• dazara
    Dabei seit: 1329091200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1374576949000

    Hallo an alle,

    ich fliege am Samstag für 1 Woche an die Algarve (Lagos). Ich bin bisher fest davon ausgegangen, dass es (trotz des stetigen Windes dort) Anfang August auf jeden Fall mind. 30 Grad warm wird. Mir wurde immer nur gesagt, dass das Wasser recht kalt sein soll.

    Laut wetter.de und anderen online Wetterdiensten lagen die Tageshöchsttemperaturen jedoch lediglich bei 23-24 Grad in den letzten Tagen, am Wochenende soll es sogar komplett bewölkt sein bei nur noch 21 Grad und 30% Regenwahrscheinlichkeit  :(

    Habe ich dieses Jahr einfach nur großes Pech? Bei 21- oder auch 23 Grad wird man ja wahrscheinlich nicht einmal richtig an den Strand bzw. baden gehen können, was ich natürlich sehr schade fände. In allen Reiseführen steht, dass der August ein sehr heißer Monat sein soll.

    (Die Wettervorhersage zeigt für Faro deutlich wärmere Temperaturen an, kann das trotz der geringen Entfernung (Fahrtzeit 1 Std.) wirklich sein?)

    Danke vorab für Eure Erfahrungen.

    PS: Natürlich ist mir bewusst, dass Wetterprognosen immer mit Unsicherheit behaftet sind aber man kann ja einen Trend erkennen.

  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1374578798000

    Vielleicht hast du das falsche Lagos ausgesucht? Bei wetter.com zeigt er die nächste Woche bis zu 37 Grad. Also locker machen und genießen ;)

  • dazara
    Dabei seit: 1329091200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1374579546000

    Hey, vielen Dank. Wetter.com sieht in der Tat gut aus :-)  , ich hatte vorhin hier geschaut:

    http://www.wetteronline.de/wettertrend/lagos

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!