• LaEsperanza
    Dabei seit: 1220400000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1259779770000

    Wir sind 3 Freundinnen und sind von 21. März bis 08. April in Thailand.

    Was müssen wir unbedingt sehen?

    Unsere Vorstellungen von einem Traumurlaub beinhalten: Schöne Strände, ein bisschen Kultur und auch ein bisschen Nachtleben ;-)

    Bisher dachten wir an ein paar Tage Bangkok (am Anfang oder am Ende?)

    Dann in den Norden (Chang Mai?)

    und dann Sonne und Strand.

    Die Full Moon Party auf Koh Phangnan (30. März) möchten wir auch unbedingt miterleben...

    Freuen uns über sämtliche Tipps und Vorschläge.

    Vielen Dank schon mal im vorraus über (hoffentlich) viele Antworten :-)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1259782660000

    Wie wollt ihr dort unterwegs sein?

    Ein Vorschlag wäre:

    Bangkok 4 Tage

    Ayuatthaya 2 Tage

    Chiang Mai 3 Tage

    Koh Samui 3 Tage

    Koh Phangan 2 Tage

    Koh Tao 2 Tage

    Bangkok

    Dann hättet ihr Metropolen-, Kultur- und Strandurlaub - ist allerdings auch nicht ganz "unstressig" für einen Urlaub je nachdem wie man veranlagt ist...ihr seid dann schon ganz nett "in Bewegung"

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1259783104000

    Euer Plan klingt schon mal sehr gut!

    Bangkok am Anfang oder Ende - da scheiden sich die Geister, ich kaufe einen Großteil meiner Urlaubsgaderobe in Bangkok und ziehe von dem her BKK am Beginn vor. Andre wiederum möchten nicht so viel Gepäck rumschleifen und legen ihre Bangkok-Shoppingtour ans Ende ihres Thailandaufenthalts.

    In Bangkok würde ich euch an Sightseeing den Königspalast, Wat Po und eine Klongfahrt vorschlagen. Falls ihr an einem Wochenende in BKK seit den Chatuchak Weekendmarkt unter der Woche den Suan Lum Night Bazaar sowie das MBK (alles gut zum Shoppen). Das ist natürlich noch beliebig erweiterungsfähig, je nach dem wie viele Tage ihr für Bangkok eingeplant habt. Schön ist z.B. auch der Flowermarket in Chinatown, sehenswert auch die Khao San Road, der Marmortempel,...

    In Chiang Mai der Doi Suthep mit darauf stehendem Tempel, die Innenstadt von Chiang Mai mit diversen Tempeln z.B. Wat Saen Fang, so wie der Nachtmarkt. In der Umgebung gibt es einige Künstlerdörfer wie Bo Sang, dort hat es einige Produktionsstätten der berühmten Papier-Schirme oder ihr macht eine Elefantensafari auch hier vielfältige Möglichkeiten :D .

    Wenn ihr nach Koh Phangan geht könnt ihr evt. vor dem Rückflug noch ein paar Tage Koh Samui einplanen.

    Im Prinzip ist euere Reiseroute der unseren nicht unähnlich ;) .

  • Judith477
    Dabei seit: 1235347200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1259786967000

    Fahrt am Anfang nach bkk! direkt in die kao san road, dort hotel nehmen. dort trefft ihr garantiert leute die genau euere mischung auch machen oder gerade gemacht haben und es macht dann mehr spaß. Die leute die ihr da kennenlernt seht ihr dann z.B. auf Koh pangan wieder. Auch wenn ich altersmäßig nicht mehr ganz da rein passe ich wohne immer zuerst in der kao san einfach fürs flair und für den fun! Von da könnt ihr zum palast laufen. Außerdem habt ihr nachtleben dirket vor ort und müsst nicht nachts im taxi durch bangkok fahren... Zuerst BKK hat auch den vorteil, dass man die sommerklamotten die man da kauft auch tragen kann im restlichen urlaub.

     

    Greena
  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1259847148000

    Hallo Tanja,

    19 Tage sind nicht wirklich viel.

    Man muss immer bedenken,ein Ortwechsel bedeutet auch (fast) immer,einen ganzen Tag für die Fahrt zu "opfern".

    Deshalb sollte man als Transportmöglichkeiten auch einen Nachtzug bzw. Bus in Erwägung ziehen.Auf der Strecke Chiang Mai--Samui gibt es Direktflüge,sonst ist man 2 Tage unterwegs.

    Zur Zeit der FM-Party werden auf Ko Phangan die Zimmer oder Bungis meist nur für mindestens3 Nächte vermietet.

    Mein Vorschlag:

    -ingesamt 4 Tage Bkk,

    -1 Woche im Norden incl.3-Tage-Trekkingtour

     Chiang Mai und Umgebung

     Thai Elefant Conservation Center in der Nähe von Lampang

     Ruhigere Orte sind z.B.  Pai (mit aller touristischen Infrastruktur),Chiang Dao,Thaton.

    -1 Woche im Süden

     3 Tage Ko Phangan oder länger

     3 Tage Ko Tao (zum Schnorcheln,Tauchen)

     1 Tag Samui reicht

    Schon ist die Zeit um

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1259847576000

    @SurabayaJohnny sagte:

      1 Tag Samui reicht

      Wofür?! :frowning:

    Von Tauchen, Schnorcheln hat LaEsperanza nix geschrieben, und dass sie 3 Inseln in einem Urlaub kennenlernen will auch nicht.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1259860038000

    @chriwi sagte:

       Wofür?! :frowning:

      Für die Anreise mit dem Flieger...

    und dann nichts wie weg.

    "Sonne,Strand,etwas Nachtleben und Party" findet man halt auf den Inseln(meinetwegen auch auf Samui),wenn man eh' schon nach Ko Phangan möchte.

    Ich könnte jetzt noch aufzählen,wo man das sonst noch findet,aber das würde den Rahmen sprengen.

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1259887480000

    ich würd sowieso nur 3-4 tage bkk machen und dann

    6 tage samui

    5 tage phangan oder umgekehrt

    am besten nicht viel planen kommt eh meist anders.

    je nachdem wo man zur fullmoon party wohnen will verlangen die hotels das man zwischen 4-7 tagen bleibt bei manchen muss man schon 1-2 tage vor der party anreisen bei manchen kann man am tag der party anreisen.

  • LaEsperanza
    Dabei seit: 1220400000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1264797962000

    Juchu....

    unsere derzeitige Reiseroute steht fest:

    1 Tag Bangkok

    2 Tage Chiang Mai

    3 Tage Pai

    5 Tage Koh Phangan

    3 Tage Koh Tao

    1 Tag Koh Samui

    3 Tage Bangkok

    Habt ihr Verbesserungsvorschläge?

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1264837820000

    Letztlich kannst Du bei allen Stationen durch den jeweiligen Ortswechsel -1 Tag rechnen.

     

    Ich persönlich würde die 3 Tage Bangkok zu Beginn machen - aber das ist mein Geschmack. Die Diskussion "Bangkok am Anfang oder am Ende" hatten wir hier schon oft ... und jede "Seite" hat plausible Gründe.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!