• lippstadthanne
    Dabei seit: 1208995200000
    Beiträge: 311
    geschrieben 1209042618000

    Hallo,

    wer kann mir Tipps für einen Tag Oslo geben?

    Sind mit dem Schiff dort.

    Ist es unbedingt notwendig, Geld zu tauschen? Evtl. für U-Bahn und Fähre zu der Museumshalbinsel.

    Danke Hannelore

  • mangrovejack
    Dabei seit: 1169251200000
    Beiträge: 174
    geschrieben 1209044705000

    Hallo Hannelore!

    Wir waren vor wenigen Jahren für 4 Tage in Oslo. Oslo ist zunächst natürlich einmal ein echt teures Pflaster, aber das weißt Du ja vorher. Ein Bierchen kann also durchaus schon mal 8 € kosten...

    Was Essen und Trinken angeht bist Du allerdings im Stadtteil Grünerlokka gut aufgehoben. Es ist eine Art "Studenten-Stadtteil", die Fassaden sind originell und die Atmosphäre "hat einfach was" ! Bummel mal durch die Thorvald Meyers Gate oder die Markvein, wirklich sehr stimmungsvoll. Im kleinen Restaurant "Basilico" in der Markvein kann man recht günstig und gut essen. Hier kommen viele junge Leute hin,da man sich selbst mal ein Fläschchen Wein gönnen kann... Auch die Bar "Fru Hagen" ist total klasse, setz Dich auf ein Sofa und genieß die Stimmung.

    Ein Ausflug zum Holmenkollen ist natürlich ein absolutes "Muss" (auch wenn dort jetzt gebaut und renoviert wird), tolle Sicht auf den Oslo-Fjord von dort oben. Auch das Skimuseum ist toll gemacht und sehr interessant. Die interessanteste Sehenswürdigkeit der Stadt war für uns aber die Festung "Akershus"! Bei der Führung haben wir sehr viel über Norwegen und die alte Stadt "Kristiania" gelernt. Achtung, die Führung in Englisch ist nur ganz selten, vorher erkundigen! Wir waren auch in der Nationalgallerie, Werke von Munch und norwegischen Landschaftsmalern.

    Ansonsten kann man in Oslo tatsächlich auch gut shoppen, wenn man drauf achtet, lassen sich ein paar gute Schnäppchen machen. Gerade Klamotten sind manchmal günstiger als bei uns.

    Hab schon viel zu viel geschrieben - ihr seid ja nur einen Tag lng in der Stadt. Übrigens soll es mittlerweile tatsächlich möglich sein, die wichtigsten Dinge mit EURO zu bezahlen. Viel Spaß in Oslo!

    Liebe Grüße

    Ingo

  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1209054904000

    Hallo,

    ich denke ihr macht diese typische "Minikreuzfahrt" ab Kiel mit der Color-Line...?!

    Dann habt ihr nicht allzuviel Zeit.Ich würde euch empfehlen eine Stadtrundfahrt zu buchen (die geht auch zum Holmenkollen!) und dabei bekommt ihr einen guten ersten Gesamteindruck.Danach Freizeit in der Stadt,etwas essen,shoppen,flanieren und anschauen...-es lohnt sich!Nur: für Museen oder spezielle Vorhaben ist die Zeit einfach zu kurz!

    Weniger ist da mehr,und vielleicht holt ihr euch Appetit späterhin mal einige Programmpunkte ausführlicher in Angriff zu nehmen,aber dann habt ihr wenigstens schon mal eine Orientierung und könnt euch Prioritäten setzen!

    Viel Spaß und Grüße vom Niederrhein

    Jürgen

    Don`t worry - be happy...!
  • lippstadthanne
    Dabei seit: 1208995200000
    Beiträge: 311
    geschrieben 1209061109000

    Hallo,

    danke für eure Antworten.

    Wir kommen nicht mit der Fähre, sondern ab Kiel mit der "Brilliance of the seas", legen morgens an und 17 Uhr wieder ab. Sind 4 Nächte auf dem Schiff. Wir könnten sogar mittags zum Essen aufs Schiff.

    Rund um den Hafen ist ja schon eine Menge zu sehen. Ich denke, bis zum Schloss geht alles zu Fuß. Wie weit ist denn wohl der Skulpturenpark?

    Wenn wir die U-Bahn nehmen, müssen wir ja wohl Geld umtauschen.

    Geht die bis zum Holmenkollen? Und wo ist am Hafen die nächste Station?

    In Berichten habe ich gesehen, dass die neue Oper ziemlich am Hafen liegt?

    An dem Tag, an dem wir dort sind, ist Nationalfeiertag (17. Mai), habe ich gerade im Reiseführer gelesen. Dann soll dort sowieso einiges los sein.

    Liebe Grüße Hannelore

  • JuttiHH
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1209111933000

    Rund um den Hafen ist ja schon eine Menge zu sehen. Ich denke, bis zum Schloss geht alles zu Fuß. Wie weit ist denn wohl der Skulpturenpark?

    Hallo,

    am Schlosspark liegt direkt die Station Nationaltheatret. Von dort fährt die Straßenbahn Nr. 15 direkt zum Vigeland Skulpturenpark. Oder du fährst mit der 12 vom Hafen (Aker Brygge) dorthin. Ich würde an eurer Stelle immer die Straßenbahn wählen. Ist einfach schöner.

    Die U-Bahn Linie 1 fährt vom Zentrum aus Richtung Frognerseteren bis zur Haltestelle Holmenkollen. Das sind so ca. 25 Min.

    Euros würde ich auf jedem Fall umtauschen. Was die Fahrpreise angeht, weiß ich nicht so Bescheid. Wir hatten den Oslo Pass, damit kommst du so gut wie überall umsonst rein und hast auch alle Verkehrsmittel frei. Kostet am Tag 220 Kr./Pers. FÜr ein paar Stunden Oslo wohl zu teuer. Am besten einfache Tickets lösen, ansonsten ist alles auch zu Fuß gut zu erreichen, außer Holmenkollen.

    Viel Spass in Oslo wünscht

    Jutta

    Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.
  • erik1003
    Dabei seit: 1156723200000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1209114330000

    Hallo Hannelore,

    ich war vor ca. 9 Jahren in Oslo (für 3 Tage) - ist ja schon ein Weilchen her. Was mir gut und positiv in Erinnerung geblieben ist - eine nette Hafenrundfahrt und der schon mehrfach erwähnte Holmenkollen.

    Außerdem haben wir mehrere Museen besucht. Das haben wir alles mit der Oslo-Card gemacht, die ich Dir auch empfehlen möchte, da es sicherlich möglich sein wird, sie mit Kreditkarte zu bezahlen. So habt Ihr Euch wenigstens die Lauferei mit dem Wechseln gespart und in die Öffis könnt Ihr einsteigen, wann und wo Ihr Lust habt.

    Wenn Ihr die Möglichkeit habt, auf dem Schiff zu essen, würde ich diese auch nutzen. Wir haben uns damals fast ausschließlich vom Hotel-Frühstück und "McDoof" ernährt, weil Oslo wirklich wahnsinnig teuer ist. Einmal waren wir in einer Studentenkneipe essen - 2 x Wiener Schnitzel, Pommes und Erbsen + Getränk für 80DM - das ist mir auch noch in Erinnerung geblieben...

    Meines Wissens ist Oslo die teuerste oder zweitteuerste Stadt der Welt!!

    Gruß, Heike

  • lippstadthanne
    Dabei seit: 1208995200000
    Beiträge: 311
    geschrieben 1209149302000

    Hallo Jutta und Heike,

    nett, dass ihr geantwortet habt.

    So ungefähr müsste das Programm für den Tag stehen.

    Jetzt fehlt nur noch ein wenig Sonnenschein am 17.05.

    Liebe Grüße Hannelore

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!