• aussibaby
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1243805015000

    Hallo,

    wir fliegen im Dez./Jan nach Patong . Mein Mann möchte sich gerne einen Roller mieten. Er fährt hier seit Jahren Roller und Erfahrungen mit Linksverkehr hat er ebenfalls (Australien)

    Ist der Verkehr schlimmer als z.B. auf Bali (dort hatten wir einen Jeep gemietet, es gab verkehrstechnisch keine Probleme obwohl der Verkehr in Denpasar ********** war)

    Oder ist es ratsamer, sich ein Auto zu mieten in Patong? Wohin kann man sich dort wenden wenn man einen seriösen Anbieter sucht und wie teuer ist es?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1243859006000

    Der Verkehr ist in Patong und vor allem Richtung Phuket-Town oft chaotisch, aber kein Problem wenn man Linksverkehr gewohnt ist.

    Lokale Autovermietungen gibt es nahezu an jeder Ecke, empfehlenswert sind aber die Intl. Vermieter wie Avis, Hertz etc., da hier die Autos optimal versichert sind. Intl. Führerschein und Kreditkarte erforderlich. Kosten ca. 1.200 - 1.500 Baht/Tag.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1243930873000

    Wenn Ihr ein Auto mietet ,dann achtet darauf ,das Eurer Hotel einen Parkplatz hat, am Patong einen Abstellplatz auf der Straße zu bekommen ist nicht so einfach. Je näher das Hotel beim Beach liegt, desto schwieriger wird es.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1244102522000

    Im Dezember/Januar würde ich mir einen Roller mieten. Zu diesem Zeitpunkt ist das Wetter sehr konstant, d.h. Regen ist unwahrscheinlich. Außerdem gibt es keine Probleme mit parken.

    Bei Regenwetter mit dem Roller aufpassen. Die Bergsträsschen werden durch das Salz-Wasser Gemisch oft sehr schlüpfrig.

    Falls Ihr ein Auto mietet, dann prüft vorher, wie die Parkverhältnisse in Patong aussehen. Bessere Hotels verfügen meistens über ein paar Parkplätze bzw. Tiefgarage. Allerdings sind diese begrenzt, vor allem bei Kataloghotels.

  • Andiiiii
    Dabei seit: 1217376000000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1244112073000

    Der Verkehr auf Phuket ist hundert mal lokerer als auf Bali. Wenn du da zurecht gekommen bist, kannst du völlig ohne Probleme auf Phuket und evtl. auch in Bangkok fahren.

  • jutgor
    Dabei seit: 1211155200000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1244121323000

    Wir waren im März auf Phuket und hatten schon im Internet nach einem Auto gesucht. Es sollte ein Suzuki sein, was sich dann später als Schrottkarre entpuppte. Wir sind dann auf Roller umgestiegen und haben es nicht bereut.

    Achtung in Patong,denn ab 18.00 Uhr macht die Polizei im Stadtzentrum jagt auf Parksünder und der Fahrer muss Sturzhelm tragen, sonst wirst Du zur Kasse gebeten. Da werden die Roller mit einer Kette am Hinterrad befestigt und man muss mit seinem Strafzettel zur Polizeistation traben, bezahlen und warten bis der Roller aufgeschlossen wird.

    März13 Shanghai, Philippinen März12 Malaysia , Bali
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!