• fsrbiker
    Dabei seit: 1296777600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1346018117000

    Hallo zusammen,

    wir überlegen, Ende September auf der Rückreise aus dem Süden noch einige Tage in Südtirol zu verbringen und sind derzeit auf der Suche nach einer schönen Unterkunft.

    Ü/F reicht aus, HP muss nicht sein. Es sollte einfach eine schöne Lage und Ausstattung haben und preislich nicht allzu teuer sein.

    Da wir uns in Südtirol nicht wirklich auskennen (vor vielen Jahren einmal in Meran gewesen) bin ich auf den Kalterer See gekommen (nahe der Autobahn und nahe bei Bozen zum Bummeln) oder auf das Vinschgau (ist es dort nicht immer etwas sonniger?).

    Oder wo sollte man hinfahren, wenn man möglichst sonnige Stunden verbringen will?

    Habt Ihre ein Paar Tips?

    Grüße

    fsrbiker

  • Cappucina
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1346048242000

    Hallo Fsrbiker,

    im Prinzip hast Du Deine Fragen schon selbst beantwortet :D . Sowohl der Kalterer See, als auch die Gegend rund um Meran und das Vinschgau sind für eher etwas mildere Temperaturen bekannt. Das Vinschgau ist eine sehr regenarme Gegend, deshalb gibt es dort auch die Waalsysteme zur Bewässerung.

    Ich empfehle jetzt einfach mal zwei Unterkünfte im Vinschgau. In Kastellbell wurde diese Unterkunft kürzlich vom Hotel Himmelreich übernommen:

    www.sardis.it/

    oder wenn Ihr einen etwas lebhafteren Ort bevorzugt, dann schaue Dir doch mal den Schwarzen Widder in Schlanders an, direkt innerhalb der Fußgängerzone:

    www.schwarzerwidder.com/

    Von beiden Standorten aus, könnt ihr das ganze Vinschgau erkunden, aber auch Meran oder Bozen sind noch gut zu erreichen.

    Viel Spass beim Stöbern,

    Tanja

    Cappuccina
  • Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 562
    geschrieben 1346055191000

    hallo,

    ich kann dir den villnerhof in neumarkt empfehlen, schau dir doch mal die hp an

    ciao

    Rita

  • slow trip
    Dabei seit: 1369094400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1369769108000

    Hallo,

    sei es Vinschgau als auch Kalterer See: beides sehenswert - aber der Vinschgau hat eben keinen Kalterer See; und auch keinen vergleichbaren See... ;-)

    Mediterraner geht es sicherlich in und um Kaltern zu - einfach schon südlicher! Und am Kalterer See kann ich unbedingt das Hotel Haus am Hang empfehlen, wunderbar ruhig gelegen mitten in den Weinbergen, traumhafter Blick über den ganzen See (dieser liegt exakte 5 Gehminuten vom Hotel entfernt), exzellente Küche, und eigener Strand am See mit traumhafter Liegewiese mitten im Biotop und Bistro für den kleinen Hunger....

    Einfach URLAUB

    ps. Preis-Leistung: TOP

  • slow trip
    Dabei seit: 1369094400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1370364948000

    LEIDER STIMMT DER IM VORIGEN BEITRAG GESETZTE LINK (DEN HATS AUTOMATISCH GESTZT...)  NICHT!!!

    Hompepage wäre: www.hausamhang.it

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!