• mug26
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1187547534000

    Wir starten in wenigen Tagen eine Südamerikareise, die durch mehrere Länder geht . Da auf innersüdamerikanischen Flügen nur max. 15 kg Gepäck erlaubt sind, muß ich gut überlegen, was ich unbedingt brauche und was nicht.

    Wie kalt ist es denn gerade in Peru ( Cusco...) Titicacasee, Buenes Aires ?

    Ist eine Windjacke plus Fleecepulli drunter zu wenig?

    Danke für die Tipps,

    mug26

  • Rastlos-NRW
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1187801038000

    Habe ich Dir bereits in einem anderen Forum beantwortet ;)

  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1187867609000

    In Peru war doch gerade das schwere Erdbeben und die Menschen frieren dort!

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • Karlheinz und Edith
    Dabei seit: 1087689600000
    Beiträge: 138
    Zielexperte/in für: Uruguay Paraguay
    geschrieben 1189698660000

    Wir sind gerade von einer Reise durch Peru, Bolivien und Brasilien nach Deutschland zurückgekehrt. Tagsüber bewegten sich die Temperaturen, auch in höheren Lagen, um die 20 Grad C. Selbst in Chivay reichte ein T-Shirt. Nachts wird es jedoch in den Höhenlagen empfindlich kalt. Die Hotels sind oft in Leichtbauweise ohne Isolierung errichtet und haben in der Regel auch keine ausreichende Heizung. Das Fluggepäck ist u.W. nur in Argentinien auf 15 kg begrenzt. Wir hatten in Peru, Bolivien und Brasilien jedenfalls keine Probleme 20 kg pro Person mitzunehmen. Vielleicht können wir etwas weiterhelfen, wenn Du uns Deine Hotels mitteilst.

    L.G. Karlheinz und Edith

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!