• Schulz-k
    Dabei seit: 1151452800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1294872984000

    Hallo,

     

    mein Freund und ich wir möchten gerne mal nach Norwegen.

    Jetzt ist die Frage, wie man den besten Eindruck vom Land bekommt?

    Autorundreise, Kreuzfahrt, von einem Ferienhaus aus oder anders?

     

    Kennt sich jemand aus und kann uns Tipps geben (besonders Sehenswerte Regionen usw.)

     

    Danke

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1294873221000

    @ Schulz-K,

    wenn es für Euch in Frage käme, dann wäre mein Vorschlag eine Wohnmobiltour durch Norwegen zu machen. Da hast Du " Dein " Bett immer bei Dir und kannst täglich entscheiden ob, wie weit und wohin Du fahren möchtest.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1294908288000

    Wie Louboutin schon geschrieben hat - mit dem Wohnmobil - und zu den sehenswerten Regionen - es kommt darauf an, wieviel Zeit (und Geld )ihr habt. Ganz Norwegen ist sehenswert und wir haben in 5 Wochen nicht alles bereist. Für mich ist Norwegen eins der schönsten Länder, die ich bisher gesehen habe.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1294915638000

    Dein Bett dabei hast du auf einer Kreuzfahrt auch - und man wird gefahren von einem Ort zum anderen in die schönsten Fjorde - einfach traumhaft.

    Muß nicht selbst kochen bzw. in horrend teuren Restaurants (leider so in ganz Skandinavien) essen gehen, habe Vollpension an Bord, Entertainment, Disco u.v.m., kann also die Fahrzeit für viele andere angenehme Dinge nutzen.

    Wir sind bis Spitzbergen gefahren, ein unvergesslicherTraum, kann ich nur empfehlen.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1294926585000

    Wenn ich ein Land kennen lernen und sehen möchte mache ich keine Kreuzfahhrt.  ;)

    Dann bereise ich ein Land und zwar an Land. Man bekommt natürlich vom Schiff aus einen tollen Eindruck vom jeweiligen Fjord, aber wirklich was sehen tut man wenn man wie schon gesagt mit dem Wohnmobil durch Norge reist. 

    Kann ich dir auch nur nahelegen. Und Norwegen ist ein wirklich tolles sehenswertes Land.

    Gruß Marco
  • AboveTheClouds
    Dabei seit: 1200441600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1294936764000

    hat jemand von euch einen guten tip was man so an aktivreisen in norwegen machen kann? also jetzt nicht kreuzfahrten und ähnliches sondern sachen wo man richtig in bewegung kommt.

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1294937486000

    Hallo Marco,

    wir haben von den unterschiedlichsten Häfen viele schöne Ausflüge gemacht, die mir letztendlich einen erneut guten Einblick in das Land mit den verschiedensten Regionen gegeben hat.

    Möchte ich mehr, habe ich eine Vorstellung, was und wohin. Aber den Komfort an Bord eines Kreuzfahrtschiffen kann man doch nicht mit einem Wohnmobil messen?

    Wir sind übrigens in 'jungen Jahren' mit dem PKW zum Nordkap gefahren, haben in Blockhütten übernachtet, das würde ich auch heute noch einem Wohnmobil vorziehen.

    Wie viel willst du denn in 2, 3 oder 4 Wochen von einem so großen Land wie Norwegen kennen lernen? Wieviel kannst du denn in deine verfügbare Zeit packen, damit aus dem Genuß kein Verdruß wird? Ob man tatsächlich das Land kennen lernt, indem man tausende Kilometer abfährt, denn die sind es nun mal?

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1294939906000

    Hallo Reisemarie,

    Glaube ich dir gerne das ihr schöne Ausflüge gemacht habt und einen kleinen Teil gesehen habt. Aber Norwegen ist ja mehr als nur ein kleiner Teil um den Hafen herum. Und da du ja sowas früher auch schon mal gemacht hast (PKW), weißt du ja wo von ich rede.

    Und sicher kann man den Komfort nicht vergleichen. Aber so ein Wohnmobil ist bestimmt auch ganz gemütlich. :p

    Ich muss ja nicht auf Krampf in 2-4 Wochen durch Norwegen durch kacheln. Ich kann aber in 2-4 Wochen einen riesenTeil von Süd und Mittelnorwegen abdecken. 

    Selbst in 4 Wochen kann ich locker bis zum Kap hochfahren und noch sehr viel sehen.

    Aber das muss jeder selber wissen. Norwegen sollte man halt im mehreren Urlauben erleben.

    Ich finde aber, wenn den ersten Norwegen Urlaub machen möchte, sollte man dies nicht  per Schiff machen sondern mit dem Auto oder Wohnmobil.

    Gruß Marco
  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 835
    geschrieben 1294940042000

    Wohnmobil ist sicherlich eine gute Alternative,obwohlm ich selbst kein Freund von WoMo-Camping bin (brauche mein richtiges Bett und ein richtiges Badezimmer!),aber Norwegen wird oft mit Wohnmobilen bereist und das soll ein ideales Land dafür sein!

    Schon mal über ne Bus-Rundreise nachgedacht?Nicht jeder möchte oder kann ja selbst fahren - undnicht zuletzt ist es eine Kostenfrage...!

    Ich habe schon mehrmals diese Norwegen-Rundreisen (bis zum Nordkap) gemacht,jeweils für 14 Tage.Von Kiel-Oslo über Trondheim,Bodö (da mit der Fähre auf die Lofoten) Harstad,Tromsö,Alta,Honnigsvag,Nordkap,-dann östliche Seite nach Süden zurück über Rovaniemmi,(Finnland) Oulu, Helsinki,Turku,Fähre Stockholm,Malmö,Dänemark zurück nach Deutschland.

    Sach-und landeskundige gute Reiseleitung dabei (wo man echt was erfährt!),viele Ausflüge und Geheimtipps...jeden abend das gebuchte Hotel mit Abendessen/Frühstück am nächsten Morgen...kein Gedanken machen müssen über Fähren,Ablegezeiten und Planung...und trotzdem viel sehen,erleben...ohne Stress und Hektik in einem 5-Sterne-Luxus-Reisebus...-ist nur ein Tipp und zum Vergleichen und Abwägen gedacht...!

    Grüße vom Niederrhein

    Jürgen

     

    Don`t worry - be happy...!
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1294946884000

    Ich möchte mich da gerne dem geschriebenen von " Marco L " anschließen, weil mir persönlich diese Art Skandinavien zu bereisen am besten gefällt. Natürlich hat hier jeder " seine " Argumente für seine Reise. Doch bin ich der Meinung, dass man die schönsten Ecken tatsächlich nur mit dem WoMo bereisen kann, weil man seine Zeit individuell einplanen kann und nicht verplanen lassen muß. Außerdem braucht man auch bei solchen Reisen nicht auf Komfort verzichten, gibt es doch mittlerweile Wohnmobile, die besser ausgestattet sind als mancher Haushalt. ;)

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!