• joachim9
    Dabei seit: 1198972800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1200598118000

    Hallo,

    ich suche nicht das beste Schnorchelrevier,sondern einen Tip.

    Was kann ich tun (ausser den Rasierapparat zu nehmen) um unter der Brille nicht zu ersaufen.... :frowning: :disappointed:

    Joachim

  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1200598619000

    Hi !

    So ne ähnliche Frage hab ich neulich in einem Taucherforum gelesen, der mußte halt ständig seine Maske ausblasen, da kam aber auch nichts an Antworten. Werd aber mal in meinem Stammforum deshalb nachfragen !

    Und ausser einer Vollgesichtsmaske fällt mir spontan auch nix anderes als der Rasierpinsel ein ! :( ;)

  • joachim9
    Dabei seit: 1198972800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1200598990000

    Da werden sich meine Bekannten kaputtlachen,die Haare im Gesicht hab ich glaub ich seit meiner Geburt......

    Joachim

  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1200599674000

    Ein sehr frühreifes Baby ! :laughing:

    Aber was für einen Bart hast Du denn : Schnauzer, Vollbart ?

  • joachim9
    Dabei seit: 1198972800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1200601114000

    nur den kleinen.... ;)

    Joachim

  • Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5229
    gesperrt
    geschrieben 1200601589000

    Ich habe zwar (von Geburt an ;) ) keinen Bart und bin auch kein großartiger Schnorchler...aber vielleicht bringt es ja was, den Schnauz mit etwas Vaseline zu "versiegeln", damit das Wasser sich nicht den Weg durch die Barthaare bahnen kann? :frowning:

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1200602247000

    ...Gelantinefolie ist für das "Problem" geeignet. Gibt es als Meterware im Laborbedarf. Ist einfach zuzuschneiden und bei Körpertemperatur ausgesprochen plastisch. Einfach über den Bart kleben und Maske aufsetzen.

    Alternativ eine Brille, die mit dem Bart nicht in Berührung kommt, also den Nasenbereich frei läßt...;)

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1200647562000

    @curiosus sagte:

    Alternativ eine Brille, die mit dem Bart nicht in Berührung kommt, also den Nasenbereich frei läßt...;)

    Da sollte man aber beim sog. "Wasser-Nase-Reflex" schon ein wenig geübt sein und diesen sicher unterdrücken können, ansonsten kann es schnell ziemlich "unschön" werden...

    Gruß

  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1200648208000

    Ich hab noch den Tip bekommen, am Bart nur ca. 0,5 cm wegzurasieren. Das hilft bei einigen.

    @ Mienchen

    das "Unschöne" ist beim Tauchen fast alltäglich ;) Bei einigen Empfindlichen kommt auch noch Blut dazu :?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1200648311000

    ...stimmt, aber wenn man diesbezüglich empfindlich ist, kann man auch einen Nasenclip (Schwimmsport) benutzen... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!