• laxroth221
    Dabei seit: 1466121600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1466164674000

    Hallo,

    ich möchte im November mit 3 Freunden zuerst nach Bangkok und dann weiter nach Phuket reisen. Wir haben geplant zuerst 3-4 Tage in Bangkok zu bleiben und dann weiter nach Phuket zu fliegen.

    Wir waren alle noch nie in Thailand. Was muss man in Bangkok und in Phuket unbedingt gesehen haben? Was gibt es in der Nähe von Phuket was sich lohnt? Bis jetzt haben wir nur Monkey Island (Ko Phi Phi) auf unserer Liste.

    Sollte man die Hotels aus Deutschland oder lieber vor Ort in Thailand buchen? Uns sind gute und saubere Hotels 4 oder mehr Sterne wichtig.

    Danke

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1466186318000

    Willkommen im Reiseforum!

    Weder in Bangkok noch auf Phuket müsst ihr etwas unbedingt gesehen haben, bei der Ausreise wird euch niemand danach fragen.

    Schaut mal in einem Reiseführer nach den vielfältigen bekannten spots in Bangkok und entscheidet selbst welche davon euch interessieren könnten, für reichlich Tipps und Erfahrungen schaut mal ins separate Bangkok-Forum.

    Das gleiche gilt ebenso für Phuket, hier lohnt ebenso ein guter Reiseführer und ein Blick in die Reisetipps von usern hier bei HC.

    Auf Ko Phi Phi solltet ihr mindestens 2 oder drei Übernachtungen planen, bei Tagestouren mit üblichen Anbietern schlagt ihr dort erst am späten Vormittag auf, wenn die interessanten spots bereits von dutzenden Ausflugsbooten mit hunderten Touristen belagert sind.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1466187142000

    ...und fast vergessen, Hotels ab drei oder vier Sternen solltet ihr z.Bsp. als Reisebausteine bei den gängigen Veranstaltern oder Hotelportalen vorausbuchen, die walk-in Preise erst vor Ort sind meist deutlich höher.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Anonym
    Dabei seit: 1481202102386
    Beiträge: 1182
    geschrieben 1466194260000

    Ich kann nur sagen, was ich gemacht Mund nicht breut habe. 

    Bangkok: Tagsüber war ich viel am Hotelpool, da es tagsüber sehr heiß und schwül ist. 

    Zum shoppen kann man auf Nachtmärkte, MBK Center, One World Center. Ich persönlich habe da nichts gekauft, da ich nicht auf gefälschte Ware stehe. Königspalast habe ich mir auch angeschau. Fortbewegungsmittel war immer das Taxi. 

    Phuket: Tagsüber immer am Strand oder am Pool. war bisher immer am Kamala Beach. 

    Abends öfters mal in Patong, wo abends was los ist. 

    Ausflüge: James Bond Insel, Monkey IsLand, Phi Phi Inseln. Habe einen guten Mann für Ausflüge an der Hand. Ist ein Englisch sprachiger Veranstalter (ist ein Thai). Sehr seriös zu guten Preisen und kleine Reisegruppen. Wenn ihr ihn mal anschreiben wollt, dann schreib mir. Würde euch dann eine PN schicken. 

    Ansonsten guckt im Internet, was es so für Ausflugsziele gibt und was ihr gerne machen wollt. Ihr solltet ungefähr wissen was ihr machen wollt, da die Ausflüge zum großen Teil einen ganzen Tag in Anspruch nehmen.

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1466244535000

    Wie lange dauert denn die Reise?

    Können Ausflüge auch auf englisch "moderiert" werden? Private Touren sind sehr empfehlenswert.

    Was interessiert euch speziell?

    Auf Phuket kann vieles machen; auch tagsüber ;) dann schwitzt man eben und nimmt Badesachen mit und hüpft irgendwo ins Meer.

    "Markenware" kauf ich schon lange nicht mehr; es gibt genug andere Auswahl.

    Must See? Mit der Dschunke in die Phang Nga Bucht (und nur mit der Dschunke, der Weg ist das Ziel); 2-3 Tage in den Khao Sok Nationalpark.

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • laxroth221
    Dabei seit: 1466121600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1466289033000

    Vielen Dank schonmal für eure ganzen Antworten!

    Also die gesamte Reise sollte so 14-16 Tage dauern. Wir haben gedacht die Flüge ab Hamburg nach Bangkok und zurück nach Hamburg zu buchen. Momentan gibt es sehr günstige Angebote für 500€ mit Turkish Airline das finde ich sehr günstig.

    Dann buchen wir auch schon von hier die Flüge von Bangkok nach Phuket und zurück. Der Inlandsflug kostet 70-120€ ca.

    Uns interessieren keine Museen oder sonstige Ausstellungen. Wir sind z.B. an der Monkey Island, James Bond Island oder sonstigen wunderschönen Orte interessiert die sich lohnen, wo man sich wie im Paradies fühlt :) Auch habe ich von solchen Tierparks gehört wo man mit Tigern, Krokodilen u.s.w tolle Fotos machen kann. Könnt ihr da was empfehlen? Oder was wäre sonst noch empfehlenswert in Bangkok?

    Ich frage mich gerade wie man 2 Übernachtungen auf der Ko Phi Phi Insel mit einplanen soll. Sollte man die Hotels dann auch vorab von hier buchen und somit die komplette Reise von hier schon buchen? Denn wir möchten das Phuket Hotel gern schon von hier buchen.

    Ein Reiseführer auf Englisch wäre super und absolut kein Problem da wir alle englisch sprechen. Würde mich auch hier über eure Empfehlungen sehr freuen!

    Vielen Dank!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26385
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1466291550000

    Wenn du ja eh schon einen groben Zeitplan im Kopf hast, wann du was an welchen Tagen machen möchtest und sowieso das HKT-Hotel schon vorab buchst, dann mach halt das Hotel auf PhiPhi und evtl. den Transfer dorthin schon mit - was du hast, hast du....und brauchst nicht mehr vor Ort rumtun....die Eindrücke werden beim ersten Mal sowieso genug sein, dass du froh bist, wenn alles komplett schon fertig organisiert ist!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!