• Kathrin22
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1207179143000

    Hallo zusammen,

    wir planen dieses Jahr in den Sommerferien nach Griechenland zu fliegen.

    Es sollte ein Badeurlaub sein und wir wollen auch etwas vom Land sehen, ohne staendig im Auto zu sein. Kommt da auch ein Flug nach Athen in Frage???

    Kann mir jemand ein paar nette, romantische Orte in 2-3 Autostunden-Entfernung mit Badestrand empfehlen???

    Danke schon mal!!!

    LG Kathrin

  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1207213763000

    Hallo Kathrin,

    ab Athen bieten sich jede Menge Möglichkeiten für einen Badeurlaub. Ihr könntet z.B. die saronischen Inseln Ägina, Poros oder Hydra ansteuern. Ägina liegt direkt vor Athen- mit nur einer halben Stunde Fährzeit ab Piräus. Im südlichen Attika gibt es jede Menge mehr oder weniger schöner Strände, als "Hausstrand" Athens ist diese Gegend aber, besonders an den Wochenenden, ziemlich überlaufen. Ab Athen bietet die KTEL Überlandbusverbindungen zu allen Regionen des griechischen Festlandes. Ein paar Stunden mit dem Bus, und Ihr seid auf dem Peleponnes, an der olymischen Riviera oder der (Halb-)Insel Evia.

    LG Effi

  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1207214512000

    Hilfe...Sommerferien und Athen: Hitze, Menschenmassen überall, verstopfte Strassen, volle Fähren und ohne Reservierung meistens nichts sofort zu bekommen.

    Besser gleich direkt auf eine Insel fliegen. Athen geht viel angenehmer erst ab Oktober!

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1207223125000

    Sie will ja auch nicht in der Stadt bleiben :frowning: und als Ausgangspunkt für eine Weiterreise ist Athen kein schlechter Standort.

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1207313333000

    Ich würde es genau andersrum planen. Badeurlaub an einem schönen Strand und zwischendurch mal einen "Kurztripp" nach Athen. Und,da die Urlaubszeit viel zu begrenzt ist,am besten mit einem innergriechischem Flug ,früh hin und am nächsten Abend zurück.

    Den kann man sich vorher auch schon preiswert übers Reisebüro oder Internet buchen. Natürlich mit einer Übernachtung in Athen.

    Haben wir im Urlaub von Mallorca aus auch schon gemacht,und so mal mittendrinn Menorca und ein andermal Barcelona besucht.

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1207327158000

    Hallo Kathrin

    Wäre da nicht der Peloponnes ideal?

    wunderschöne Landschaft, schöne Strände.

    z.B. Nafplion:

    140 km / ca. 1 Std. 30 Min. Fahrzeit

    Gruss ALICE

  • brujera
    Dabei seit: 1147651200000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1207921680000

    Hallo Kathrin,

    wie wäre es mit der Insel Euböa? Nahe bei Athen. Es gibt da ein tolles Angebot bei dem ihr alles verbinden könnt.

    Ich kann Die eine PIN schicken mit dem Namen des Veranstalters.

    Fange jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich (Seneca, römischer Philosoph)
  • Kathrin22
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1208105499000

    Huhu,

    erstmal vielen vielen Dank fuer die Tipps.

    Also wenn ich nochmal kurz zusammenfassen darf, habt Ihr die folgenden Orte/Regionen fuer mich:

    Ägina

    Euböa

    Evia

    Hydra

    Nafplion

    Naxos

    Olymischen Riviera

    Paros

    Poros

    ... Das ist schon ganz schoen viel fuer jemanden, der ueberhaupt keine Ahnung von der Gegend hat. Jetzt werde ich mich erstmal durch die Infos wuehlen. Ich schreibe Euch aber auf jeden Fall, was am Ende heraus gekommen ist.

    Schoenen Sonntag noch!

    LG Kathrin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!