• gimik
    Dabei seit: 1123027200000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1129644642000

    Ich habe vor nächsten Juni und Juli nach Peru zu gehen und dort rumzureisen. Möchte nach Peru, Bolivien, Chile. Danach möchte ich gerne noch eine Woche ausruhen und relaxen an einem schönen Strand. Wer hat eine gute Idee? Die Gegend sollte nicht zu überloffen sein und im Juli genug warm um zu baden.

    Danke für die Antworten

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1129646553000

    Deine Reisezeit ist für Besichtigungen und Rundfahrten super für einen einwöchigen Badeurlaub schlecht. Im Juni und Juli ist in Peru und Chile Frühwinter (entgegengesetzt zur europäischen Jahreszeit) und die Lufttemperaturen sind so um die 16 bis 22 Grad in Peru und wesentlich kälter noch in Chile. Und um diese Zeit im Pazifischen Ozean zu schwimmen musst du schon ganz schön abgehärtet sein, denn die Wassertemperaturen bewegen sich zwischen 14 und 18 Grad. Nicht zu vergessen sind dort die eisigen Fallwinde von den Hochanden kommend.

    Alternativ könntest du rüber nach Brasilien, rauf nach Venezuela, Kuba oder in die Dom. Rep. an den Atlantik. Der ist wunderbar warm mit herrlichen Temperaturen um die 25 Grad.

    Noch viel Glück!!

    fio

  • gimik
    Dabei seit: 1123027200000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1129710962000

    Hallo fio

    Ja hatte meinen Beitrag einbisschen schlecht geschrieben. Habe eigentlich schon gemeint irgendwo anderst und nicht in Peru /Chile sondern nur nach der Reise in Peru/Chile.

    Hat jemand einen "Geheim"tipp? Nicht Massentourisums. Einbisschen abgelegen, schöner Strand, zum relaxen.

    Grüssli

  • Swiss_lady
    Dabei seit: 1087862400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1130106159000

    Hallooo

    Wir waren auch in peru april 2005 und nachher auf der insel Aruba zum baden..wir sind mit der KLM geflogen die machten auf dieser insel eine zwischenlandung....aso ideal..

    viel spass

    viel Spass
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!