• Reiseinteressent_2009
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1282488154000

    Hallo!

    Nach ca. 5 Jahren (damals: Playa de las Americas) wollte ich wieder auf die Insel alleine in September/Oktober vereisen.

    Fragen:

    1) Wo findet man auf der Insel den besten weitläufigen Strand mit klarem Wasser?

    Kann auch jemand dazu ein strandnahes Hotel mit gutem Essen, Sportmöglichkeiten (Fitness) empfehlen?

    Vielen Dank!

  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1282604152000

    Warum möchstes du unbedingt nach Teneriffa?? :frowning: All deine Bedürfnisse, die du hier schilderst, kann dir Teneriffa eigentlich gar nicht bieten.(Außer vieleicht ein gutes Strandnahes Hotel)

    Ich glaube du hast dich nie wirklich mit dem Urlaubsziel Teneriffa befasst.

    Ich denke, du bist in Fuerteventura hundertmal besser aufgehoben.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6216
    geschrieben 1282674840000

    @Reiseinteressent 2009

    Du wirst auf ganz Teneriffa keinen weitläufigen Strand mit strandnahmen Hotel finden.

    Den einzigen weitläufigen Strand findest Du an der Playa Teresitas, aber dort gibt es keine Hotels.

    - Schlimmer geht immer -
  • Reiseinteressent_2009
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1282684728000

    Ok, das Wort weitläufig nehmen wir mal weg.

    Fragen:

    1) Wo findet man auf der Insel den besten Strand mit klarem Wasser?

    Kann auch jemand dazu ein strandnahes Hotel mit gutem Essen, Sportmöglichkeiten (Fitness) empfehlen?

    Das Hotel sollte in einem Ort liegen, um auch z.B. mit dem Bus Teneriffa zu befahren.

    Danke!

  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1282766594000

    Das Wasser auf Teneriffa ist überall sauber, aber das klare Wasser (rein optisch gesehen) gibt es Teneriffa allein schon deshalb nicht, weil die Farbe des Sandes maßgeblich daran beteiligt ist in welchen Farbtönen das Wasser erscheint.

    Die Strände sind entweder Schwarz oder hellgrau, oder eben der Strand bei San Andres,der ist hellbraun und somit wirkt das Wasser dort klarer ,dort gibt es aber keine Hotels.

    Also so richtig schön türkis schimmerndes Wasser hab ich auf Teneriffa noch nicht wirklich gesehen.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • Reiseinteressent_2009
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1282778700000

    Danke!

    Ich war bis jetzt in Touristenhochburg "Playa de las America".

    Hat auch jemand Erfahurngen mit "Puerta de la Cruz" und kann dort ein strandnahes Hotel empfehlen?

    Eignet der Ort "Puerta de la Cruz" als Badeurlaub?

    Danke!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25910
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1282791603000

    Puerta de la Cruz ist die "grüne Gegend" von Teneriffa - somit regnets öfters und es ist oft bewölkt.....Der Strand dort hat mich nicht unbedingt zum Baden eingeladen....aber Du kannst ja in die Meerwasser-Schwimmbäder reingehen zum Baden....Hotels - evtl. das Botanico...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1282835326000

    Puerto de la cruz eignet sich erst recht nicht für einen Badeurlaub.

     

    Habana--irgendwie geht alles.
  • Reiseinteressent_2009
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1282864361000

    Ok,

    wo in Süden ist Eurer Meinung nach der beste Strand auf Teneriffa?

    (Costa Adeje, Los Cristianos, Playa de las Americas)

    Der Ort soll auch single-tauglich sein.

    P.S. Was haltet Ihr vom Hotel "H10 Gran Tinerfe" in Playa de las America? 

     

    Danke!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25910
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1282876863000

    Ehrlich gesagt finde ich alle drei Strände nicht sonderlich prickelnd.....der Strand vorm H10 Gran Tinerfe ist auch nicht unbedingt der Beste - liegt viel Unrat dort herum und ist meines Erachtens schon ziemlich verschmutzt......

     

    Das Hotel an sich ist eher mittelmäßig - ein ziemlicher häßlicher Betonkasten und die Zimmer haben sicherlich schon bessere Zeiten gesehen....

     

    Das einzig Positive wäre, Du könntest fußläufig einige Unterhaltunsmöglichkeiten erreichen - Geschäfte, Restaurants, Bars, Kneipen......

     

    Da Du ja mehrere Threads inzwischen eröffnet hast bezüglich Deines Urlaubs und anscheinend sehr unschlüssig bist - warum machst Du nicht lieber eine AIDA-Mittelmeer/Kanaren-Kreuzfahrt??? Da bist bestens aufgehoben, was das Singleprogramm betrifft - fährst täglich neue Inseln an und hast auch schöne Strände auf den Touren dabei!!!!

     

    Falls Du daran kein Interesse hast, dann denk mal über ein andere Gebiet - z.B. Griechenland, Ibiza etc. nach......ansonsten kann ich Dir bezüglich Single-Hotel auf den Kanaren nur das IFA-Buenaventura in Playa del Ingles/Gran Canaria wärmstens empfehlen....dort findest auch den schönen Dünenstrand von Maspalomas.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:) November: Jamaika:) + Kuba:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!