• dobby110
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1196680143000

    Hallo zusammen,

    Mitte März werde ich meinen ersten Thailand-Urlaub antreten und versuche mich jetzt schon ausreichend über die verschiedenen Ausflüge zu informieren.

    Ins Auge gefasst habe ich folgedende drei:

    -Phang Nga

    -Krabi

    -Racha Island

    Eventuell noch Similan Islands, aber ich denke das ist mehr für Taucher interessant.

    Hat jemand bereits Erfahrungen mit oben genannten Ausflügen? Was würdet ihr dafür maximal bezahlen oder was habt ihr selbst für einen dieser Ausflüge gezahlt?

    Dauert die Überfahrt von Phuket nach Krabi sehr lange?

    Wie kann ich mir die Speed-Boote in Thailand vorstellen? Fahren die sehr schnell oder ist die Fahrt recht gut zu ertragen?

    Zur Info für euch: Wir sind im Mövenpick Resort in Phuket untergebracht.

    Worüber bucht man am besten die Touren? Gibt's da Insider Tipps?

    Will nicht gerade mit dem letzten verrosteten Boot über die Meere fahren und wenn die Touren u.a in deutscher Sprache stattfinden würde, wäre mir auch sehr Recht.

    Vielen Dank

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1314
    geschrieben 1196702569000

    Hallo, also Krabi ist ganz schön weit. Locker 3 Std. eine Strecke mit dem Auto. Ihr braucht vom Hotel bis zum Festland ja schon 50 min. Speedboat geht m.E. über Phi-Phi; bis dahin sind es schon 1,5 Std. und dann noch weiter. Bekannte (Segler, also wasserfest) waren nach dem Speedboat fahren ganz schön erschlagen. Vielleicht könnt ihr ja 1-2 Übernachtungen einplanen?

    Kosten: Wird hier viel gefragt, geh mal suchen ;)

    Phang Nga mit Dschunke fand ich sehr schön; ca. 70,00 EUR pro Person mit Essen, Snacks und Getränken.

    Ko Rache muss sehr schön sein, will ich nächstes Mal auch besuchen.

    Gruß

    Christine

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!