• mArs0280
    Dabei seit: 1364256000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1364329182000

    Hallo zusammen!

    Ich möchte dieses Jahr über Weihnachten für drei Wochen nach Argentinien fliegen und mich würde interessieren, ob jemand von euch Erfahrungen bei den Flugpreisen in diesem Zeitraum hat, da Flüge über Weihnachten ja meistens teurer sind.

    Was ist der beste Zeitpunkt nach Flugtickets Ausschau zu halten?

    Leider habe ich da überhaupt keine Erfahrung und anscheinend auch kein glückliches Händchen für, da ich letztes Jahr meinen Flug nach Bogotá zwei Wochen später 150€ günstiger hätte bekommen können... :?

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1364406131000

    Nicht nur die Preise für Interkontinentalflüge gehen dann ganz schön rauf, sondern auch die Inlandsflüge in Argentinien selbst (gilt nicht für Einheimische). Teilweise gibts dann zur Hochsaison kaum noch Tickets innerhalb AR oder man landet auf endlos langen Warteliesten.

    Also würde ich sobald es geht buchen.

    fio

  • mArs0280
    Dabei seit: 1364256000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1364409973000

    Danke für den Hinweis!

    Für Reisen innerhalb des Landes möchte ich allerdings versuchen das Flugzeug zu meiden, da es eben recht teuer ist. Gilt das auch wenn ein Einheimischer einen Flug für mich bucht?

    Ich hatte gehofft, dass es eventuell Tendezen gibt, dass im Juli/August noch mal günstige Angebote kommen, aber wahrscheinlich sollte ich mich nicht darauf verlassen...

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1364468867000

    Ob es heute noch geht, dass Einheimische für Ausländer Flüge buchen, wage ich zu bezweifeln. Zumindest würde ich mich auf keinen Fall darauf verlassen. Denn AR greift immer noch ganz schön bei "Korruption" jeglicher Art durch.

    OT

    Wie willst du denn die riesigen Strecken in der kurzen Zeit bewältigen ohne Flüge? Züge bzw. Busse dauern ja endlos, ganz abgesehen davon, dass man auch Fähren benutzen muss.

    fio

  • mArs0280
    Dabei seit: 1364256000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1364500467000

    Wir stehen mit der Planung noch ganz am Anfang und solange ich keinen halbwegs erschwinglichen Flug, der kein dreimaliges Umsteigen mit einer Gesamtreisezeit von über einem Tag, gefunden habe, hat es leider keinen Sinn meine argentinischen Freunde mit Vorbereitungen zu beauftragen.

    Allerdings habe ich nicht vor Argentinien im Hetzverfahren zu erkundes, weshalb ich mich für den Anfang erst mal an Buenos Aires und die Region am Rio de la Plata halten wollte.

    Ich bin aus Kolumbien schon einiges an Busfahrten gewohnt und es macht mir nichts aus die Nacht im Bus/Auto/Zug zu schlafen.

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1364553613000

    Na dann viel Glück. Allerdings ist für die engere Region um die Hauptstadt ein Flug ohnehin nicht nötig. Ich dachte, dass ihr auch die Regionen auf Feuerland erkunden wolltet.

    fio

  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1364680630000

    Hallo,

    Weihnachtzeit ist Hochsaison - Sommer in Argentinien, BA,

    vergiß nicht bei der Planung möglicher Ziele, dass es große Entfernungen sind ohne

    Flugzeug und die Straßen außerhalb auch nicht immer die besten Zustand haben,

    also langam fahren, was zeitraubend ist mit dem Bus, evtl Jeep mieten ?

    LH fliegt von Ffm direkt ca. 13 Stunden nach BA, wohl nicht der billigste Flug.

  • Stoner85
    Dabei seit: 1349222400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1365544538000

    Ich habe mit Delta Airlines einen Flug für 500€ von Amsterdam über Atlanta nach BA gebucht.:) Fliegevom 02 bis 28 November. Was willst Du da alles sehen?

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3709
    geschrieben 1365606559000

    Die Rede ist hier von der Preisentwicklung über Weihnachten und nicht im November.

    Und wenn es jemanden nichts ausmacht, zusätzlich eine halbe Weltreise zu unternehmen -  wohl auf!

    12.2.2017 - 5.3.2017 Buenos Aires 5.3. - 20.3.2017 Rund um Kap Hoorn mit Infinity 17.10. - 15.11.2017 Gran Canaria, 11.3.2018 - 9.4.2018 Gran Canaria
  • Baer Eberhard
    Dabei seit: 1119139200000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1366202112000

    Hallo mARS,

    ich kann den Vorrednern nur folgen und dir empfehlen, deine Tkts - vor allem auch die Inlandsflüge - so bald wie möglich zu kaufen. Ich war mal über Weihnachten//Neujahr in BA/Patagonien/Feuerland,  dort ist um diese Zeit Hochsaison und alles ist ziemlich voll und darüberhinaus teuer. Den günstigsten Flug erwischt man ohnehin fast nie, Schnäppchen gibts oft kurzfristig, aber wenn man schon si  eine exponierte Reise plant, so sollte es doch auf 100 € mehr oder weniger nicht ankommen??? Ohnehin zahlt man um deine Reisezeit herum (wesentlich) mehr als im übrigen Jahr.

    Viel Spaß in Argentinien,

    Eberhard

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!