• sonnenblume0309
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1227402220000

    Hallo,

    wir heiraten am 25. April 2009 und möchten die Hochzeitsreise in Thailand verbringen, nur wissen wir nicht, wo wir am besten hinfahren sollen.

    Wir möchten für die ersten 4 oder 5 Nächte nach Bangkok, hier haben wir zumindest schon eine Idee wegen des Hotels. Nach ausführlichem Schmöckern in den Bewertungen hätten wir uns hier einmal für das Mariott entschieden. Kann man Sightseeing in Bangkok zu dieser Jahreszeit empfehlen?

    Anschließend wollen wir etwa eine Woche Badeurlaub machen, nur wo wissen wir noch nicht. Im Reisebüro wurde uns gesagt, dass wir ab Mai eher Koh Samui nehmen sollten. Hier habe ich auch schon bei Meiers Weltreisen geschmökert, aber da hat mich kein Hotel jetzt komplett überzeugt. Wir möchten im Meer baden, daher stört uns ein vorgelagertes Korallenriff. Ich habe mal in Ägypten nicht so gute Erfahrungen gemacht, daher werden wir nichts buchen, wo Badeschuhe empfohlen werden.

    Für Phuket und Krabi habe ich mehrere Hotels gefunden, die uns sehr gefallen würden, nur zu diesem Zeitpunkt beginnt die Regenzeit, oder? Ich war noch nie in den Tropen, daher tu ich mir schwer, mir vorzustellen, was das genau heisst. Ich stell es mir mal so vor, dass es ungefähr 30 Grad hat und jeden Tag eine Stunde schüttet und dann ist wieder alles vorbei. Kann man während der Regenzeit auch im Meer baden oder hat man dann hohe Wellen? Mir ist schon klar, dass das Meer dann sicher auch noch immer 25 Grad hat und das muss auf jeden Fall reichen.

    Macht es überhaupt Sinn in ein Gebiet während der Regenzeit zu fahren oder ist da vieles zu?

    Ich weiss, Fragen über Fragen, aber die Hochzeitsreise macht man ja nur einmal im Leben und das soll es einfach etwas besonderes sein.

    Danke und LG

    Sonnenblume

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1227431632000

    Ihr habt euch ja schon mal gut informiert, klasse. Das Marriot ist bestimmt eine sehr gute Wahl für eine Hochzeitsreise.

    Im Mai beginnt die Regenzeit auf der Adamanenseeseite das stimmt. Ob sie genau ab Mai, früher oder später, wie lange und wie heftig diese ausfällt, lässt sich leider nicht hervorsagen. Ich sag mal, auf Koh Samui seit ihr eher auf der sicheren Seite. Habt ihr euch schon Hotels am Chaweng Noi Beach angeschaut? Der New Star oder das Imperial? Da habt ihr kein Riff. Vielleicht auch Lamai. Wie es am Bophut oder Maenam aussieht weiß ich leider nicht. Hierzu werden sich aber bestimmt noch andere User melden.

  • Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1227435252000

    also, Phuket würde ich im April nicht nehmen. Bei einer Hochzeitsreise würde ich mich für das Centara Grand Beach Hotel in Samui entscheiden.

    Schau in den gängien Katalogen nach, kostet pro Tag so ab 50 Euro.

    Sollte bei einer Hochzeitsreise drin sein.

    Es ist ein ausgesprochen schönes Hotel was im letzten Jahr komplett renoviert wurde. Schau auf der Homepage von Centara nach. Kannst auch in deutsch nachfragen, der Direktor ist Schweizer und der F&B Manager Österreicher.

    Man kann auch dort direkt heiraten wenn man will.

    Du siehst, dieses Haus ist auf alles eingestellt. Und der Strand vor dem Haus ist einfach super.......!!!!!!

  • sonnenblume0309
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1227442752000

    50 Euro die Nacht sind auf jeden Fall ok. Die Schmerzgrenze liegt bei 5000 Euro für 2 Woche für 2 Personen inkl. Nebenkosten, aber das sollte sich ja ausgehen. Ich erwarte jetzt ausserhalb des Hotels geringere Nebenkosten als bei uns. Also Hauptspeise und alkoholfreie Getränke für 2 unter 20 Euro. Liege ich hier richtig?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1227447764000

    Willkommen im Forum.

    Ich kann mich ronjaT nur anschliessen und würde Euch auch die Seite mit Koh Samui empfehlen. Im Mai fängt auf der Westseite, Phuket etc., die Regenzeit gerade an und es kann zwar nur eine Stunde, aber auch den ganzen Tag, oder sogar tagelang regnen. Baden ist oft wegen der hohen Wellen nicht möglich.

    Das Marriott Resort ist eine sehr gute Wahl (eigene Erfahrung :D ) mit grossem Garten und Pool, ideal um nach Shopping oder Sightseeing auch mal zu relaxen. Durch die Lage am Fluss ist es auch nicht so stickig und warm wie in der City, die Ihr mit dem Shuttle Boot des Hotels jedoch schnell erreichen könnt, wie Ihr ja bereits gelesen habt.

    Nur im nördlichen Drittel des Chaweng Beach ist ein vorgelagertes Riff, Badeschuhe braucht man aber keine, denn der Strand und auch im Wasser ist es bis zum Riff, ca. 500m vor dem Strand, völlig sandig, das Schwimmen bei Ebbe aber nicht möglich. Beim mittleren und südlichen Teil von Chaweng kein Problem. Naja, Chaweng ist halt ziemlich trubelig, Geschmacksache.

    Es gibt aber noch einige andere Strände auf Samui, der Vorschlag von ronjaT Chaweng Noi mit dem Imperial Samui ist schon mal gut (auch eigene Erfahrung), auch das New Star. Allerdings ist zu Eurer Reisezeit neben dem New Star noch eine Baustelle.

    Schaut auch mal in Kataloge anderer RV oder für Samui bei HC, es gibt noch viel mehr Resorts. Ich empfehle Euch noch einen Reiseführer ;) , z.Bsp. Loose-Südthailand. Ihr findet da jede Menge Infos über Reisewetter, Sightseeing in Bangkok und die Ferienregionen und auch für Samui gibt es sehr gute Beschreibungen der einzelnen Strände.

    Ansonsten hier ruhig weiterfragen. Euer Budget ist für wirklich gute Resorts absolut ausreichend, Deine Einschätzung der Nebenkosten für Essen etc. ausserhalb der Resorts zutreffend.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1227448893000

    Schaut mal hier : KLICK !

    und hier : Klick !

    Gruß Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1227449065000

    Hallo Sonnenblume !

    Ich hab letztes Jahr Anfang Mai die Regenzeit auf Phuket so erlebt : tagsüber 38 Grad, nachts 35. Dazu Luftfeuchtigkeit zwischen 80 -100 %. Abkühlung im Meer ist auch nicht wirklich was, da das Wasser auch so um die 30 Grad hat.

    Das muss man körperlich erstmal packen, am besten hier in einer 40 Grad Dampfsauna antesten ! :laughing:

  • Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1227559086000

    Hallo Sonnenblume

    mit deinen 2 bw. 20 Euro kommst du bestens zurecht, die brauchst du eigentlich nicht ansetzen.

    Was das Riff in Samui angeht, so ist dieses im Nordabschnitt der Chaweng. In Mitte und Süd Chaweng ist der beste Strandabschnitt und einfach traumhaft.

    Also ich kann dir nochmals das Centara Grand Beach ans Herz legen. Eine wahrhaft tolle Hotelanlage. Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es ohne Ende, auch insbesondere für deine Preisvorstellungen oder darunter.

  • jetpats
    Dabei seit: 1163721600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1227732442000

    Hallo Ihr Zwei

    uns einer Family ging es genauso wie Euch- wochenlanges Schmökern an alen Ecken- denn Urlaub sollte kein Kompromiss sein

    Wir hatten Glück es hat alles perfekt gepaßt:

    Mariott am Fluß über alles erhaben- Traumgarten - Transfers per Boot

    somit ist die ganze Stadt ohne Gestank und Streß zu erleben.

    BADEN wo- da suchten wir am längsten alle Inseln ab.

    Gelandet sind wir auf Kom Samui- am Chaweng Strand aber im Breich Chaweng NOI Strand - abseits jeglicher Hektik und Massentoui. und doch in 1o Minuten Fußmarsch mittendrin.

    Baden- der wirklich schönste Strandabschnitt mit Baden zu jeder Jahres und Tageszeit- keine Korallenbänke usw. der typische Südseeflair.

    Hotel Fair House- eine sehr große parkähnliche Anlage- mt vielen Bungalows verstreut auf de gesamte Anage. Frühstück in offenem Rest. am Strand ok

    Essen kann man ja sonst überall am Strand oder bei den Einkaufsbuden.

    Wir haben uns viel an der Chaweng angeschaut- viele Anlagen sehr eng gebaut.

    Wir waren froh, daß wir uns für das Far House entschieden haben- und dann eben dieser traumhafte Strandabschnitt-

    Ende April- Beginn der Regenzeit- das Spiel mit dem Wetter kann man eh nicht gewinnen- wenns mal regnet auf Ko Samui kanns auch mal sein, daß ein paar Stunden relaxen im Zimmer angesagt ist.

    Zu den Zimmern im Fair House- wir hatten Bungalows direkt am Strand- wenns dann am Abend ma l regnet ist es weiter hinten im Garten besser.da es dann nicht so windet wie direkt am Strand- und man es auf der Terasse gut relaxen läßt.

    alles Gute für Euch 2

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!