• pezz88
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1125222573000

    Hallo,

    wir wollen im Nov. 05 für 2 - 3 Wochen auf die Isla Margarita reisen.

    Wir suchen zu den AI Angeboten der Reiseveranstalter Alternativen.

    Vielleicht eine Ferienwohnung, kleinere Hotels oder auch privat Unterkünfte mit etwas Flair...

    In der Nähe sollte schon eine intakte Infrastruktur bestehen, so daß man auch etwas von dem Land und den Leuten mitbekommt. Restaurants, Kneipen, Läden usw.

    Gibt es so etwas, oder müssen wir doch bei Neckermann buchen?

    Danke für Eure Tipps

    Pezz

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1125227876000

    @ pezz88

    Wenn Ihr vorhabt, Euren Urlaub individuell zu buchen und zu gestalten, dann gibt es in der Tat Alternativen satt.

    1) Schau mal bei "Guglhupf" (Du weißt, was ich meine) und gebt Isla Margarita+Ferienhaus ein.

    2) Es gibt zwei Seiten von einheimischen Fremdenverkehrsinstitutionen, sie sind werblich unverfänglich, deshalb hier die Adressen: "www.islamargarita.com" und "www.ilemargarita-venezuela.com". Dort gibt es jede Menge Hotelangebote.

    3) Deutsche Reisezeitschriften (Namen darf ich nicht nennen) mit Kleinanzeigen privater Ferienhaus- und Ferienwohnung-Anbieter. 

    Viel Spaß im Individualurlaub auf Isla Margarita!

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • pezz88
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1125235547000

    Danke salvamor, da werden wir uns mal durch wühlen...

    Dachte aber vielleicht auch an ein paar persönliche Erfahrungen,

    vielleicht kann ja jemand mit gutem Gewissen etwas empfehlen...

    Pezz 

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1125240248000

    @ pezz88

    Leider war ich noch nicht auf der Isla Margarita, deshalb kann ich Dir nichts persönlich empfehlen.

    Du hast die Möglichkeit, jedes Hotel, sofern es eine eMail-Adresse hat, anzufragen.

    Die Flüge kannst Du bei den einschlägigen Seiten anfragen, es gibt auch Südamerika-Spezialisten im Netz, die haben manchmal Sonderpreise.

    Keine der beiden Seiten, pauschal oder individuell, ist grundsätzlich immer günstiger. Ich kann Dir nur empfehlen, zu vergleichen und dann zu entscheiden.

    Individuell zu verreisen oder pauschal ist nicht nur eine Sache des Preises, sondern Ausdruck einer Geisteshaltung. ;)

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1125267917000

    Wenn ihr was von Venezuela sehen wollt, würde ich auf keinen Fall einen reinen Aufenthalt auf der Isla Margarita buchen. Wir hatten (2000) eine Rundreise gebucht und waren begeistert. Es war nicht so, dass man eine Woche komplett mit der gleichen großen Gruppe unterwegs war, nein, es war so, dass während der Rundreise verschiedene Reisebausteine kombiniert wurden und wir Los Roques und Canaima/Arekunda individuell kennen gelernt haben. (Auf die Mindestteilnehmerzahl achten!) Ich glaube nicht, dass man sich ganz alleine im Dschungel oder im Orinoco-Delta zurecht findet.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!