Flitterwochen (die Xte) :-))

Beiträge 9 | Aufrufe 1545
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • mclight77
    Dabei seit: 1260403200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1264539132000

    Hallo zusammen,

    wir haben die letzten Tage jede Menge im Forum und in den Bewertungen gestöbert, aber irgendwie haben wir noch nicht das gefunden, wo wir das Gefühl hätten rundum glücklich und zufrieden zu sein und dabei auch im Budget zu liegen. Vielleicht könnt ihr helfen?!?!

    Also wir heiraten am 11.03.2010 und wollen direkt im Anschluss so ca. 2 Wochen auf in' Honeymoon. Waren zuerst am Überlegen, ob nach Boracay, aber momentan gibts keine Flug-Specials, so dass allein der Flug nach Manila (von HAN) schon über 900,- Eur kosten würde.

    Deswegen dachten wir jetzt daran, nun mal Thailand auszuprobieren.

    Was wir uns vorstellen: Eigentlich ne schöne Mischung aus Ruhe und Zeit für sich haben können, trotzdem aber nicht völlig ab vom Schuss zu sein und bspw. Restaurants, Massage, Bars/Clubs möglichst dicht dran zu haben (Gehreichweite?!!?). Ach ja, ein schöner Strand wär auch nicht schlecht!! Es muss nicht der äußerste Luxus sein, aber schon das Gewisse Etwas haben. Vom Budget sollte die Unterkunft mit nicht mehr als 100,- Eur p.N. zu Buche schlagen.

    Wir sind noch nicht auf den Ort festgelegt (Phuket, Pattaya, Koh Samui, Kao Lak, ...).

    Es wär klasse, könntet ihr uns einen Ort und Hotels empfehlen, die zu unseren Vorstellungen passen, damit der Abschied vom Singleleben nicht allzu schwer fällt :-))

    DANKE

    mclight77

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 19579
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1264540378000

    Schau mal in den heutigen Thread rein, vielleicht ist ja ein Hotel dabei, was für Euch in Frage kommen würde....anschauen kannst Du diese über ***Werbung*** oder über deren Homepages natürlich:

     

    http://www.holidaycheck.de/thema-Honeymoon+eher+im+Imperial+Samui+oder+New+Star+Resort-id_100089.html

    Nur der denkende Mensch ändert seine Meinung (Nietzsche)....Febr.-März/Oktober - "Land-Ohne-Socken":)....Juni UT-HC Mallorca
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • mclight77
    Dabei seit: 1260403200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1264541494000

    Hallo Palme30,

    erstmal Danke für deine Antwort. Leider bringt mich die bzw. der genannte Thread nicht wirklich bei meinen Fragen weiter. Ich denke ganz schöne Hotels gibts da jede Menge. Was ist mit dem Rest? -Was gibts da drumherum? Ist da nicht am Lamai Beach mehr los?

    Gibt es Alternativen zu Koh Samui?

    VG

    mclight77

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • chrisu79
    Dabei seit: 1137542400000
    Beiträge: 405
    geschrieben 1264541570000

    Zumindest hast Du im Threadtitel schon selbst was erkannt:  Die X-te.

    Wie wär´s mit einer Woche auf Phangan zB Thong Nai Pan Bucht mit guten Hotels wie Panviman oder Rasandra. Da habt ihr es ziemlich ruhig aber dennoch allen Komfort und nen schönen Strand.

    Danach vielleicht noch ne Woche Action am Chaweng Noi oder am südl Ende des Chaweng Beach auf Samui. Auch da ist der Strand schön, es gibt genug komfortable Hotels und ihr seit dann nah am Trubel.

    Gruß Chrisu79

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 21987
    geschrieben 1264541873000

    @mclight77 sagte:

    Ich denke ganz schöne Hotels gibts da jede Menge. Was ist mit dem Rest? -Was gibts da drumherum? Ist da nicht am Lamai Beach mehr los?

    Gibt es Alternativen zu Koh Samui?

    Ja, in Thailand gibt es sehr viele Hotels. Sollen wir Dir tatsächlich alle aufzählen?! :shock1:

    Du willst ein schönes Hotel, schön ruhig aber nicht weit vom Schuss, bis 50 Euro p.P. u. Nacht. Das ist genau das, was sehr viele Thailand-Urlauber wollen. Auch die, die nicht auf Flitterwochen unterwegs sind, einschließlich mir.

    Zuerst solltest Du Dich auf eine Insel oder ein bestimmtes Zielgebiet festlegen. Das Forum kann da eine gute Hilfe sein. Vor allem, wenn man bereit ist darin auch zu lesen, anstatt nur Fragen zu stellen, findet man hier sehr viele hilfsbereite User. Begleitend dazu empfehle ich Dir einen Reiseführer. Bilder sagen mehr als Worte. ;)

    Südafrika (Jan./Feb. 2017)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • mclight77
    Dabei seit: 1260403200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1264542986000

    @chriwi:

    Entweder hast du meinen Post nicht komplett gelesen, oder hast irgendwie ausgeblendet, dass ich nach taggelangem Suchen bei HC noch nicht weitergekommen bin. Der 'Tip' mal das Forum zu durchsuchen, hilft da wenig bis gar nicht. :-(

    Und wie soll man sich auf ein Zielgebiet festlegen, wenn man die verschiedenen Gebiete allesamt nicht kennt? - Grade deswegen sind doch individuelle Tips gefragt.

    Wenn ich n Reiseführer wollte, würde ich auf die Marco Polo Homepage schauen...

    Leider hast du zwar viel geschrieben, doch nichts, was mich weiterbringt.

    Würde jemand die gleichen Fragen zu den Phillies stellen, würde ich ihm bspw. Boracay empfehlen und da bspw. das Fridays mit Buchung über ** WERBUNG **

    Das wäre eine wirkliche Hilfe auf die Frage...

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 21987
    geschrieben 1264543582000

    Und Du glaubst tatsächlich, ich würde mich auf eine Empfehlung von Dir verlassen. Du kennst mich und meine Ansprüche nicht und ich kenn Dich nicht.

    Das grundlegende Problem, das ich mit solchen "Wohin?"-Threads habe, ist dass mein Weg ein Urlaubsziel zu finden, ein ganz anderer ist. Die Philippinen sind ein gutes Beispiel, da bin ich im März zum ersten Mal. Zuerst hab ich mir einen Reiseführer gekauft um Grundlegendes, wie z.B. die ideale Reisezeit abzuklären. Dann such ich mir ein Zielgebiet, das mir gefallen könnte. Und dann schau ich mich dort nach geeigneten Hotels um. Detailfragen zu den Hotels und Zielgebieten, zu Transfers, Ausflügen, etc. stell ich dann im Forum.

    Mein Urlaub ist mir zu schade, dass ich Hotels buche, die mir von ein paar Wildfremden zugerufen wurden. Aber wie gesagt, das ist mein Problem und ich wünsche Dir trotzdem, dass Du das richtige Hotel so findest.

    Die bunten Bildchen im Katalog von Meiers Weltreisen in Verbindung mit dem Lesen von Hotelbewertungen würde Dich aber mmg. nach schneller voran bringen.

    Südafrika (Jan./Feb. 2017)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 642
    geschrieben 1264543584000

    Samui -> Maenam Beach -> Saree Samui -> Tropical Villa -> 4900 Baht ÜF für´s Zimmer über booking.com, alle anderen 50% teurer. Strand ok, Restaurants in der Nähe, Spa am Bophut Beach, Action am Chaweng. Alles dabei?

    LG

    Uwe

    ✈ November 2016: Golfen in Thailand + Laos
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 19579
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1264543773000

    @mclight77:

     

    Wenn Du den von mir genannten Thread anklickst, dann wirst Du mein Posting lesen, wo ich andere "Honeymoon-Hotels" empfehle, die nicht am Chaweng liegen - Napasai, Sala etc......les doch mal alles durch und schau Dir die Anlagen an, die sind nicht alle am Chaweng, sondern an allen möglichen Stränden der Insel....

    Nur der denkende Mensch ändert seine Meinung (Nietzsche)....Febr.-März/Oktober - "Land-Ohne-Socken":)....Juni UT-HC Mallorca
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!