• Barbara_Haberl
    Dabei seit: 1199145600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1199195260000

    Hallo Spanien Experten...

    Ich und mein Zukünftiger hätten gerne unsere Hochzeitsreise mit unseren beiden Kndern ( dann 4,5 Jahre und 1 Jahr und 3 Monate) am spanischen Strand (Festland?) verbracht. Wir würden gerne im September für 2 Wochen fliegen. (Ist diese Jahreszeit überhaupt ratsam?)

    Voraussetzungen sind für mich: ein familienfreundliches Hotel und Mögglichkeiten zum Einkaufen, da die spanische Kindermode bei uns kaum zu erhalten ist. Voraussetzug für meinen Mann (dann) ist die Möglichkeit, tauchen zu gehen.

    Vielleicht könnt Ihr mir Tips geben, wohin wir da am besten fahren sollen...

    Danke... Barbara

  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1199205229000

    September ist eine gute Jahreszeit für Baden und Tauchen.

    Was das Tauchen anbetrifft, würde ich zur Costa Brava raten, und da insbesondere die Region um die Medes- Inseln. Als Orte kommen da Estartit oder- ruhiger -L'Escala in Betracht. Sandstrände hat du in beiden Orten.

    Mit dem Einkaufen von Kindersachen habe ich keine Ahnung, ob das da gut geht. Mein Tipp wäre: mit dem Auto fahren ( von Köln sind es ca. 1250 km), entweger über Nacht oder mit Zwischenübernachtung, und dann eine Shopping- Tour nach Barcelona oder Girona machen. Ggf. würde sich wegen der Kinder auch eine Ferienwohnung anbieten.

    Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du mich auch anmailen.

    Gruß anita

    :p

  • Barbara_Haberl
    Dabei seit: 1199145600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1199210665000

    Hallo Anita...

    Herzlichen Dank für Deine Antwort. Weißt Du zufällig, wie die Preislage in dieser Region ist? Ist das eher ein teures Pflaster, oder nicht? Sollte an die Tauchausflüge erst vor Ort buchen, oder schon im Reisebüro? Hast Du damit Erfahrung?

    Danke... Barbara

  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1199293817000

    Hai Barbara,

    im September sind die Preise moderater als im Sommer, vor allem, wenn es sich um die 2. Septemberhälfte handelt. Ferienwohnungen bekommt man dann schon für ca. 350€ pro Woche - Hotel weiß ich nicht, aber googeln hilft bestimmt. Wenn es so teuer gewesen wäre, hätte ich bestimmt nicht 6 Mal meinen Urlaub dort verbracht.

    Tauchen brauchst du nicht vorzubuchen, dann kannst du bzw. dein Mann sich von der Tauchbasis auch erst mal ein Urteil bilden. In Estartit gibt es mindestens 6 Tauchbasen, in L'Escala mindestens 3, d.h. die Auswahl ist recht groß. Tauchgänge kosteten im Herbst 2006 ab 20€ inklus. Bootfahrt. Für die Medesinseln kommt noch ein Zuschlag ( ca. 3€) dazu. Wenn du genaueres über die Tauchbasen wissen willst, da gibt es eine Seite im Netz, die entsprechende Datenbanken bereithält ( Link ist leider verboten).

    Ansonsten frag ruhig weiter.

    Anita

    ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!