• reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7949
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1330522555000

    Aus aktuellen Anlass, hier ein thread bzgl. Einkaufen in Südtirol. Der nachfolgende Text wurde hier reinkopiert:

     

    Hallo Katze,

    an der alten Brennerstraße gibt es ein Designer-Outlet. Ich kenne es selber nicht.Hier gibt es einen thread dazu. Ansonsten kann ich nicht sagen, dass man in Südtirol besondersgünstig einkaufen kann. Überall wo es Touristen gibt, gibt es auch Touristenpreise .

    Ende August gibt es in vielen Geschäften reduzierte Kleider und Schuhe zu kaufen. Da kannst du vielleicht Glück haben etwas Gutes günstiger zu bekommen.

    Hier findest du noch Info über Einkaufsmöglichkeiten in Meran und Umgebung.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7949
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1330522973000

    Noch ein kopierter Beitrag:

     @reiselilly

    Hallo,

    ich dachte jetzt eher weniger an ein Designer Outlet, sondern die normalen Geschäfte..

    Touristenpreise sind doch eigentlich eher höher als niedriger ;-)

    lg

     

    Antwort:

     

    Hallo Katze,

     

    wie schon gesagt, in den Geschäften gibt es normale Preise, wie bei uns auch. Vielleicht findet man auf den Märkten günstigere Sachen. Im Supermarkt kannst du vielleicht die Nudeln oder das Olivenöl günstiger bekommen, als im Feinkostgeschäft, aber das ist auch schon alles.

     

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Katze10
    Dabei seit: 1281052800000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1330606474000

    Hallo,

     

    ach so. Ich meine ich hätte mal gehört, dass allegmein Kleidung oder so günstiger wäre, als bei uns in Deutschland.

    Aber gut, wenn das nicht so ist, dann weiß ich jetzt Bescheid. ;)

     

    lg

    Katze10

  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 789
    geschrieben 1330683280000

    Hochwertige Designerkleidung, die in Italien hergestellt wird, ist in Südtirol bzw. allgemein in Italien etwa 10-20 % billiger als in Deutschland. Insbesondere die Labels Trussardi, Bikkembergs aber auch Diesel, Guess, Cohen, La Martina u.a. bekommt man in den Fachgeschäften günstiger. In Brixen und Bozen gibt es mehrere Fachboutiquen mit einer sehr guten Auswahl.

  • G&M
    Dabei seit: 1212105600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1330690523000

    Ausgewählte Ware ist sicher billiger, ansonsten ist Kleidung, Lebensmittel usw teurer als in Deutschland.

    lg

  • Valenzia3
    Dabei seit: 1307232000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1330802485000

    Hallo, war auch schon öfter in Südtirol. Einkaufen ist da nicht wirklich billiger. Was ich gerne mache ist auf den Wochenmärkten mich umsehen. z.B. dort getrocknete Pilze, Käse usw. ist günstig. Kleidungund Schuhe sind im Großen und Ganzen  teuerer als in Deutschland.

  • Naddel811
    Dabei seit: 1200614400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1344193002000

    Wie ist eigentlich der Markt der Freitags in Meran ist?

    Und außerdem, ich hoffe ich darf die Frage hier stellen. Aber wo in Meran und Umgebung kauft ihr euren Schnaps (falls ihr welchen mit heim nehmt)

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7949
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1344195880000

    Hallo Naddel,

    in erster Linie ist der Freitagsmarkt in Meran sehr voll ;) . Du solltest also früh dort sein, sonst ist dort kein Durchkommen mehr.

    Grappa, Wein und mehr kann man gut in den kleinen Geschäften wie z.B. hier einkaufen, weil man diese Sachen auch dort probieren kann. Natürlich kannst du auch in den Supermärkten fündig werden. In Meran bei Seibstock findest du viele Südtiroler Leckereien.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1344204270000

    Hallo Naddel811,

    abgesehen davon, daß der Freitagsmarkt sehr voll ist, ist er trotzdem sehenswert. Schon allein wegen den vielen Südtiroler Schmankerln, die man natürlich auch probieren kann.

    Und vorallem gibt es nicht nur Ramsch-Stände sondern auch wirklich schöne und originelle Sachen. Wir haben z.B. vor drei Jahren unsere Krippenfiguren dort bei einem Schreiner gekauft.

    Ach ja, wir kaufen übrigens unseren Schnaps gerne direkt bei Pircher in Lana. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • gcmv
    Dabei seit: 1124064000000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1344332009000

    Für Schnäpse kann ich dir die Privatbrennerei Untherturner in Marling empfehlen.

    Hier kannst du auch alles direkt probieren und es ist ein bisschen was "Spezielleres" als die bekannten Mainstream-Schnäpse aus Südtirol ...

    http://www.unterthurner.it/de/

     

    Die Preise sind ein klein wenig höher, aber es ist auch was Besonderes.

    Viel Spaß beim Probieren

    Ralf

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!