• yvonne-s
    Dabei seit: 1127347200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1156424568000

    Hallo,

    ich plane einen Sprachurlaub auf Teneriffa. Die Sprachschule liegt in Santa Cruz. Da ich aber noch ein bisschen Urlaub "nebenher" machen möchte, wollte ich ein Hotel in Puerto de la Cruz buchen...wahrscheinlich in der Nähe vom Playa Jardin.

    Weiß denn jemand wie oft die Busse von Puerto de la Cruz nach Santa Cruz und zurück fahren?

    Ist am Playa Jardin eine Bushaltestelle?

    Bzw. falls die Busverbindungen schlecht sind, hätte jemand evtl. auch einen Hotelvorschlag, auch am Strand aber vielleicht auf der Seite von Santa Cruz???

    Viele Grüße,

    Yvonne

  • Nandia
    Dabei seit: 1148860800000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1156427928000

    Hallo Yvonne,

    mit den grünen Bussen namens Titsa in Teneriffa fährst du ziemlich gut, günstig und kommst eigentlich auch überall hin.

    An der Playa Jardin gibt es rundum lauter Haltestellen, mit denen fährst du an den Busbahnhof in Puerto de la Cruz und dort fährt ein Bus direkt nach Santa Cruz.

    Am besten schaust du mal auf der Homepage des besagten Busunternehmens ;) da steht alles falls du schon spanisch beherrscht.

    Nandia *Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen*
  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1156446171000

    Hallo!

    Mit den Titsa Bussen kannst Du von Santa Cruz Busbahnhof so etwa alle 30 - 60 Minuten nach Puerto de la Cruz fahren. Und umgekehrt.

    Es gibt drei Linien. Eine direkte,die hält nur 2-3 Mal, eine über den Flughafen Los Rodeos und eine über die Dörfer.

    In Puerto gibt es für diese Busse auch einige Haltestellen, weiß aber nicht mehr, wo die genau sind. Denke aber, auch wenn Du erst am Busbahnhof aussteigen würdest, sind es höchstens mal 15 Minuten zu Fuß bis zur Playa Jardin

    Die Direkte Linie ist glaube ich 103.Die beiden anderen sind dann 101 und 102. Es gibt im Busbahnhof einen sehr ausführlichen Fahrplan, für jeden verständlich, auch wenn er kein spanisch spricht. Da sind alle Linien und Fahrzeiten aufgeführt.

    Mit dem Directo-Bus fährt man so etwa 30 Minuten. Und kann dann am Busbahnhof in die Stadtbusse umsteigen, die fahren auch dauernd.

    Wir sind im Urlaub auch immer in Puerto de la Cruz und weil wir schon oft dort waren und ein Hotel in der Fuzo haben, nehmen wir keinen Leihwagen mehr. Fahren aber oft und gerne mit Bus über die Insel. Besonders gerne aber nach Santa Cruz.

    Zum Bummeln und shoppen.

    Und mit den Bonuskarten zu 12 Euro (gibt es glaube ich auch zu 30 Euro) kann man immer für die Hälfte des Preises fahren.

    Also kannst Du unbesorgt in Puerto de La Cruz buchen.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • yvonne-s
    Dabei seit: 1127347200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1156947465000

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Tipps!!!

    Ich habe nun ein Hotel in Puerto de la Cruz gebucht und bin mal auf die Busverbindungen gespannt.

    Weiß denn auch vielleicht einer von Euch, ob man ein Fahrrad im Bus mitnehmen darf? Da ich das Fahrrad sowieso mitnehmen, habe ich überlegt die Strecken von den jeweiligen Busbahnhöfen zum Hotel bzw. zur Sprachschule gleich mit meinem Rad zu fahren. Jetzt bin ich aber unsicher, ob in den Bussen Fahrräder gestattet sind.

    Viele Grüße,

    Yvonne

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1156964919000

    Hallo!

    Wir sind oft von Puerto nach Santa Cruz und zurück gefahren und haben nie jemand mit einem Fahrrad gesehen.

    Könntest aber mal direkt dort anrufen und nachfragen

    Tel-Nr:0034-922-531300

    Über das Bono Bus Ticket der TITSA erhalten Sie nicht nur Ermäßigung auf den normalen Fahrpreis, sondern auch auf die Eintrittspreise der staatlichen Museen.

    Liebe Grüsse

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • yvonne-s
    Dabei seit: 1127347200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1157016732000

    Könntest aber mal direkt dort anrufen und nachfragen

    Tel-Nr:0034-922-531300

    -> Wird dort englisch oder deutsch gesprochen? Mein altes "Spanisch-Problem" :?

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1157052372000

    Hallo!

    Das weiß ich leider nicht. Versuche es doch mal, kostet ja nicht die Welt.

    Wenn dich keiner versteht, dann war es eben nichts.

    Liebe Grüsse

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!