• CC106
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1179513164000

    Hallo!

    ich würde gern Silvester mal was anderes erleben und da kam uns die Idee, nach Prag zu fahren. Wir waren vor einem Jahr schon mal da, aber da kommt mir noch die frage auf, wie das Silvester in Prag so läuft. Ist da was los auf den Strassen oder muss man in CLubs oder Bars feiern. Wenn ja, habt ihr da was zu empfehlen?

    Mein (Wunsch)-Gedanke ist ja, kurz vor 12 auf der Karlsbrücke zu stehen und überuns einen Raketentraum zu erleben :D Oder gibt es da sowas gar nciht?

    Um viele reaktionen von denen, die das schon mal mitgemacht haben, wäre ich sehr dankbar!!!

    Carmen

  • Louis98
    Dabei seit: 1115424000000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1182338684000

    @'CC106' sagte:

    Mein (Wunsch)-Gedanke ist ja, kurz vor 12 auf der Karlsbrücke zu stehen und überuns einen Raketentraum zu erleben :D Oder gibt es da sowas gar nciht?

    Um viele reaktionen von denen, die das schon mal mitgemacht haben, wäre ich sehr dankbar!!!

    Carmen

    Ja. Genau so! :D

    Das schönste und beste, was wir mit einigen Freunden an Sylvester jemals gemacht haben.

    Die Stadt ist absolut genial, nur ziemlich voll über den Jahreswechsel. Aber einen Platz auf der Karlsbrücke bekommst Du trotzdem zu Sylvester, darfst nur nicht zu spät dort auflaufen.

    Gib mal bei einer Suchmaschine Deines Vertrauens die "Pension15" ein. Ist im Stadteil Zizkov und absolut und uneingeschränkt empfehlenswert. Und günstig noch dazu.

    Auch die Seite www.akrizo-reisemagazin.de lege ich Dir mal ans Herz (die Pension und deren Appartements sind buchbar über akrizo). Die Jungs und Mädels dort sind absolut fit und helfen Dir telefonisch bei wirklich allen Fragen.

    Probiers mal.

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1182470895000

    So ist es ! :D :D :D

    haben wir zwar selbst (leider) noch nicht miterleben können - aber unsere Freunde erleben es so ähnlich.

    Da er aber Musiker bei der Prager Philharmonie ist, läuft es etwas anders ab, sie kommen auch erst recht spät zur Moldau !

    Wir wollen mal versuchen, dass wir oben beim Kloster - also gegenüber vom Hradschin eine Unterkunft bekommen, wo man dann schön auf die Moldau mit Karlsbrücke und Co. runterschauen kann und dann natürlich das ganze Feuerwerk sieht !!

    Ich beneide Euch richtig !!

    Übrigens, ähnlich hatten wir es vor ein paar Jahren in Bratislava erlebt, wo eingentlich die ganze (recht kleine) Altstadt eine Bühne war, überall was los und dann von der Pressburg runter das tolle (Staats-) Feuerwerk !!

    Einfach toll !!

    mit Gruss und Neid !

    Erwin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!