Wie die Zeit vertreiben in Nizza, wenn man erst nachmittags ins Ferienhaus kann?

  • Sandra1971
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1210848266000

    Guten Morgen,

    in nunmehr 5 Wochen fliegen wir nach Nizza, von wo aus wir mit den Mietwagen ins nahgelegene Hinterland nach La Gaude wollen, wo unser gemietetes Ferienhaus steht. Heute haben wir erfahren, dass das Haus erst ab 15/16.00h beziehbar ist, wir landen aber schon um 8.00h.....Wie können wir uns die Zeit vertreiben? Vor allem, wenn das ganze Gepäck im Auto ist, ich will es nicht irgendwo parken und nachher ist das Auto aufgebrochen...

    Hat jemand Erfahrung, ob man das Gepäck eventl. schon ins Haus bringen kann? Die Strände in Nizza sind ja "gebührenpflichtig", soviel ich weiß. Wäre allerdings etwas sinnlos, sich da schon um 8.00h hinzulegen, oder? Menno...hat jemand Tipps, wie wir mit 5 Erwachsenen und zwei Kindern die Zeit überbrücken??

    Sandra

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1210848549000

    Hallo,

    also ich würde einfach das Gepäck ins Auto tun und am Flughafen stehen lassen. Dann mit Taxi oder ÖV nach Nizza. Die Entfernung zum Flughafen ist, soweit ich weiß, nicht besonders groß. Das Auto ist am Flughafen sicher bewacht und die Probleme wären gelöst.

    Was man dann in der Zeit machen möchte hängt einfach von einem selbst ab.

    Gruß

    Berthold

  • Mel4477
    Dabei seit: 1120953600000
    Beiträge: 328
    geschrieben 1210857474000

    Die Entfernung vom Flughafen zur Stadt ist wirklich gering und ich wüsste nicht, dass die Strandnutzung etwas kostet (außer Du willst einen Liegestuhl, der kostet natürlich); ansonsten gibts an der Promenade überall Bänke und Stühle wo Ihr Euch hinsetzen könnt und einfach das Meer geniessen und die Leute :-) .

    Es fährt auch ein Bus durch Nizza, wo Ihr Euch die Stadt anschauen könnt (oben offen).

    LG

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8099
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1210864128000

    Hallo Sandra,

    ich würde auch das Auto mit Gepäck am Flughafen stehen lassen. Von dort fährt ein Bus in die Stadt, kostet ca. 4,00 Euro. der Bus fährt die Promenade des Anglais entlang, und ihr habt an der einen Seite das Meer, und an der anderen Seite die Stadt. Am besten steigt ihr am Casino Ruhl aus - fragt den Busfahrer - weil keine Haltestellenanzeige im Bus. Von dort aus könnt ihr die Promenade weiter entlangspazieren, oder In Richtung Altstadt laufen. Nizza hat eine wundervolle Altstadt, oder ihr geht durch die Parkanlage Jardin Albert in Richtung Innenstadt zum Place Massena, welcher neu gestaltet ist und wo es auch genug Schattenplätze gibt. Der Strand ist, soweit ich weiß, kostenpflichtig, es gibt aber auch sogenannt Freistrände, wo man nichts bezahlen muss.

    LG

    Reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • smacks
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 852
    geschrieben 1210888672000

    Hallo Sandra,

    keine Panik alles wird gut. Reiselilly hat schon einiges sehr gut beschrieben.

    Die Angaben zum Strand sind leider nicht richtig. Ca. 95 % sind freie Abschnitte, an einigen Stellen gibt es private kleine Abschnitte. Gegen eine Gebühr von 15 € ( +Liege) können diese Plätze gemietet werden. Es gibt eine Bar wo neben Getränken auch Essen bestellt werden kann. Der Strand besteht aus groben Kieselsteinen und viele Strand Besucher bevorzugen

    diesen zusätzlichen Service der Privatanbieter. Wie bereits beschrieben sind die Busverbindungen sehr gut, die Tickets können direkt am Flughafen gekauft werden, gleich am Ausgang ( dort ist der Busbahnhof) befindet sich ein Schalter wo die Tickets verkauft werden. In der gesamten Stadt gibt es zahlreiche Möglichkeiten um den Tag zu überbrücken. Restaurants an jeder Ecke und auch Supermärkte ( Nebenstraßen). Es gibt ein Touristikbüro direkt an der Promenade. Am Bahnhof könnt ihr Euch über Verbindungen nach Monte Carlo erkundigen ( Fahrzeit knappe 20 Min.) Die Fahrt mit dem Auto würde ich nicht empfehlen, es dauert einfach zu lang und das Parken dürfte auch nicht billig werden. Vielleicht nehmt ihr einfach nochmals Kontakt zum Vermieter auf und fragt an, ob ihr euer Gepäck vorab abstellen dürft.

    Viel Spaß in Nizza/La Gaude wünscht Uwe.

    Das letzte Hemd hat keine Taschen. 51 x Mallorca. Dubai, USA, Thailand, Kanada, Senegal,Dänemark, Österreich, Schweiz, Portugal, Frankreich, Ungarn, England und zahlreiche andere Länder.Hotelbewertungen 124 bisher.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!