• Tini M.
    Dabei seit: 1280620800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1309020099000

    Hallo,

    vielleicht kann mir hier jemand Tips geben. Ich möchte unbedingt mal erleben, wie in Thailand das Lichterfest Loy Krathong gefeiert wird. Dieses Jahr ist dieser Feiertag am 10. November. War von euch schon mal jemand dabei? Wo kann man sich das ganz gut anschauen? Ich möchte gern nach Südthailand, und denke, dass wir auf einer größeren Insel wie Thuket mehr sehen würden als auf einer kleineren wie  z. B. Koh Lanta. Liege ich da richtig?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1309020329000

    Nö, sicher nicht auf Inseln im Süden sondern am schönsten in Chiang Mai im Norden.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1317
    geschrieben 1309117890000

    Wenns der Süden sein soll: In Phuket Town gehen die Leute in den Saphan Hin Park oder den Suang Luan (King Rama IX) Park und lassen die "Boote" auf Seen zu Wasser (schau mal unter phuket.com). Hab ich auch schon mal im TV gesehen. Ist halt weniger aufregend als das Meer (@sanook :laughing: nette Schilderung). Aber auch schön.

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • vanELSING
    Dabei seit: 1295136000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1309877523000

    hi !

    also wir hatten das vergnügen 2007 das fest auf phuket mitmachen zu dürfen ;)

    wir hatten uns für den patong beach entschieden^^ denke es gibt "lauschigere" ecken um dieses spektakel zu erleben.

    jedoch hat es uns auch dort, in der touristenhochburg, sehr gefallen... viel tamtam, fackeln,usw und natürlich teilweise busse volle touris ( aussteigen, fotos machen, einsteigen,weiter) denke die meißten wissen wer gemeint ist :laughing:

    auf jeden fall n tolles erlebnis mit teilweise auch traurigenden und rührenden erfahrungen. als die ansprachen von angehörigen der opfer des tsunamis von 2004 am strand sprachen und in kleinen löchern am strand kerzen anzündeten wurde einem schon komisch im anbetracht der katastrophe.

    all die bunten gestecke und die lampingnons,raketen etc. ... war echt klasse!

    und irgendwann kommt man als doofer touri schließlich selbst auf die idee ein gesteck ins wasser zu lassen ;) ( wir hatten unsere von einem klitzekleinen restaurant, in welchem wir mit den angestellten regen kontakt während des urlaubs hatten, geschenkt bekommen)

    aber das ist gar nicht so einfach!!!

    danach noch n lampingnon in den himmel geschickt und dem treiben bei ein paar cocktails weiter zugesehen.

    meine bessere hälfte und ich hatten einen sehr schönen abend und empfehlen das fest absolut weiter!!! denke, weiter im inland ist es aber noch beschaulicher?!

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6590
    geschrieben 1309881017000

    Wir haben letztes Jahr in Bangkok auch Schiffchen fahren lassen;-) Sah super aus am Fluss, weniger romantisch jedoch das kleine Boot, das die Schiffchen nach 200m Fahrt wieder einsammelte;-) Sicher hatte es deswegen nicht mit meinem Wunsch geklappt:-)

    War alles in allem ein Riesenspektakel, fast wie auf dem Rummel. Und richtig, Sanook, ohne eine besondere Stimmung.

    Juni 19 Bantayan/Malapascua/Hongkong
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!