• kohsamui1992
    Dabei seit: 1227484800000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1431447706000

    Hallo!

    Im August geht´s zum ersten Mal nach Stockholm und da tun sich einige Fragen auf.

    Wir reisen Montag nachmittags an und Donnerstag nachmittags ab, d.h. wir haben 2 volle und 2 halbe Tage Zeit um die Stadt zu erkunden. Untergebracht sind wir im Nordic C Hotel, nah am Arlanda Express. Der wird auch genutzt um vom/zum Flughafen zu kommen. Lohnt sich für diesen Zeitraum und diese "Home Base" die Stockholm Card? Wir sind eigentlich "zu Fuss Geher" sofern dies möglich ist. Schafft man in Stockholm die Highlights wie Wasa Museum, Königspalast, ABBA Museum (gaaaaanz wichtig!), Altstadt zu Fuss? Oder muss man doch die Öffis nutzen? Und ist der Arlanda Express und das ABBA Museum in der Stockholm Card inkludiert (ich glaube was gelesen zu haben, das nicht). Wir nehmen auch ganz gerne die Hop on/Hop off Busse in Anspruch, kommen die z.B. beim ABBA Museum vorbei?

    Danke an die Stockholm Experten!

    ....and behind you eat the soup!
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1433851451000

    Hallo,

    wir waren vor einem Jahr da und haben eine Tageskarte Öffi genutzt das war ok,

    eine Stockholm Card braucht man meiner Meinung nach nicht,

    meine Tipps neben Wasa Museum auch Skansen den Freizeitpark besuchen,

    ca. 4 Std. den Rest zu Fuß.

    eine Fahrt auf die Schäreninsel siehe; Vaxholm u.a. bei Slussen-Abfahrt

    • Ich empfehle zum Einstieg die Kleine Schärengartentour vom Nybrokaj aus. Sie dauert 3 Stunden und kostet etwa 25 Euro. Der Betreiber ist die Strömma Kanalbolaget.
    • Am Stadtrand führt zudem eine sehenswerte Rundfahrt von Vaxholm nach Grinda Södra. Sie kostet nur etwa 7 Euro. Der Betreiber ist Waxholmsbolaget – der Hauptanbieter von Schiffs- und Fährtouren im Stockholmer Schärengarten.
    • Von Juni bis August verkehrt Blidösundsbolaget einmal täglich mit dem Ausflugsschiff zwischen Stockholm und dem Ängsö Nationalpark. Die Fahrt dauert jeweils zwei Stunden. (Zustieg in Östanå möglich.) Die Insel kann mit Führungen erkundet werden.

  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1433891360000

    Nachtrag:

    Vom Flughafen ins Zentrum: www.flygbussarna.se/http:// mit Bus gut und günstig,

    wir haben die Karten im Internet schon gelöst und hatten so keine Probleme beim

    Geldwechsel. Halt nahe Bahnhof !

    Im Einkaufszentrum NK kann man günstig tagsüber ca. 15 € essen und auch

    Geld wechseln, günstiger als am Flughafen, siehe Bewertung.Siehe: www.nk.se/stockholm/http://

    Günstig essen kann man auch in der Markthalle ca. 15 €, siehe Bewertung.

    siehe; www.schwedentipps.se/oestermalmshallen-oestermalms-saluhall.html#.VXdVIlLp3TQhttp://

    Alles kostet einiges mehr als bei uns, man sollte schon ein wenig die Reisekasse

    im Blick haben: Essen in den Restaurants ca. 30-50 € p.P. !

  • mutteraufreisen
    Dabei seit: 1242950400000
    Beiträge: 1511
    geschrieben 1436798585000

    Hallo @kohsamui1992,

    Ihr seid mit Eurer Unterkunft ja recht nah an allem dran, kaum mehr ,als eine halbe Stunde zu laufen,um an den geplanten punkten zu sein. Mit einem kleinen Stadtplan (Dumont direkt hat da einen mit allen wichtigen Punkten und dazu die Laufroute),klappt das wunderbar in dieser Zeit.Vasamuseum, Abbamuseum, Skansen(dort braucht man aber etwas mehr Zeit) liegen dicht beieinander. Vorher vielleicht im Vorbeilaufen an den Schiffabfahrtstellen am Nybroviken nach den Schiffstouren - eine sollte man schon machen,auch wenn`s nur ne kleine ist, es ist einfach toll - gucken und sich eine zeitlich angemessene raussuchen. Gamlastan(ausruhen auf dem Stortorget) und Königsschloss ist auch ein "Abwasch" und auf dem Rückweg zum Hotel noch in die Icebar. Der Rathausturm mit tollem Rundblick wäre noch was. Die Markthalle sollte man eigentlich auch gesehen haben.

    Viel Spass

    Kölsch ist die einzige Sprache , die man auch trinken kann
  • Trippa
    Dabei seit: 1427846400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1440761937000

    Was gefällt euch denn so gut an Stockhom?! Ich höre immer wieder, wie schön es dort sein soll. Was macht denn diese Stadt so besonders?!

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8081
    geschrieben 1441990245000

    @Trippa,

    die einzigartige Lage zwischen Mälarsee und Ostsee, die Schärenlandschaft, herrliche Natur, zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die hübsche Altstadt (Gamla Stan) und nicht zuletzt hervorragende Shoppingmöglichkeiten...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!