• wirbelwind
    Dabei seit: 1113696000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1132486640000

    Hallo Leute,

    habe ein paar Fragen, hoffe es kann jemand helfen und auch ehrliche Antworten geben.

    Also habe im Internet gelesen, wegen steuerfreien Einkauf in Venezuela ?? Und das man seit dem Okt. 2005 keine Dollars mit einführen darf ???

    Was stimmt wirklich, in den Reisekatalogen steht die Währung und Zahlungsmöglichkeiten, wie Reiseschecks, Dollars, Visa, etc !!!

    Wer weiß, was der Safe, Auflagen im Dunes Hotel kosten ???

    Über ein paar nette Auskünfte wäre ich Euch sehr dankbar. Habe ja noch ein paar Monate ZEit, aber man informiert sich gerne schon mal im voraus.

    Ein schönes Wochenende noch

    wirbelwind

  • sdediego
    Dabei seit: 1092355200000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1132488214000

    Hallo!

    Also, man kann auf der Isla Margarita steuerfrei einkaufen. Hauptsächlich hat man Preisvorteile bei Zigaretten (Stange ca. 11,--EUR) und Alkohol.

    Man darf nach wie vor USD einführen, jedoch ist der Dollar kein offizielles Zahlungsmittel mehr. Man kann nur noch in autorisierten Wechselstuben und ausgewählten Banken USD oder EUR in Bolivares umtauschen. Inoffiziell nimmt jedoch noch fast jedes Geschäft USD an (außer staatliche Institutionen). Tip: Am besteb immer nur kleine Beträge in Bolivares tauschen und nach Möglichkeit mit USD bezahlen, denn meist steht man sich besser.

    Der Safe im Dunes ist kostenlos, die Auflagen kosten 1 USD.

    Wie sind vor einer Woche aus Venezuela zurückgekommen und können das Dunes wärmestens empfehlen.

    Schönen Urlaub!

    Simone

  • wirbelwind
    Dabei seit: 1113696000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1132489084000

    Hallo,

    danke schon mal für die schnelle Information !!!

    Wie sieht es mit sonstigen Einkäufen aus, irgendwelche Vorschriften, steuerfreie Ware ??????

    Danke

    wirbelwind

  • linsch
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1132501980000

    :| Hallo, bin gerade auf Deinen Beitrag gestossen. Wir fliegen vom 24.05.06 bis 07.06.06, ins Dunes. Finde Deine Fragen sehr gut, und werde das Forum auch verfolgen, natürlich auch wenn ich was neues erfahren habe, es gleich reinschreiben.

  • tomfelix0_0
    Dabei seit: 1131321600000
    Beiträge: 3747
    geschrieben 1132555606000

    Wir (m47/w34/kind6) fliegen am 04.01.2006 mit ITS und Condor für 14 Tage ins Dunes.

    Würden uns über weitere Infos freuen.

    Viele Grüße

    tomfelix0_0

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1132656819000

    @tomfelix

    über welche infos würdest du dich denn freuen? ohne fragen keine antworten, oder?

    zurück zur ausgangsfrage: also man kann auf isla margarita zollfrei einkaufen. aber so richtig interessant ist das für uns europäer nicht. ich war in dieser hyper trouper shopping mall sambil und dort war alles teurer, als in d. nach ziggis habe ich nicht geaschaut, da ich nicht rauche. ansonsten können die venezolaner vom festland dort wohl billig einkaufen, denn die hatten die taschen zum zerbersten voll.

    ich habe nichts gekauft.

    glückwunsch zur wahl dunes. ich war damals froh, dass wir das dunes gewählt haben. nach einer rundfahrt und erkundung der ganzen insel, war das dunes das beste hotel.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • darthvader
    Dabei seit: 1080345600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1133658009000

    hi,

    ich habe auch das dunes gebucht für mitte märz bis anfang april, war eigentlich alles voll, hatte gerade noch eine juniorsuite ergattert. ich war schon mal vor einigen jahren im dunes und habe mich jetzt wieder dafür entschieden.

    bei meinem letzten aufenthalt habe ich mir zb. sehr guten venezuelanischen rum gekauft 7 jahre oder 12 jahre alt. bekommt man zu einem spottpreis. klamotten sollte man auf einheimischen märkten kaufen, gibt es in porlamar. was man auch sehr günstig bekommt sind zigaretten, lohnt sich eigentlich nicht im flieger zu kaufen. was man auch sehr günstig bekommt sind kopierte markenklamotten, die sind um ein vielfaches günstiger als bei uns noname produkte.

    ps: solltet ihr noch fragen zu ausflügen haben, bitte eine mail schicken, wenn das in diesem forum funzt

    Gruss Darthvader
  • xadoo
    Dabei seit: 1292889600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1134216851000

    Also Fragen zur Isla M. kann Euch eine "Einheimische" genau beantworten. Auch zu Ausflügen!

    indrakruger@yahoo.com

    Ein Leben ohne Urlaub ist möglich, aber sinnlos
  • manu-michel
    Dabei seit: 1125964800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1135603661000

    Hallo,

    wir sind auch erst im November aus Venezuela zurückgekommen. Scheinbar sind wir fast die einzigen, die das Dunes nicht in den Himmel loben. Man muss ganz klar sagen, dass das Hotel für venezulanische Verhältnisse echt okay ist. Sicher ist es auch das beste Hotel auf der Isla. (Haben selbst auf der Inselrundfahrt einige HOtels sehen können). Aber es ist sehr alt und es gibt auch sehr unterschiedliche Zimmer (haben erst das vierte Zimmer genommen). Unser Zimmer (ne Suite) Nr. 0212 können wir sehr empfehlen. Das Essen am Abend fanden wir schrecklich. Mittags war es ganz okay. Der Strand ist auch sehr schön. Aber: wer hier Karibikurlaub machen will, ist hier falsch. Das karibische Flair fehlt hier (schneeweißer Strand, Palmen wohin das Auge reicht..., türkisfarbenes Wasser... findet man eher in der Dom.-Rep., aber nicht auf der Isla). Unserer Meinung sollte man wegen dem Land an sich nach Venezuela fliegen. Die Landschaft ist echt gigantisch (das Orinoco-Delta, Canaima.... sind absolut sehenswert.). Die Isla Margarita dagegen hat nicht wirklich viel zu bieten!! Die Komination, die wir gemacht haben, erst Rundreise Venezuela und dann Badeurlaub im Dunes, können wir jedem empfehlen. Man verpasst echt was, wenn man nur auf die Isla geht!!!!!

    Gruß, Manu-Michel

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!