• doba812
    Dabei seit: 1208131200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1266668894000

    Hallo, wir möchten gerne mit unseren Sohn 15 Monate auf eine oder beide dieser Insel reisen. Wer war schon mal da und kann uns Tipps in jeder Hinsicht geben. Die beste Anreise, Übernachtung, Strand usw. Vielen lieben Dank sagen wir schon mal im voraus. Doris, Walter und Leonhard.

  • allemanja
    Dabei seit: 1202515200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1266701856000

    Hallo doba,

    was genau möchtest denn wissen denn Deine angaben sind ein wenig zu dürftig ;) Willst du wissen wo man übernachten kann?Dann gib doch mal oben in die suchleiste Koh Mak und Koh kood ein da findest du dann die auflistung aller Hotels die bei HC bewertet wurden oder vorgestellt werden.Wie lange wollt ihr bleiben und wollt ihr nur auf eine der beiden Inseln?Hast dich schon mal ein wenig unter google informiert da kommen sehr viele Seiten zum thema.Kannst auch mal unetr asiarooms und sawasdee.com schauen die haben auch zusätzlich Regionsinfos(in Englisch)oder auch asiaweb.direkt.com.

    Hoffe ich hab jetzt keine unerlaubte werbung getätigt das streichen mir die admins gleich wieder raus.

    ansonsten liebe doba gib uns mehr Infos bzw.gezielte Fragen dann kann man auch besser darauf antworten ohne einen roman zu verfassen.

    Selbsterkundung via google macht mir am meisten spass und bei mehr Videos gehe ich auch gern zu youtube.Koh kood und koh Mak hab ich selbst noch nicht bereist fasse es aber für eine der nächsten thailandurlaube in Verbindung mit Koh Samet und koh Chang ins auge denn ich glaube 2 oder 3Woche auf einer Insel bekomme ich einen koller.

    Also falls noch Fragen sind wir helfen alle gern weiter sofern wir können.

    LG von (alle)manja

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2913
    geschrieben 1266705371000

    Also auch wenn wir uns hier auf der entsprechenden Seite befinden - ich finde für Thailand ist HC nicht die geeignete Plattform um eine Unterkunft zu finden. Die überwiegende Zahl der geeigneten Unterkünfte sind Guesthouses und die werden hier weder bewertet noch kann man sie buchen.

    Wir wollte dieses Jahr auch erstmals mit Kind (4) nach Thailand - haben bisher als Pärchen immer in Guesthäusern gewohnt. Die Recherche über die Hotelpreise für 2 Erwachsene mit Kind hier bei HC haben uns von Thailand in diesem Alter abgebracht - 0% Rabatt fürs Kind war die Regel.

    Sie beobachten Dich
  • allemanja
    Dabei seit: 1202515200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1266708410000

    hallo düren,

    weiss nicht ob ich dich richtig verstanden habe aber warum sollte HC nicht eine geeignete Plattform zu sein um Hotels zu buchen?Welche wäre es denn Deiner Meinung nach?hier werden natürlcih viele Bewertungen zu Gästehäusern nicht abgegeben und auch viele Hotels nicht bewertet aber man kann sich über sehr viele hotels Informationen und Preislagen sowie Tipps und Erfahrungen anderer Reisenden abholen falls man z.B.dieses Land zum ersten Mal bereist.

    Wenn du meinst in Thailand sonst immer in Gästehäusern untergekommen zu sein warum geht das jetzt mit Kind nicht mehr?

    Habe ja auch doba812 andere seiten zur hotelsuche angegeben auf denen dann auch (fast )alle Gästehäuser die sich eintragen lassen notiert sind.

    LG von (alle)manja

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2913
    geschrieben 1266710792000

    @allemanja sagte:

    .

    Wenn du meinst in Thailand sonst immer in Gästehäusern untergekommen zu sein warum geht das jetzt mit Kind nicht mehr?

    Hallo Manja,

    das war ja keine Kritik an Dir. In Thailand bieten sich Guesthäuser einfach an und die werden hier halt logischerweise nicht behandelt.

    Das ist ne gute Frage warum das mit Kind nicht mehr geht. BEI UNS ist es so das wir gerne einen extra Raum fürs Kind zum Schlafen haben, da wir nicht zusammen mit dem Kind schlafen gehen möchten. Da wirds in Thailand schnell eng. Die letzten 2 jahre waren wir auf Mallorca und haben dort ein Appartement als Selbstversorger gemietet - DAS war ideal für uns und wenn ich so was in Thailand finde dann SOFORT. In Thailand gibts ja alles, aber es geht eben auch schnell ans Geld. 3 Langstreckenflüge und dann die Uinterkunft pro Tag gerechnet - da kommt man in LOS schnell an riesige Beträge.

    Ein Appartment ist kaum direkt am Strand, also muss man Appartementkosten und Mietwagen zuusammen rechnen. Und ja, ich gehe Abends auch gerne mal zu Fuß "ins Städtchen", da ich auch Bier trinke - also total ausserhalbt ist auch nicht so gut.

    Das ganze hat mit diesem Fred hier aber eigentlich nichts zu tun - interessant finde ich es trotzdem. Wir wollten jetzt im März unbedingt in die Hitze/Wärme und Thailand war gesetzt - nach der Recherche fliegen wir niun erstmals in die DomRep - weils sich einfach vom Konzept her mit Kidn anbietet.

    Wobei klar ist das es völlig unterschiedliche Schwerpunkte gibt.

    Sie beobachten Dich
  • ChristaH
    Dabei seit: 1178496000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1266774515000

    Hi, wir waren im April 09 auf Ko Mak. Ich würde nicht mit einem Kleinkind auf dieser Insel Urlaub machen!

    Vor Allem wegen fehlender med. Einrichtung nach unserem Standart, musst für das Kleine alles mitschleppen, Sandfliegen und evtl. Malaria.

    Auch gehen die Boote nur 1 bis 2 Mal täglich (wegen Notfall).

    Auf Ko Kut wird es nicht anders sein, auch keine Infrastruktur.

    Ko Chang wäre die bessere Wahl!

    Ist eben meine Meinung, andere sehen das vielleicht lockerer.

  • ChristaH
    Dabei seit: 1178496000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1266777725000

    Kennst du:  www.ko-chang.info  und koh-maak.ch

  • pluggy
    Dabei seit: 1156291200000
    Beiträge: 183
    gesperrt
    geschrieben 1266787784000

    Hallo Doba.

    Ich lebe in Thailand und kenne sowohl Koh Mak als auch Koh Kut.

    Koh Mak ist eine kleine flache Insel ohne Berge, Koh Kut hat Berge wie Koh Chang.

    Beide Inseln sind kleine Paradiese,  mit traumhaft schönen Stränden.

    Wers also lieber flach mag, a la Malediven, der fühlt sich mit Sicherheit auf Koh Mak

    wohl.

    Aber die Einwände vorheriger Schreiber, mit einem 15-monate altem Baby dorthin zu

    fahren, kann ich nachvollziehen. Ich würde es nicht tun.

    Es sind halt  die Tropen und man weiss nie, ob eine Mücke, Zecke etc. das Baby sticht.

    Dann wirds  problematisch.

    Mein Rat: Lasst das Baby ein bisschen älter werden und dann reist in diese traumhafte Region.

  • samuiisland
    Dabei seit: 1207699200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1266839414000

    also ich kann mich den vorigen usern nur anschliessen; habe selber 2 kleine kinder, wuerde aber nicht in eine region fahren wo es keine gesicherte aerztliche versorgung gibt; dann doch eher koh samui oder aehnliches, da gibt's auch noch ruhige ecken & im notfall top spitaler 24 std

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!