• nicki76
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1267271160000

    Hi Ihr Thailand Liebhaber. Jemand da der Erfahrung hat im August Urlaub in Thailand zu machen (Regenzeit!!)?? Muss mich ja leider an die grossen Ferien halten, möchte mir aber endlich den Traum erfüllen Thailand kennen zu lernen. Besten Dank für Eure Antwortern im voaraus. Nicole

  • chrisu79
    Dabei seit: 1137542400000
    Beiträge: 405
    geschrieben 1267272243000

    Hallo nicki, 

    dieses Thema wurde hier ja schon oft diskutiert und Du wirst sicher in mehreren Threads fündig werden, wenn du die Suchfunktion oder einfach den oben festgetackerten Wetterthread nutzt.

    Zusammenfassend für dich:

    Die meisten User hier werden Dir abraten im August nach Khao Lak zu reisen, eben wegen der Regenzeit. Das Meer ist stürmisch und aufgewühlt, baden nur sehr eingeschränkt möglich. Viele Restaurants haben geschlossen. Es kann tagelang ununterbrochen regnen.

    Wenn es August sein muß, rate ich Dir in den Golf von Thailand (Ko Samui, Koh Phangan oder Ko Tao) auzuweichen. Hier ist das Wetter in dieser Zeit wesentlich besser, trotzdem ist immer mit kurzen Schauern zu rechnen.

    Gruß

    Chrisu

  • Weltenbummlerin71
    Dabei seit: 1256083200000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1267278886000

    Wie chrisu79 schon geschrieben hat, Khao Lak im August ist unsinnig. Ich war mal Mitte Juli da und da waren schon die meisten Geschäfte geschlossen. Regentechnisch hielt es sich zwar in Grenzen, aber das war eher Glück. Die Woche nach unserer Abreise hat es nur geschüttelt. Koh Samui und Umgebung ist sicher cleverer.

     

    You never know, if you never go. Next Trip: Südafrika 2016
  • klld
    Dabei seit: 1254873600000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1267281131000

    Hallo nicki76,

    vielleicht hast du 2 Wochen strahlenden Sonnenschein oder aber auch 2 Wochen Dauerregen moeglich.

    Die Inseln (Similan + Surin) kann man zu dieser Zeit nicht anfahren, da der Nationalpark geschlossen ist.

    Moeglich sind zu dieser Zeit von Khao Lak aus: Phang Nga Bay, Phi Phi, Khao Sok.

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1267302535000

    Khao Lak im August, ich würde die Finger davon lassen, nicht nur das die meisten Lokale geschlossen sind ist wahrscheinlich nicht viel von dem wunderschönen Strand vorhanden, nicht umsonst haben viele Strandabschnitte Brandungsmauern.

    Wenn Thailand, dann lieber eine der Anderen schon angeführten Destinationen.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Pfälzer
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1267385814000

    Hallo Nicki,

    die Westküste ist allgemein ist im August wettermäßig sehr ungünstig.

    Wann schon Thailand, dann auf die Golf von Siam Seite, entweder die Inseln oder Khanom, dass ist gut mit Air Asia über den Flughafen Surat Thani , oder mit der Eisenbahn zu ereichen.

    Die Zimmer sind sehr preiswert und die Nebenkosten gering.

    Wer einsame Strände liebt ist da richtig.

          Gerd

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!