• kliemi01
    Dabei seit: 1191801600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1247867479000

    Hallo, wir möchten gerne ( flexibel ) im September nach Holland an den Strand von Zanfoord( bin mir nicht sícher, dass ich den Ort richtig geschrieben habe) reisen, da mein Mann überraschend sehr krank geworden ist. Über eine Empfehlung würden wir uns sehr freuen.

    Danke und gruß Gabi

  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1247868144000

    Hi Kliemi,

    richtig wäre Zandvoort ;)

    Kenne die Region um Noordwijk, Katwijk, Zandfoort, aber kann Dir jetzt nicht wirklich Hoteltipps für Zandvoort geben. Ich war da lediglich am Strand und im Casino.

    Richtiges Forum wäre wahrscheinlich auch "Sonstiges Europa"

    Grüsse

    Heiko

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • pfronie
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1247869947000

    Hallo Kliemi

    So über Hotels kann ich Dir auch keine Infos geben.Wir waren damals in Amsterdamm und wir haben nur einen Tagesausflug nach Zandvoort gemacht.

    Es ist wunderschön da, aber die Hotels sind für mich persöhnlich einfach nur hässliche Riesenbunker.

    Wie wäre es denn mit einem Ferienhaus dort.

    Ich glaube da kann man viel ruhiger und erholsamer Urlaub machen.Natürlich wenn es gesundheitlich möglich ist.

    Einfach mal im Internet nachschauen unter Ferienwohnungen oder Häuser in Zandvoort da werdet Ihr bestimmt fündig.

    Für mich ist es halt einfach schöner!

    Gruss Vroni

    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.
  • Ankakjoja
    Dabei seit: 1214697600000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1247875116000

    Hallo Gabi,

    ich war in meiner Kindheit fast jedes Jahr in Zandvoort und habe es vor ein paar Jahren auch mal meinem Mann gezeigt. Das letzte Mal war ich in 2005 mit Arbeitskollegen dort, also bin ich nicht mehr ganz up to date. Was mir aufgefallen ist, dass Zandvoort seit den 70er/80er Jahren natürlich viel touristischer geworden ist. Aber es ist zur Nebensaison immer noch sehr zu empfehlen mit seiner schönen Strandpromenade, der schnuckligen kleinen City, dem tollen langen Strand, der Dünenlandschaft, etc. 

    Wir haben klassischer Weise immer in kleinen privaten Frühstückspensionen oder Appartements gewohnt, die in 1. oder 2. Reihe zum Strand lagen (z.B.  Marisstraat). So waren wir in 1-2 Minuten am Strand und in 5 Minuten in der City, wo wir abends Essen gingen. Hier gibt's für jeden Geldbeutel etwas, z.B. in der Kerkstraat.

    Wenn ich das so schreibe, bekomme ich richtig Lust, mal wieder hinzufahren :-) Meine beiden Kinder haben es noch nicht kennengelernt, wird höchste Zeit!

    Die größeren Hotels (******) in Zandvoort kenne ich nur von aussen. Hat mich persönlich nie angesprochen, da ich die Atmosphäre bei den Privatanbietern immer sehr genossen habe!

    In 1994 waren wir mal mit Freunden im Center-Parc, naja, damals war er noch neuer, aber das typische "Zandvoort-Flair" hat mir dort absolut gefehlt.

    Schau Dir doch mal auf der Homepage von Zandvoort die angebotenen Pensionen an; die gibt's mittlerweile sogar mit eigenem Bad. Und das typisch holländische Frühstück mit "Labber-Brötchen", Erdnussbutter und vielen anderen Leckereien müsst Ihr kennenlernen ;-) Was freute ich mich jedesmal wieder auf unser gutes deutsches Brot!!!

    Ich wünsche Euch alles Gute und eine schöne Zeit in Zandvoort,

    Anke.

    Leicht zu leben ohne Leichtsinn - heiter zu sein ohne Ausgelassenheit - Mut zu haben ohne Übermut - das ist die Kunst des Lebens (Theodor Fontane)
  • kliemi01
    Dabei seit: 1191801600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1248942803000

    danke an alle die geantwortet haben. bin erst jetzt dazu gekommen, nachzuschauen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!