• 67silke
    Dabei seit: 1211068800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1234079254000

    Hallo,

    wir sind erst seit letztem Jahr Südtirol-Fans und suchen für diesen Sommer- (Wanderurlaub mit Hund) ein eher ruhiges Örtchen mit schönem Hotel (gerne mit Hallenbad).

    Den letzten Urlaub haben wir im wunderschönen Ort Meransen (Hotel Tratterhof) verbracht, wo wir auch in dieem Jahr definitiv einige Tage wieder einkehren werden.

    Genial wäre es, wenn der Ort auf einem Hochplateau läge.

    Ein Muß ist eine schöne Saunalandschaft mit neuen oder renovierten Zimmern, gerne etwas außerhalb.

    Wir haben ein Auge auf die Seiser Alm geworfen. Nur ist da nicht zu viel Trubel?

  • Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 563
    geschrieben 1234094274000

    hallo,

    ich kann dir das hotel belvedere in naturns im schönen vinschgau empfehlen, ist zwar nicht auf einem plateau, aber die gegend ist super und der ort ist nicht besonders groß, die zimmer sind vor ca. 2 jahren renoviert worden, und das essen ist einfach nur lecker, schau dir doch einfach mal die homepage an

    ciao

    Rita

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8445
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1234096089000

    hallo silke,

    ein schönes Hochplateau ist der "Salten" oberhalb von Bozen. Jenesien ist ein kleiner Ort dort. Schau mal in meinem Profil bei Reisetipps unter"Jenesien" und "Salten". Hier hast du ein schönes Hotel Klick. Vielleicht gefällt es dir.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 803
    geschrieben 1234097093000

    Hallo!

    Da du die Seiser Alm in Erwägung ziehst, wiederhole ich nochmal meine Empfehlung aus dem unten stehenden thread. Das Hotel Steger Dellai dürfte alle deine Anforderungen erfüllen. Ich denke, gerade mit Hund ist es ein ideales Hotel.

    Bezüglich des Trubels auf der Seiser Alm kann ich dich eigentlich beruhigen. Im Juli/August ist es schon recht voll, da sehr viele italienische Großfamilien in Südtirol ihren Urlaub verbringen. Zu dieser Zeit sollte man besser nicht anreisen.

    Im September ist der Trubel vorbei, dann kommen wieder mehr Wanderer. Die Seiser Alm ist natürlich sehr bekannt und daher auch ein Ziel für viele Leute. Allerdings beschränkt sich die Masse auf den Bereich Compatsch (so etwas wie ein wenig sehenswerter Retortenort an der Bergstation der Seilbahn). dort gibt es Cafes und Souvenirshops sowie ein paar Sessellifte zu weiteren Berggasthöfen.

    Die meisten, häufig älteren Bustouristen halten sich dort auf. Etwa 30 Minuten weiter (zu Fuß natürlich) verteilt sich alles schon recht deutlich und man hat seine Ruhe.

    Die Seiser Alm ist Ausgangspunkt für sehr viele schöne Wanderungen, überwiegend leichter bis mittlerer Schwierigkeitsgrade.

    Gruß

    kutte

  • 67silke
    Dabei seit: 1211068800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1234214577000

    Hallo,

    vielen Dank für die Tipps.

    Die empfohlenen Hotels sehen nun wirklich alle toll aus und entsprechen wahrlich meinem Geschmack und auch meinem Budget. Werde gleich mal ein "Hausprospekt" anfordern.

    Ich werde mich sicherlich für eines oder mehrere entscheiden, da wir meistens im Juni und September je 2 Wochen wandern und die Orte und Hotels nach einer Woche wechseln.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!