Samui? Was ist das günstigste, wenn ich abends mal nach Chaweng oder woandershin möchte, oder ist das Essen im Hotel oder in dem kleinen Strandrestaurant okay? Wie sieht es mit Schnorcheln aus? Englisch geht so??oder sollte man einige Brocken thai lernen?

    Wechsle ich das Geld schon hier in Deutschland oder wie oder was???

    Wie gesagt, massig Fragen auf einmal, aber vielleicht kann mir ja der eine oder andere Antworten geben - wäre sehr nett und riesigen Dank im voraus.. Eine ziemlich Ratlose Thailandnuss...

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25332
    geschrieben 1244301987000

    Du meinst sicher das Coral Cove Resort. Auf Deine Fragen findest Du in vielen Threads im Thailand-Forum reichlich antworten, auch zur Rundreise und den Resorts. Zu den Resorts selbst auch reichlich Infos in den Bewertungen und dort auch viele Tipps zu Restaurants etc. Im Kandaburi solltest Du auf jeden Fall den Beachwing buchen.

    Englisch reicht völlig, aber die Thai freuen sich auch über ein paar Höflichkeitsfloskeln in ihrer Sprache. Geld solltest Du erst am Airport Bangkok wechseln, es gibt auch auf Samui an jeder Ecke ATM mit Maestro Zeichen. Oder Reiseschecks in Euro mitnehmen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • melon62
    Dabei seit: 1238976000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1244317838000

    Hallo imf,

    vielleicht kannst du dir bei der Webseite von www.erlebe-thailand.de ein paar Tips holen. Ich habe meine Tour denen ihren Bausteinen zum Teil angeglichen, den Anfang in BKK und Kanchanaburi machen wir auch mit ihnen. (Fahrradfahrt in BKK soll super toll sein, ich habe schon Bilder gesehen, echt traumhaft)

    Sie haben uns auch das Hotel gebucht für die ersten 3 Tage in BKK, das Navalai River Resort, ist genau nach meinem Geschmack und ganz neu.

    Man kann auch nur einzelne Bausteine buchen, eben wie man es will. Man wird etwas begleitet, aber der Transfer wird nur organisiert (z.B. Schlafwagen reserviert, die sollen oft ausgebucht sein) und man bekommt vor Ort Tips wie man weiter kommt. Also keine Feste Reisegruppen wie sonst Meiers oder so.

    Die Touren die sie machen sind auch nicht die normalen langweiligen Besichtigungstouren. Bin mal gespannt was wir nach unserem Urlaub berichten können. Der Kontakt zu ihnen war jedenfalls super nett.

    Koh Samui haben wir selber gebucht, einen Trip in den Regenwald von Chiang Mai aus machen wir mit Dertour, die buchen aber auch nur einen Veranstalter vor Ort.

    Wir fliegen übrigens einen Tag vor euch nach BKK mit Etihad. Auf Koh Samui sind wir allerdings erst am 15.8.

  • Bunteborgs
    Dabei seit: 1156032000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1244319066000

    Hallo,

    wir waren im Mai diesen Jahres auf Samui. Und waren dort am Chaweng Noi Strand. Der beste und schönste Strand auf Samui. Sehr zu empfehlen ist dort das New Star Resort. Traumhafte Lage etc. Wir haben eine Tag auch mal den Coral Cove Strand besucht, da dieser gleich um die Ecke liegt. Dort ist es wirklich nicht schlecht. Allerdings hat uns Chaweng Noi besser gefallen. Schönerer Strand und man ist nicht ganz abgeschieden wie im Coral Cove Chalet. Dieses hat uns übrigens nicht so gut gefallen. Die anlage ist dreckig und heruntergekommen und die Holztreppen zum Strand hinunter zerfallen schon so stark, dass man Angst haben muß, hindurch zu fallen. Die Bungalows sahen auch nicht sehr einladend aus. Dort ist dringend eine Renovierung nötig. Haben dort zwar nicht gewohnt, sind aber durch die komplette Anlage gelaufen. Haben auch von beiden Stränden Fotos. Bei Interesse einfach ne PN schreiben.

    Grüsse

  • melon62
    Dabei seit: 1238976000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1244325252000

    Ich finde das Hotel Hotel Banana Fan Sea schön, habe mich aber für das Centara Villas entschieden, obwohl die Badeverhältnisse im Meer nicht optimal sind, aber die ruhige Lage (nach unserem erlebnisreichen Trip durch das ganze Land) und die mit viel Liebe dekorierten Zimmer und Bungalows haben mir gefallen.

    Das Peace wäre auch noch in Frage gekommen.

    Hotel Napasai finde ich auch sehr schön und das Hotel Coral Bay Resort sieht auch nett aus. Aber ich wollte nicht in den sehr belebten Teil der Insel, lieber ruhig und abgeschieden.

  • Molli-1
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 476
    geschrieben 1244418256000

    Wir waren dieses Frühjahr während der Südthailand-Rundreise mit Meiers WR im Coral Cove Chalet.

    Das Zimmer war in Ordnung, nur die Klimaanlage sehr laut.

    Haben die RR dort für 2 Wochen unterbrochen und sind vor der Weiterfahrt nochmal 2 Tage im Coral Cove Chalet gewesen. Obwohl das Zimmer ganz oben lag, hatten wir keinen Lärm von der Straße. Perfekter Ausblick und eine leise Klimaanlage.

    Es wurde zu der Zeit mit dem Bau einer Lärmschutzwand zur Straße begonnen. Die Treppen waren in Ordnung, aber nichts für Gehbehinderte. Ein Teil des schönen Gartens ist auch frisch bepflanzt worden.

    Gutes Frühstück auf der Terrasse in traumhafter Lage.

    Aber ob man was davon hat, wenn es regnet?

    Im Hotel ist Englisch kein Problem, netter und guter Service.

    Wir fanden das Preis-Leistungsverhältnis gut. Restaurant etwas teurer, haben bei der Hütte unten am Strand gut gegessen und gesessen (evtl. Taschenlampe mitnehmen).

    Schöner ruhiger Strand, aber Badeschuhe oder Schnorchel von Vorteil, da Steine im Wasser sind. Viel gesehen haben wir unter Wasser nicht.

    Das günstigste Fortbewegungsmittel ist ein im Hotel gemietetes Moped. Aber erst nach dem "Einfahren" auf Koh Phangan hatten wir uns dies auf Koh Samui zugetraut (obwohl mein Mann ein guter Fahrer ist).

    Bangkok:

    Was für DICH superinteressant ist, kannst du einem guten Reiseführer entnehmen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!