• mamoanro
    Dabei seit: 1120176000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1252243927000

    hi, ich bin schon ein paar mal in samui gewesen, jedoch immer am lamai und chaweng. meiner neuen lebensgefährtin ist das wasser dort viel zu wellig und jetzt suchen wir einen neuen strand, zumal chaweng sich auch zum negativen entwickelt hat und man sich wie am ballermann vorkommt und der totale pauschaltourismus stattfindet.

    wir selbst lieben es abends am strand zu schlendern und in einem der vielen local-restaurants essen zu gehen. aber auch zu shoppen oder mal ein bier zu trinken.es darf auch etwas los sein, also in einsamkeit verschwinden wollen wir auch nicht.

    maenam beach liest sich ganz gut und ich wollte mal eure meinung zu diesem strand und der qualität (sand, sauberkeit) erfragen. wir sehnen uns nach einem schönen, nicht zu überlaufendem sauberen strand mit local restaurants, kleinen strandkneipen und einem ort im hintergrund wo man was shoppen kann.

    ganz schlimm finden wir den "üblichen typisch deutschen" tourismus, also in aller herrgottsfrühe die liegen reservieren oder heerschaaren von kindern nach dem "wir sind im urlaub, du darfst alles" auf die anderen menschen loszulassen.

    meinst ihr, maenam wäre der richtige ?

    ach so ja, was sollte man an diesem strand beachten ? gibt es bessere und schlechtere strandabschnitte an diesem langen strand oder sind sie gleichbleibend ?

    könnt ihr ein bungalowresort empfehlen, preisklasse ca. bis 60,-€/nacht beach bungalow oder kann man dort auch ohne buchung hinfahren.

    sage schon mal danke ! schönes wochenende !!!

    gruß rolf

  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2562
    geschrieben 1252266406000

    Hallo,

    würde Euch in diesem Fall den Bophut Beach empfehlen. Es gibt etwas größere aber auch kleinere Anlagen und der Strand ist nicht überlaufen. Das Meer ist wesentlich ruhiger, als unten im Süden bei Lamai !

    Wählt die Anlage so aus, daß ihr zu Fuß nach Fishermanns Village gehen könnte. Nette kleine Lokale am Strand, ein paar Shops und ein schönes kleines Sträßchen, auf dem man schlendern kann.

    Spielt der Preis nicht so eine große Rolle, geht ins BoPhut Resort und Spa (das kleine Schwesterchen vom Santiburiam Maenam Beach), oder, wenns preiswert sein soll, geht ins Peace Resort direkt daneben. Im "Peace" ist die Küche phänomenal, und abends direkt am schönsten Strandabschnitt kann man in toller Atmosphäre speisen.

    Beide Resorts liegen so, daß man es zum Fishermann`s Village nicht weit hat.

    Gruß

    Wolf-Dieter

    P.S. Auch das Bandara Resort am Bophut Beach liegt günstig !

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Im Frühsommer steht wandern im Bayerischen Wald an, Man muß was tun für die Gesundheit.
  • Nadine21
    Dabei seit: 1105660800000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1252494438000

    Der Maenam Beach ist absolut zu empfehlen, ein sehr ruhiger, schmaler aber schöner Strand. Es gab als wir dort waren keine Strandliegen, also einfach mit dem Handtuch in den Sand unter eine Palme legen - wirklich traumhaft! Allerdings finde ich die Umgebung sehr ruhig, allerdings mit Mofa kein Problem. Wir haben in Chaweng gewohnt und sind immer nach Meanam gefahren. Aber man kann es ja auch andersrum machen! Dort fährt auch ne Fähre ab nach Koh Phangan. Wir waren immer vor dem Maenam Resort gelegen, haben direkt am Strand Bungis mit Blick aufs Meer, sind allerdings schon etwas älter.

    Lg

    Nadine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!