• SecondLife
    Dabei seit: 1241049600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1281473478000

    Hallo zusammen,

    ich war im Mai zum ersten Mal in Thailand, auf Samui, und fand es schlichtweg wunderschön ... Da ich in Kürze (Anfang September) nochmal Urlaub habe, würde ich am liebsten sofort wieder Richtung Thailand starten. :-)) Da der Familienanhang nicht mit kann/will, würde ich das wieder auf eigene Faust machen müssen/wollen ...

    Samui selbst würde mich sofort wieder reizen, zumal ich dort auch wunderbare Menschen kennen gelernt habe. Leider finde ich die Reisepreise gegenüber Mai deutlich zu teuer, egal ob pauschal oder selbst kombiniert. Und für so eine 300 Baht-******** mit Spontan-vor-Ort-Buchung kann ich mich auch nicht so richtig begeistern. Sehr interessieren würde mich auch Phuket und Gegend, habe ich aber wegen Regenzeit im September ausgeschlossen. Womit ich noch aktuell "kämpfe", ist Pattaya (oder Jomtien), weil es am günstigsten angeboten wird, z.B. pauschal bei HC um die 800 € für ca. 16 Tage. Aber auch hier ist nach Klimatabelle und Wetterberichten quasi täglich stark bewölkt und Regen vorhergesagt, wenn auch bei tropischer Wärme.

    Unsicher bin ich auch wegen des "gemischten Rufes" von Pattaya, und den Strand kann man ja wohl eh mehr oder weniger vergessen. Hat von euch jemand da eigene Erfahrung mit Aufenthalt in der Pattaya-Gegend im September, vor allem wegen des Wetters ? Oder sollte ich das lieber vergessen ?

    Schöne Grüße, SecondLife

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1281486316000

    Mit Verlaub ;) , nach guter Erfahrung auf Samui solltest Du besser Pattaya vergessen, und nicht nur wegen des Wetters :?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25587
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1281488867000

    @SecondLife:

     

    Pattaya ist nur gut fürs Nachtleben - ansonsten wirst Du (als Samui-Erfahrener) ziemlich enttäuscht sein von dem Strand/Meer....Falls Du es nur aufs Nightlife abgesehen hast, kannst es zwecks günstiges Reiseziel nehmen.....falls Du mehr Wert auf die Umgebung und Natur legst, lieber ein anderes Gebiet......im September würd evtl. doch nochmal Samui in Frage kommen - oder wie wärs mit Hua Hin/Cha am?? Dort ist ab ca. Mitte Hua Hin (ab ca. Hilton-Hotel südl.) der Strand ganz ok - zumindest für Strandwanderungen.....Es gibt dort jede Menge Hotels unterschiedlicher Preisklassen, vielleicht findest ja hier was:

    http://www.holidaycheck.de/region-Reiseinformationen_Hua+Hin+Cha+Am-rid_313.html

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • SecondLife
    Dabei seit: 1241049600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1281556680000

    Danke für eure Meinungen, Bernhard707 und Palme30 !

    Wahrscheinlich habt Ihr schon recht, und ich lass das wahrscheinlich mit Pattaya. Auf Arenal stand ich eigentlich auch noch nie, obwohl viel preiswertere Anreise und der Strand dort im Gegensatz zu Pattaya recht schön ist. ;-) Samui habe ich keine erschwingliche Unterkunft gefunden, und auch bei den Guesthouses nicht so wirklich was. Da muss ich mal überlegen, was ich mache. Ist ja noch 14 Tage Zeit. :p

    @Palme30: Dein voriges Ava fand ich aber schöner. :-)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25587
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1281557875000

    @SecondLife: OT: Tja, ich muß halt auch mal... :laughing:

     

    Schau Dir doch mal die günstigen Anlagen auf Samui an - könnte Dir z.B. das Laem Din Resort (liegt Nahe dem Chaweng Lake, super schön renovierte Zimmer, diese können mit 3-4 Sternen locker mithalten!!), Tropical Garden Lounge (Meanam, Bungalows), Ark-Hotel (hat heuer/letztes Jahr einen Neubau zubekommen - die neuen Zimmer sollen sehr schön geworden sein, liegt direkt am Strand, allerdings wird dort auch gefeiert.....schau mal rein: http://www.ark-bar.com/Accomodation.htm

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1281992889000

    Nun, so schlecht wie Pattaya immer hier wegkommt ist es beiweiten nicht.

    Was schlecht ist ist der >Strand/das Meer.

    Also eine Unterkunft mit schönem Pool nehmen.

    Ansonsten kann man dort supergut und günstig essen und die Preise fürs Shoppen sind unschlagbar.

    Meine Frau und ich haben immer über Meiers die Flipper Lodge gebucht - für die letzten Tage der Thailandreise. Die haben den Pool auf dem Dach und man ist mittendrin im Geschehen.

    Die haben ausserdem nen super Chefsalat gehabt da. Salat geht in Thailand gar nicht, aber da schon.

    Sie beobachten Dich
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25587
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1281993878000

    @Düren:

     

    Da stimme ich Dir doch glatt zu - aber wenn man schon sooo weit fliegt, will man doch auch ins Meer gehen können - oder denk nur ich da so??? Zwecks Partymachen, Nightlife, Shopping etc. ist Pattaya natürlich an vorderster Front - aber leider stimmt die Sache mitm Meer/Strand halt nicht, und dies muß halt bei einer Fernreise auch passen, denk ich.....

     

    Chefsalat??? Liebe "Spicy Prawn salad thai style".. :laughing:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • Datschi
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1282131875000

    hallo,

    also wir waren im Herbst vorigen Jahres in der Nähe von Pattaya.

    Und zwar im Baramie. Wir hatten sowohl mit dem Strand als auch mit dem Hotel anscheinend ein Riesenglück.

    Strand war sauber - Hotel erstklassig.

     

    Bezahlt haben wir ab München pro Person für 14 Tage net ganz 900,00.

    Gaumenschmaus oder Gaumengraus
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1282141568000

    Wo kann man dort super günstig Essen?

    Ok wir waren nicht lang dort um lang zu suchen. Aber das meiste was ich gesehen habe waren Preise wie bei uns. Da ja haufen europäische Restaurants zu finden waren deutsche,schweizer,schweden(oder warens dänen),italiener. Wir waren mal Pizza essen, war sehr gut aber Preise wie daheim. Haben dann einen Markt gefunden, war etwas entäuscht da habe ich bei andern Garküchen im Land besser gegessen.

    Wollten dann einen Cocktail im Hard Rock Cafe trinken, da hab ich nicht schlecht über die Preise gestaunt. Ich glaub wenn man andere Orte in Thailand kennt, kommt einen Pattaya sehr teuer vor.

    @Palme

    sehe ich auch so wenn ich soweit fliege will ich auch ins Meer. Poolurlaub kann ich in Europa auch machen, würde ich zwar auch nicht machen aber egal. Aber jeder hat seine unterschiedlichen Prioritäten. Für den einen ist das Hotel am wichtigsten,was mir eher egal ist. Dafür muss das Meer schön sein.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25587
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1282142621000

    Wenn Du vom Hard Rock Hotel in Richtung Pier gehst und dann noch weiter in den am Abend verkehrsberuhigten Bereich, da kannst teilweise direkt mit Aussicht aufs Meer sitzen, gibt viele Seafood-Lokale etc....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!