• Zebramaus1
    Dabei seit: 1280275200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1280319869000

    Hallo!

     

    Mein Freund und ich planen einen 3 wöchigen Individualurlaub im November 2010 in Nord-Chile (Atacama usw.) zu machen.

    Wir würden in Arica unsere Tour starten und auch wieder beenden, jedoch scheint es in der Umgebung keinen wirklich seriösen Anbieter für Allrad-Camper oder Allrad-Autos mit Dachaufbau zu geben. Ich habe mir bei der Suche nach einem passendem Auto Unterstützung von einem Reisebüro geholt, wobei dieses nach Rücksprache mit diversen Veranstalteren und auch Reiseleitern vor Ort, dringend davon abgeraten hat, da die angeboteten Autos sehr schlechtem Zustand sind (kann man ja teilweise auch im Internet nachlesen). Allrad-Autos ohne Dachzelt sollte man problemlos anmieten können - da wir aber unterwegs auch im Auto schlafen wollen, bräuchten wir was mit Schlafgelegenheit.

     

    Meine Frage an Euch:  Welche Erfahrungen hattet ihr damit bzw. kann mir irgendjemand von Euch einen Vermieter empfehlen??

     

    Bin Euch für Eure Tipps und Erfahrungen sehr dankbar!

    Alles Liebe

    Zebramaus1

     

     

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1280407568000

    Bevor ich weiter auf Suche nach einem geeignetem Fahrzeug bin, würde ich an deiner Stelle zuerst mal klären, ob und wo ihr überhaupt mit diesem Fahrzeug fahren bzw. campen könnt. In der Regel sind, auch die Gebiete um die Atacama, Nationalparks in denen nur geführte Routen zu buchen sind.

    fio

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!