• Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1266441067000

    Hallo,

     

    ich versumpfe gerade in den Hoteltipps. :?

    Wir möchten Ende April mit acht Leutchen nach Brüssel.

    Macht es Sinn, im Zentrum zu wohnen?

    Wir kommen mit der Bahn an, doch lieber Bahnhofsnähe wohnen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln die Sehenswürdigkeiten abklappern...?

    Mehr als 100 EUR sollte das Doppelzimmer nicht kosten.

    Vielen Dank im Voraus!

    Herzliche Grüße,

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 835
    geschrieben 1266590808000

    Hallo Charlotte,

    in Brüssel sind die Hotels an Wochenenden extrem preiswert weil Überkapazitäten!Wochentags wohnen die Eurokraten vom Parlament ja in Brüssel und am Wochenende stehen somit viele Hotelzimmer zur Verfügung.

    Ich würde für den Kegelausflug evtl. das IBIS-Hotel Place Espagne empfehlen.Kannst ja mal googlen www.ibishotel.com - es liegt direkt an der Altstadt Nähe Grande Place.

    Genau daneben ist der "Gare Central" (hauptbahnhof) aber ich denke daß ihr von Deutschland aus mit der Bahn am Gare Midi ankommen werdet.

    Am Gare Central fahren auch rote (oben offene) Doppeldeckerbusse zur Stadtrundfahrt ab.Brüssel besteht aus einem oberen und unteren Stadtteil.Im unteren Alstadtbereich gehts sowieso nur fußläufig-Grande Place,Fressgasse,Börse,Manneken Pis usw....-im oberen Stadtteil mit Stadtschloß,Justizpalast,Europaparlament,Jubile-Park,Triumphbogen usw. fährt eben der Stadtrundfahrtbus-auch zum Atomium was etwas ausserhalb in Laken liegt (da befindet sich auch das Königschloß).

    Falls Du noch Fragen zu Brüssel hast könnte ich Dir entsprechend antworten

    Grüße vom Niederrhein

    Jürgen

    Don`t worry - be happy...!
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8239
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1266603330000

    Hallo Charlotte,

    schau auch mal in die Städtereisenkataloge der Veranstalter. Dort kannst du auch schon mal 3=2 Angebote finden. Ich würde auch den Altstadtbereich bevorzugen, denn dann habt ihr abends viel bessere Möglichkeiten unterwegs zu sein, und könnt direkt am "Leben" vor der Hoteltüre teilnehmen ;) .

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1267188274000

    Hallo Jürgen und Reiselilly,

     

    herzlichen Dank. Das sind doch Infos!!!

    LG

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
  • Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1268518267000

    Leider kann die Tour nicht planmäßig stattfinden.

    Jetzt riet man, wir sollten im August nach Brüssel fahren. Die Eurokraten hätten dann Urlaub, mache Hotels würden tolle Arrangements anbieten.

    Ein Einwand war, es sei zu heiß für eine Städtetour in Brüssel im August. Stimmt das?

    LG

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1268518881000

    Hallo Cherete

     

    kommt doch in die Schweiz, ist sicher nicht zu heiss!

    Ihr könnt hier viele schöne Städte anschauen,

    (wegen dem Neid, sage ich hier nicht, dass es die schönsten Städte der Welt sind)

     

    lieben Gruss von ALICE

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1268521966000

    Dein Glück, das Du es nicht gesagt hast :kuesse:

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1268678147000

    Nein, das Ziel ist klar.

    Aber trotzdem vielen Dank, liebe Alice. Der August ist auch Essig, jetzt steht der Oktober auf dem Programm.

    LG

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!