• jaarekinho
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1215781263000

    Hallo,

    ich möchte im September ins Baan Chaweng Beach Resort & Spa. Nun habe ich gelesen dass auf dem Nachbargrundstück ein Gebäude abgerissen wird. Vom 09.05-30.09 muss mit Lärmbelästigung und opt. Beeinträchtigungen gerechnet werden.

    War jemand in dieser Zeit dort und kann mir die Lage schildern?

    Habe in nem Forum gelesen, dass man sich nicht abschrecken lassen soll da zum einen fast überall an der Ostküste Samuis gebaut wird und zum anderen die Baustellen wesentlich kleiner und unwesentlicher sind als die bei uns in Europa (so in der Art ein paar Arbeiter die Bungalows zusammenschustern).

    Hat jemand schon Erfahrung damit gesammelt?

    Danke und Grüße

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1215787523000

    Was meint das Reisebüro/der RV zu der Baustelle?

    Evtl. Lärm- oder ähnliche Beeinträchtigungen können sich jedoch täglich ändern, bei starkem Regen im September werden die Arbeiten vermutlich eingestellt.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • jaarekinho
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1215788220000

    Der Veranstalter meint dass es eben zu akustischen und optischen Beeinträchtigungen kommen kann. Sie versuchen aber die Gäste auf der anderen Seite der Anlage unterzubringen. Die Bauarbeiten finden in der Regel von 9 bis 17 uhr statt.

    Ich bin mir des Risikos schon bewußt, würde dennoch gerne wissen ob jemand in dem Zeitraum da war und berichten kann welche Ausmaße diese Baustelle annimmt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!