• hajohaase
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1422613301000

    Hallo,

    meine Frau und ich, wir interessieren uns für eine Reise ins Hotel Pimalai Resort & Spa.

    Allerdings sind wir etwas zögerlich in Bezug auf giftige Tiere in unmittelbarer Umgebung des Hotels und insbesondere der Pool-Villen. Sind unsere Bedenken berechtigt oder unnötig. Wir wissen schon, daß solche Tiere auch in Asien vorkommen und auch in Thailand. Wer kann uns "aufklären"?

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1422615999000

    Also ..ICH bin in Thailand wissentlich noch keinem giftigen Tier über den Weg gelaufen, weiß aber, das es solche gibt....ob Dir das jetzt weiter hilft?????

    Die wenigsten sind allerdings so giftig, das sie sofort tödlich wären....und es gibt auch dort Gegenmittel.

    Natürlich gibt es in tropischen Länder solche Tiere, was aber nicht heißt, das du sie bemerkst.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1422626417000

    Die Gefahr gesundheitlicher Beeinträchtigung ist um ein Vielfaches höher durch gefährliche Tiere im Meer, Moskitos oder Rollerunfälle. Also sollten das Eure Hauptbedenken sein, keine Bange und das Pimalai ist ja jetzt nicht gerade ne 10€ Butze im Nirgendwo, selbst wenn sich da mal was hin verirrt, Rezeption anrufen und es wird entfernt.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1422642090000

    @hajohaase

    War gerade erst auf einer anderen Insel und Resort, aber ebenso in einer Poolvilla mit offenem Badezimmer inmitten tropischer Vegetation... ja, solche 'Teile' können vorkommen!

    Ggfls. einfach locker bleiben und wie doc schon schrieb, bei allem was grösser als Insekten ist die Rezeption anrufen, die sich darum kümmern wird.

    ...und nicht vergessen, du passt nicht in ihr Beuteschema.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 920
    geschrieben 1422647772000

    auch auf die Gefahr hin, dass eingefleischte Tropenreisende jetzt schmunzeln, paar kleine Anfängertips:

    Sofern geschlossene Schuhe überhaupt benutzt, diese jeweils vorm Anziehen ausschütteln, ebenfalls schütteln wir alles aus, was vorm rückwärtigen Kofferpacken zurück wieder aus Schrank und Schublade in besagten kommt. Selbst dieser wird erst noch leer inspiziert.

    Bisher hatten wir auch noch nie  im Zimmer gefährliche Bekanntschaften gemacht ausser Geckos, Moskitos,Ameisen. Aber selbst diese sollen nicht mit nach D. 

    Haben aber auch schon Schlange im Resort beim Huschen in den nächsten Busch gesichtet. (War zwar in Vietnam, aber könnte natürlich auch in Thailand passieren. )

    Habt ne schöne Zeit dort

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1422703624000

    @Uwe

    Das finde ich wirklich lustig :laughing: , wir haben eine Zeit in Südamerika gelebt, das entspannt im Umgang mit allem möglichen Viechern. Seit dem habe ich auch ein entspannteres Verhältnis zu Kakerlaken. Unser penibel geputztes Haus in Argentinien wurde ständig von diesen Mitbewohnern belagert und irgendwann akzeptiert man sie als Mitbewohner. Unsere "Gartenschlange" hat immer die Terrasse verlassen, wenn wir uns dort breit gemacht haben und auch die Spinnen waren nicht so anhänglich.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5364
    geschrieben 1422712158000

    Auf Samui wurde unser Pool mal von einer Grossfamilie Pythons besetzt. Mama und Papa hatten so ca 5 Meter und die sechs Kinder zwischen 2 bis 3 Meter laenge. Aber war nicht weiter schlimm, denn die sind ja ungiftig. :laughing:

    Da hat mich die Kobra, in unserem Garten in Singapore, deutlich nervoeser gemacht. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!