• Sabrina2512
    Dabei seit: 1156550400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1405352733000

    Hallo zusammen,

    mein Freund und ich haben vor nächstes Jahr im Februar/März nach Thailand zufliegen.

    Wir können uns nicht entscheiden wohin.

    Was sind eure Erfahrnungen so?

    Wo sind die Strände schöner ( weißer langer Strand ) und wo kann man am besten Tauchen?

    Wo sind die besten Tauchspots?

    Danke und Gruß

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1405353530000

    Längere Sandstrände findet ihr auf Samui, die schöneren jedoch auf Ko Phangan wie z.Bsp. die Thong Nai Pan Noi und Yai an der Nordortküste, oder den Haad Yao Beach an der Nordwestküste.

    Zu Tauchspots, wie ich denke eher bei Ko Tao, werden andere wie @oZiM sicher kompetenter beitragen können.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6579
    geschrieben 1405365502000

    Auf jeden Fall Tauchen von Koh Tao aus! Hier habt ihr viele Möglichkeiten mit relativ kurzer Anfahrt per Tauchboot.

    Von Koh Phangan aus sind die Wege zu den tollen Tauchspots viel weiter, z.B. Sail Rock. Alles andere von Phangan aus ist eher langweilig.

    Noch ein Vorteil von Koh Tao: Bei schlechteren Verhältnissen können die Tauchschulen auf bestimmte Küsten ausweichen, um dennoch gute Bedingungen zu haben.

    Nicht so auf Phangan. Im Juni hatten wir dort Sichtweiten von 2-3 Metern, ein Trauerspiel. Die Tage vorher auf Tao waren kein Problem, die Boote fahren hier auch bei (fast) jedem Wetter raus. Können sich immer wieder an der Küste "verstecken", wurde mir so erklärt.

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Philippinen
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1405413713000

    Also am besten eine Kombi aus Tao (Tauchen) und Phangan (Strandtage) ;) ...

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1405420461000

    Jop, dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Von Tao hast du die fast gleichen Spots schneller & günstiger erreicht. Die "phangan only" Spots rund um die Insel oder im Marinepark sind eigentlich meist schlechter als die um Tao. Vorallem kannst auf Tao am Vormittag tauchen & bist vor Mittag wieder retour oder am frühen Nachmittag nach einem 2 Tank & kannst noch ordentlich am Strand liegen, willst von Phangan zu den ordentlichen Spots wird das ein Tagestrip.

    Im Winter würd ich halt doch eher an die Westküste Phangans, denn da bist weniger isoliert & schneller mal wo anders mit dem Moped & um die Zeit klappts auch mit dem Wasser am Strand. ;)

    Vom Tauchen solltest du im Golf generell keine Wunderdinge erwarten (vorallem wenn ma schon etwas rumgekommen ist). Es ist eine nette Beigabe wenn man dort ist, aber es gibt Destinationen die schneller und/oder günstiger erreichbar sind & dabei taucherisch mehr bieten. Vorallem variieren die Sichtweiten im Golf teils extrem. Wo am Vortag noch 20m waren, sinds am nächsten keine 2m mehr ... dann ists wie Baggerseetauchen mit warmem Wasser.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Sabrina2512
    Dabei seit: 1156550400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1405464329000

    Danke euch. Wir sind jetzt noch am überlegen was wir machen.

    waren dieses Jahr in der DomRep und haben dort unseren Open Water gemacht und wollte nächstes Jahr auf jedenfall wieder einen Strand-Tauchurlaub machen. Zur Auswahl stehen vielleicht auch noch die Malediven. Sind aber teurer als Thailand  :(

    gruß

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1405528495000

    Dann solltet ihr euch erst mal klar werden, was euch der Urlaub bieten soll. Wenns rein um Hotelurlaub mit schönem Strand & toller Taucherei geht, dann seid ihr auf den Malediven genau richtig. Es gibt auch günstigere Inseln, aber klar, mit dem Komfort/Preisverhältnis einer Dom.Rep. oder Thailand bekommst du sonst weltweit Budgetprobleme. Habt ihr schon an Mexico gedacht?

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!