• yallayalla
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1293363654000

    Kann einer beantworten welche Rechte man hat, wenn ein Nebensitzer eine ganze !!!! Flasche Cognac von der Stewrdess ausgeschenkt bekommt?

    Wir waren damals schon von der Ausatemluft besoffen und sind froh dieses Jahr zwei Dreierreihen hintereinander zu haben.

    Was macht man in solch einer Situation am besten?? Das kann ja immer mal passieren in den Gesellschaften, in denen Alkohol kostenlos ausgeschenkt wird?

    Hattet Ihr auch schon mal solch "Negativerlebnisse" ? Wie habt Ihr darauf reagiert??

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! *Absoluter Ägyptenfan!* und *Thailand Fan*
  • dragomar
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1293363959000

    Rechte? Keine Ahnung!

     

    Ich sass mal in ner Maschine aus Istanbul nach FRA. Da war eine Gruppe Russen, die sich zugeschüttet hatten (z.T. selbst im Duty Free gekauft), da hat der Pilot eine Warnung ausgesprochen, dass er zwischenlanden würde und sie rausschmeissen.

    Danach kehrte Ruhe ein. Es handelte sich um eine Gruppe 10-12 Männer, ca 30-40 Jahre alt. Sie hatten auch einen Obermacker, aber selbst der konnte nichts ausrichten, teilweise waren sie richtig agressiv. Die anderen Passagiere waren auch alle beunruhigt, da die Maschine auch ziemlich leer war, und froh, als wir in FRA gelandet waren.

    Es gibt Menschen, die müsste man von der Steuer absetzen können. Als außergewöhnliche Belastung!!!
  • yallayalla
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1293365971000

    Ich finde es halt sehr sehr seltsam, daß man einem dauernd Hochprozentiges einschüttet, wenn man genau weiß, daß derjenige schon fast die ganze Flasche geleert hat??Hat das Personal keine Anordnung? Weil die haben ausgeschenkt, nicht der Fluggast hatte was dabei! Das ist schon heftigst!!

    Wir hatten dann echt das Problem! Stinken, schnarchen, auf uns umfallen.....

    Mich würden wirklich die Rechte mal interessieren, weil auf so was habe ich keine Lust mehr. Man freut sich auf den Urlaub und muß dann 10.5 Stunden neben einem besoffenen Mitreisenden ausharren??? :disappointed: Kann das denn sein? Man hat ja keine Möglichkeit dem aus dem Weg zu gehen.

    Was würdet Ihr in solch einer Situation machen?

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! *Absoluter Ägyptenfan!* und *Thailand Fan*
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1293366730000

    ...wenn es Dir um die Rechtslage (welche eigentlich?) geht, dann nutze bitte das Forum Reiserecht, geht es Dir allerdings um die Airline und den Service des Personals, dann nutze den bestehenden Thread zur Fluggesellschaft im Airline-Forum. Die Übersichtlichkeit dankt es... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!