• Katze61
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1173896336000

    Hallo,

    fliegen bald los - wer weiß über welche günstige call by call Nummer

    von Deutschand aus auf unserer Handy angerufen werden kann?

    Allerdings besitzten wir einen ISDN-Anschluß von ARCOR !!!!

    Die uns bekannten Nummern funktionieren nur über einen

    Telecom Anschluß!

    Jetzt schon vielen Dank für eure Hilfe!

    Katze61

  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1173897206000

    Hallo Katze,

    ich verstehe die Frage nicht ganz:

    ihr habt zuhause einen Arcor Anschluss (Festnetz nehme ich an) und sucht eine Billigvorwahl nach Thailand, wenn euch Leute in Thailand auf eurem Handy anrufen. Ich denke, nicht von eurem Festnetzanschluss in D aus, oder? Oder hat euer andy auch eine Arcor Karte? Dann raus damit, wenn ihr in Thailand seid!

    Sucht im Forum die Tipps für billige Prepaidkarten, die man in Thailand für sein deutsches simlockfreies Handy kauft (Stichwort 1-2 call).

    Und für Billigvorwahlen ins thailändische Handynetz von D aus ist z.B. die 01066 gut, aber googelt mal nach anderen, bin nicht auf dem aktuellsten Stand!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1173906093000

    Also entweder Ihr habt bereits eine thail. Prepaidcard für Euer Handy oder Ihr kauft euch am Flughafen oder in einem Shop mit dem 1-2-call oder AIS Logo eine Prepaid Card. Die müßt ihr erst freischalten, das kann aber auch der Verkäufer, nachdem ihr sie in euer Handy eingelegt habt. Euer Handy darf natürlich nicht SIM-locked sein, sonst müßt ihr in einen Handy-Shop (z.B. im MBK in Bangkok, um den SIM-Lock zu entfernen)

    Wie Jutta bereits geschrieben hat, könnt ihr die thail. Nummern, die alle mit 0066.. beginnen, über Call-by-Call Nummern anrufen. Nur sind die Call-by-Call Nummern aus dem Arcor Netz gesperrt. Die günstigsten Call-by-Call Nummern erfahrt Ihr sonst auf der Internetseite von verivox.de. Arcor bietet selbst Länderkontingente gegen eine monatliche Gebühr an, wie Ihr die bestellt, müßt ihr bei Arcor nachfragen.

    Ihr habt dann nur die Möglichkeit, Voip zu verwenden, falls Ihr DSL habt. Falls Euer DSL Router keine analoge Telefonsteckdose hat, braucht Ihr dann entweder ein IP Telefon oder einen PC und ein Kit mit Microphon und Kopfhörer. Die dazugehörige Software könnt z.B. bei skype oder voipdiscount.com downloaden. Bei voipdiscount bezahlt Ihr 10 Euro, dafür könnt Ihr 120 Tage umsonst nach Thailand telefonieren, maximal 300 Minuten pro Woche, darüber kostet es 1 cent pro Minute. SMS sind ebenfalls sehr günstig.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!