• eudi1957
    Dabei seit: 1169251200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1276364181000

    Hallo,

    wer kann mir weiter helfen?

    Wir wollen Ende Januar Anfang Februar 2011 für 3 Wochen nach Thailand, jetzt weiss ich aber nicht, ob Phuket oder Koh Samui besser ist.

    Ich suche einen weissen Sandstrand mit vielen Muscheln, und der für lange Strandspaziergänge geeignet ist.

    Das Hotel sollte ziemlich Zentral liegen, so dass man alles gut zu Fuß erreichen kann (Restaurants, Einkaufen und natürlich Strand)

    Auf Koh Samui habe ich mir schon das 

    "Chaba Samui" am Chaweng Beach ausgesucht.

    Oder könnt Ihr mir noch andere Alternativen zwecks Hotels auf Phuket oder Koh Samui empfehlen und welche Ausflugsmöglichkeiten gibt es auf beiden Inseln. (Koh Samui wäre uns lieber als Phuket).

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28371
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1276376813000

    Mit Chaweng liegst Du mit Deinen Wünschen schon richtig.....allerdings möcht ich mich nicht unbedingt zum "Chaba Samui" äußern, da mir dieser Bau schon rein äußerlich nicht gefällt - von den Zimmern ganz zu schweigen......Aber das ist Geschmacksache und ich bin nur ein User von vielen hier......Schau Dir die thail.Homepage sawadee durch, da sind fast alle Anlagen am Chaweng aufgezählt - ab ca. "Ark-Bar-Garden-Resort" bis runter zum Chaweng Noi ist der Strand/Meer auch badetechnisch ok.....fußläufig kannst dort alles erreichen....

     

    Auf Phuket ist der Hauptort "Patong", dessen Strand aber nicht so ist, wie Du es vielleicht möchtest.....somit müßtest Du dort auf die umliegenden Strände wie z.B. Surin Beach, Nai Harn Beach etc. ausweichen und dafür dann ins Geschehen nach Patong immer shutteln....Hotelvorschläge findest Du dafür auch auf der genannten Homepage...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1276378240000

    [quote=eudi1957]

    Ich suche einen weissen Sandstrand mit vielen Muscheln, und der für lange Strandspaziergänge geeignet ist.

    [size=14px][b]

    [/size][/b]

    [/quote]

    Das gibt es auf Phuket nicht wirklich. Nicht bei den Vorgaben "Zentral gelegen"

    Wobei der Begriff "lange Strandspaziergänge" dehnbar ist, einige Leute finden dazu einen 3 Km langen Strand bereits ausreichend. 

    Muscheln kann man im Laden kaufen :laughing: , an den Stränden Phukets wirst Du nicht mehr viel finden.

    Wirklich lange Strandwanderungen kann man auf Khao Lak machen, dort gibt es auch noch Muscheln zu sehen.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1276389659000

    @salamander1 sagte:

    ....Wirklich lange Strandwanderungen kann man auf Khao Lak machen, dort gibt es auch noch Muscheln zu sehen.

    ;) Das war jetzt nicht wirklich Dein Ernst Sala, oder :frowning:   :kuesse:

    Aber richtig, in Khao Lak gibt es lange Strände, auch mit Muscheln. Zentral mit Shopping, Restaurants etc. der Nang Thong Beach, auch der Sunset Beach.

    Schöner ist natürlich der White Sand Beach, aber da ist nix mit zentral.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1276448268000

    @bernhard707 sagte:

    :p  Oberlehrer :kuesse:   :laughing:

    Der White Sand Beach hat immerhin drei Lokale ,zwei davon mit den dazugehörigen Bungis und natürlich "The Sarojin"

     

    Wenige Meter weiter will Kantari eine riesige Anlage bauen, angefangen haben die schon, aber es gibt Probleme mit der Regierung, wenn allerdings weiter gebaut werden darf, wird es auch dort bezüglich der Muscheln traurig aussehen, die Touris sacken alles ein :shock1:

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1276476088000

    :p Aber gerne Sala, ich könnt' mich immer wegwerfen bei 'auf Khao Lak' ;) :kuesse:

    Die Sache mit Muscheln einsammeln finde ich auch nicht sonderlich gut, aber es ist faszinierend den ... dabei zuzusehen.

    Blick starr auf'n Boden, bücken, begutachten, wegwerfen oder ins Tütchen, für was? Bekloppt.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1276553240000

    OT....aber..manchmal mache ich "Sanuk", ich sammle ein paar Müschelchen ein und kippe sie dann an einem Strandabschnitt, wo normalerweise absolut nichts liegt wieder aus...da solltest Du mal sehen wie Bewegung in die Strandläufer kommt :laughing:

    Wobei wir ja nicht Wissen ob @Eudi1957 die Dinger nur ansehen oder auch mitnehmen will.

    Zum Ansehen würde ich das "Seashell Museum Phuket" empfehlen, zum Sammeln eine andere Destination...unterhalb von  Hua Hin liegt viel rum, oder bei Chumphon, eben überall wo noch kein "Massentouristmus" ist.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1276553769000

    Vor dem Meridien am Strand gab es ganz viele bewohnte Muscheln, diese Exemplare hab ich immer eingesammelt und mein privates Einsiedlerkrebsrennen veranstaltet. Danach noch ein Foto fürs Familienalbum und wieder zurück in die Freiheit :D .

    @Sala: deine Muschelumsiedelaktion hat aber auch was, muss ich mir merken ;) !

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1276565777000

    Dein "...privates Einsiedlerkrebsrennen..." aber auch :laughing:  

    Was einem an schönen Stränden doch so an Unsinn einfallen kann... Die Muschelaktion von Sala hab' ich auch schon abgespeichert ;)

    Hauptsache aber, man lässt letztendlich alles dort, wo es im Grunde hingehört.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!