• dennis-und-janina
    Dabei seit: 1203033600000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1254572389000

    hallo,

    wir überlegen gerade, wo es als nächstes hin gehen könnte. Südamerika fanden wir schon immer toll und die Bilder einer Freundin aus Costa Rica waren traumhaft. Genug Gründe um diesen Kontinent mit in unsere Überlegungen einzubeziehen.

    Wie würden gerne 2 Wochen im neuen Jahr, am liebsten Feb-April gehen. Wir würden gerne was sehen, aber auch entspannen; toll wäre ein Wechsel des Hotels nach einer Woche, aber ansonsten mehr Tagesausflüge.

    Das ganze sollte in einem relativ sicheren Land sein und natürlich (auch von den Lebenshaltungskosten) nicht zu teuer.

    Also, irgendwelche Ideen, was schon mal das Land eingrenzt und dann noch vllt besondere Regionen?

    LG nina

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1254576859000

    Es gibt so schöne Länder in Mittel- und Südamerika. Wenn ich Euch richtig verstanden habe, wollt ihr je eine Woche an einem Ort und dann Standortwechsel? Für Costa Rica würde ich Euch was anderes empfehlen; das Land ist zu schön, um nur am Strand zu sein. Fahrt eine Woche mit dem Leihwagen (geländetauglich) und macht dann noch eine Woche Badeurlaub; entweder Karibikseite oder Pazifik.

    Ansonsten bietet sich auch Brasilien an. Dort würde ich Bahia erkunden; der südliche Teil um Porto Seguro und dann der nördlichere Teil um Salvador de Bahia; jetzt kommen natürlich wieder die Diskussion wegen der Sicherheitsbedenken; uns ist bei unseren Reisen in Brasilien in den letzten 10 Jahren nichts passiert; man muss nur die eigentlich heute überall gängigen Vorsichtsmassregeln beachten.

    LG

    Andrea (deren Hochzeitsreise 1990 nach Kolumbien ging - war auch traumhaft schön)

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1254653940000

    Kann hier Argentinien bzw. Chile empfehlen. Alles recht "sichere" Länder mit Sehenswürdigkeiten die wirklich einmalig sind. Ob nun Städte, Landschaften oder Menschen. Allerdings ist das Preisniveau im Vergleich mit den nördlich gelegenen Ländern (Brasilien, ...) etwas höher.

    fio

  • whatawonderfulworld
    Dabei seit: 1250121600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1255101644000

    Absolutes Highlight einer Suedamerika-Reise ist ARGENTINIEN.

    ZWEI Wochen ist nicht lang ... rechnet man noch An- und Abreise ... dann bleiben etwa 12 Tage !

     

    Spontan wuerde ich Euch ARGENTINIEN empfehlen ... absolut phantastisch ... USHUAIA, CALAFATE, PUERTO MADRYN, MENDOZA und natuerlich BUENOS AIRES ... alles Traum-Destinationen, jedoch fuer 12 Tage m.M. nach nicht durchfuerhbar !

     

    BRASILIEN waere eine Alternative.

     

    Vielleicht ein Gabelflug: D - Salvador und von Rio zurueck ? Oder D - Rio - D ?

     

    Wie bereits Andrea erwaehnt hat, sind doch eine Vielzahl von Laender, speziell in Mittel- und Suedamerika, einfach VIEL zu SCHOEN um nur am Strand zu sein !

    Selbst auf den Seychellen, wo man nun wirklich Traumstraende vorfindet, goennte ich mir nur ein paar Stunden am Beach ... und schon ging's wieder weiter mit dem Jeep zu neuen Erkundungen.

    Viel Spass beim Planen !

    LG aus Montréal, Juergen

     

     

     

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!